Unsere fetten Jahre sind vorbei

Unsere fetten Jahre sind vorbei

Wie Politiker, Banker und Manager den Wohlstand Deutschlands verspielen

Buch (Gebundene Ausgabe)

19,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Unsere fetten Jahre sind vorbei

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 19,99 €
eBook

eBook

ab 15,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

17.04.2019

Verlag

Finanzbuch Verlag

Seitenzahl

272

Beschreibung

Rezension

Faktenbasiert analysiert Timo Baudzus die Verfehlungen der deutschen Politik, macht deutlich, warum die fetten Jahre in Deutschland bald vorbei sein werden und zeigt auf, warum Deutschland unter anderem in puncto Digitalisierung dabei ist, den Anschluss an das 21. Jahrhundert unwiederbringlich zu verlieren. Es ist zu hoffen, dass zumindest der eine oder andere Politiker dieses Buch zur Hand nimmt und liest, sodass endlich ein Umdenken stattfindet. Die Uhr tickt. Es ist kurz vor zwölf.“
Matthias Weik und Marc Friedrich, Gründer der Honorarberatung FRIEDRICH&WEIK und vierfache Bestsellerautoren

„Ich habe das Buch tatsächlich auf einen Zug durchgelesen, weil ich etliches dazulernen konnte. Es ist ein sehr menschlicher, gut gemeinter Weckruf für Schlafwandler und beinhaltet wichtige Informationen, hochgradig relevante Einsichten sowie zackige Schlussfolgerungen für Wissbegierige. Ein Erstlingswerk, das von mir 5 von 5 Sternen bekommt. Absolut lesenswert!
Dr. hc Florian Homm, Investment-Legende, Spiegel-Bestseller-Autor

„Wem die Zukunft Deutschlands am Herzen liegt, der sollte dieses Buch lesen."
Dr. Gerd Kommer, Autor des Investmentbuch-Bestsellers Souverän Investieren mit Indexfonds & ETFs

„Deutsche Politiker und Wirtschaftslenker diskutieren immer noch darüber, wo die Stühle auf dem Deck hingehören. Timo Baudzus Buch zeigt uns, wo die Eisberge lauern und wie wir sie umschiffen können.”
Nikil Mukerji, Philosoph und Autor von Die 10 Gebote des gesunden Menschenverstands

„Ein sehr gutes Buch, das durchaus gleichberechtigt neben Stelters „Märchen vom reichen Land“ steht und dieses Buch komplementär ergänzt. Sehr gut gefällt mir, dass Timo Baudzus auch den historischen, ideengeschichtlichen Hintergrund und die sozialen Implikationen ausleuchtet. Man spürt den Idealismus des Autors."
Max Otte, Ökonom und Finanzexperte

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

17.04.2019

Verlag

Finanzbuch Verlag

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

21,8/13,9/3 cm

Gewicht

420 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95972-185-1

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Unsere fetten Jahre sind vorbei