Schizoidie und schizoide Persönlichkeitsstörung

Psychodynamik - Diagnostik - Psychotherapie

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
31,99
31,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

36,00 €

Accordion öffnen
  • Schizoidie und schizoide Persönlichkeitsstörung

    Kohlhammer

    Sofort lieferbar

    36,00 €

    Kohlhammer

eBook

ab 31,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die schizoide Persönlichkeitsstörung ist eine der interessantesten, aber auch unbekanntesten Störungen der Persönlichkeit. Das Konzept der Schizoidie hat eine wechselhafte Geschichte, die mit der Schizophrenie beginnt und andere klinische Problemfelder, etwa die Schizotypie, die Autismus-Spektrum-Störungen, den vermeidenden Bindungsstil oder den Mangel an Empathie der Psychopathie, berührt. Menschen mit Schizoidie sind sehr zurückhaltend bei intensiven interpersonellen Beziehungen und dem Erleben-Wollen stärkerer Gefühlswelten und besetzen dafür ihre Unabhängigkeit, Rationalität und Ich-Funktionen hoch.
Neben der Darstellung der Entstehung des Konzepts und Befunden aus der empirischen Forschung fokussiert dieses Buch auf die Differentialdiagnosen, fallbezogen auf die Psychodynamik der schizoiden Patienten und ihre oft eindrückliche Kreativität sowie auf die psychotherapeutischen Möglichkeiten und Behandlungsschwierigkeiten.

Produktdetails

Verkaufsrang 33486
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 24.11.2018
Herausgeber Gerhard Dammann, Otto F. Kernberg
Verlag Kohlhammer Verlag
Seitenzahl 252 (Printausgabe)
Dateigröße 3896 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783170334694

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0