I'm every woman

I'm every woman

Buch (Kunststoff-Einband)

20,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2603

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

01.03.2019

Verlag

Avant-verlag GmbH

Seitenzahl

112

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2603

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

01.03.2019

Verlag

Avant-verlag GmbH

Seitenzahl

112

Maße (L/B/H)

23,6/16,7/1,2 cm

Gewicht

319 g

Übersetzer

Katharina Erben

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96445-001-2

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Super

A.B. aus Wien am 27.01.2022

Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

So entlarvend und treffend und lustig. Hatte viel Spaß beim Lesen.

Super

A.B. aus Wien am 27.01.2022
Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

So entlarvend und treffend und lustig. Hatte viel Spaß beim Lesen.

Absolut empfehlenswert!

Tamara von full-bookshelves aus Wien am 06.12.2021

Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Meinung: In dieser Graphic Novel geht es einigen berühmten Männern an den Kragen. Einstein, Sting, Karl Marx, Picasso, Elvis Presley und co. Auf sehr humorvolle Art zeigt die Autorin, dass hinter diesen Männern sehr bemerkenswerte Frauen standen, die ihnen teilweise still und heimlich bei ihrem Erfolg geholfen haben und dafür alles andere als gut behandelt wurden. Auch Themen wie Kinder, Rassismus, Homosexualität und die Gesellschaft bekommen einen Platz in dem Buch. Die Zeichnungen sind großartig gemacht und passen perfekt zu den Texten. Diese sind oft ironisch und lustig, dabei auch sehr gesellschaftskritisch und durchaus provokant. Spätestens bei dem Kapitel „Kinder sind rechtskonservativ“ wäre ich vor lauter Lachen fast vom Bett gekugelt. Ich bin leicht durch das Buch geflogen, mir hat es definitiv vom Anfang bis zum Ende gefallen!

Absolut empfehlenswert!

Tamara von full-bookshelves aus Wien am 06.12.2021
Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Meinung: In dieser Graphic Novel geht es einigen berühmten Männern an den Kragen. Einstein, Sting, Karl Marx, Picasso, Elvis Presley und co. Auf sehr humorvolle Art zeigt die Autorin, dass hinter diesen Männern sehr bemerkenswerte Frauen standen, die ihnen teilweise still und heimlich bei ihrem Erfolg geholfen haben und dafür alles andere als gut behandelt wurden. Auch Themen wie Kinder, Rassismus, Homosexualität und die Gesellschaft bekommen einen Platz in dem Buch. Die Zeichnungen sind großartig gemacht und passen perfekt zu den Texten. Diese sind oft ironisch und lustig, dabei auch sehr gesellschaftskritisch und durchaus provokant. Spätestens bei dem Kapitel „Kinder sind rechtskonservativ“ wäre ich vor lauter Lachen fast vom Bett gekugelt. Ich bin leicht durch das Buch geflogen, mir hat es definitiv vom Anfang bis zum Ende gefallen!

Unsere Kund*innen meinen

I'm every woman

von Liv Strömquist

4.8

0 Bewertungen filtern

  • I'm every woman