Worte ohne Grenzen

Worte ohne Grenzen

Buch (Taschenbuch)

12,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Worte ohne Grenzen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,90 €
eBook

eBook

ab 7,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.12.2018

Verlag

Twentysix

Seitenzahl

112

Maße (L/B/H)

21/14,8/0,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.12.2018

Verlag

Twentysix

Seitenzahl

112

Maße (L/B/H)

21/14,8/0,8 cm

Gewicht

173 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7407-4991-0

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

„Worte ohne Grenzen“

Bewertung aus Berlin am 28.09.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch von Joshua Clausnitzer „Worte ohne Grenzen“ lässt im Titel schon vermuten, was den Leser erwarten wird! Eine kunterbunte Mischung aus dem Einsatz von Worten! Das Buch beschäftigt sich mit vielen verschiedenen Themen, sodass sicherlich für jeden Leser etwas dabei ist! Die Vielfalt der Themenauswahl hat mir besonders gut gefallen. Joshua Clausnitzer spricht in seinen Texten nicht nur aktuelle Geschehnisse an, sondern auch persönliche Themen, die den einen oder anderen von uns schon einmal selbst beschäftigt haben. ⁣Eins wird in diesem Buch vor allem deutlich: Dem Autor bereitet das Spielen mit Worten definitiv Freude! Neben einigen Kurzgeschichten, besteht das Buch überwiegend aus Gedichten. Davon ist ein Großteil auf Deutsch, aber es gibt auch einige auf Englisch. Manche Gedichte verleiten zum Schmunzeln, andere wiederum widmen sich ernsten Themen, die dann zum Nachdenken anregen. Joshua Clausnitzer zeigt mit seinem Schreibstil Humor, aber auch Ernsthaftigkeit. Ich muss zugeben, einige Gedichte haben mir besser gefallen als andere, aber ich glaube, das ist normal. Das Buch ist, meiner Meinung nach, für jeden Leser geeignet, der sich an Gedichten lesen erfreut und sich für die aktuellen Geschehnisse auf der Welt interessiert. Am besten haben mir die Kurzgeschichten gefallen, da ich mich hier am besten hineinversetzen konnte. Das könnte aber daran liegen, dass dieses Buch mein erstes in diesem Genre war - sicherlich aber nicht das letzte ;) Ich freue mich auf weitere Texte von Joshua Clausnitzer!

„Worte ohne Grenzen“

Bewertung aus Berlin am 28.09.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch von Joshua Clausnitzer „Worte ohne Grenzen“ lässt im Titel schon vermuten, was den Leser erwarten wird! Eine kunterbunte Mischung aus dem Einsatz von Worten! Das Buch beschäftigt sich mit vielen verschiedenen Themen, sodass sicherlich für jeden Leser etwas dabei ist! Die Vielfalt der Themenauswahl hat mir besonders gut gefallen. Joshua Clausnitzer spricht in seinen Texten nicht nur aktuelle Geschehnisse an, sondern auch persönliche Themen, die den einen oder anderen von uns schon einmal selbst beschäftigt haben. ⁣Eins wird in diesem Buch vor allem deutlich: Dem Autor bereitet das Spielen mit Worten definitiv Freude! Neben einigen Kurzgeschichten, besteht das Buch überwiegend aus Gedichten. Davon ist ein Großteil auf Deutsch, aber es gibt auch einige auf Englisch. Manche Gedichte verleiten zum Schmunzeln, andere wiederum widmen sich ernsten Themen, die dann zum Nachdenken anregen. Joshua Clausnitzer zeigt mit seinem Schreibstil Humor, aber auch Ernsthaftigkeit. Ich muss zugeben, einige Gedichte haben mir besser gefallen als andere, aber ich glaube, das ist normal. Das Buch ist, meiner Meinung nach, für jeden Leser geeignet, der sich an Gedichten lesen erfreut und sich für die aktuellen Geschehnisse auf der Welt interessiert. Am besten haben mir die Kurzgeschichten gefallen, da ich mich hier am besten hineinversetzen konnte. Das könnte aber daran liegen, dass dieses Buch mein erstes in diesem Genre war - sicherlich aber nicht das letzte ;) Ich freue mich auf weitere Texte von Joshua Clausnitzer!

Tolles Buch

Bewertung aus Alfter am 05.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Nachdem ich die ersten zwei Bücher von Joshua Clausnitzer gelesen habe, war meine Neugierde auf das dritte Buch „Worte ohne Grenzen“ groß. Meine Neugier hat mich nicht enttäuscht. Das Buch hat kein Inhaltsverzeichnis und das ist gut so, denn so kann man immer wieder bei einer anderen Stelle des Buches anfangen. In dem Buch findet man vier Kapitel, die gut gemischt mit Kurzgeschichten, Gedichten, Mixgedichten Englisch/Deutsch und schlichte Gedichte sind. Das Buch enthält einen Hauch von Humor aber auch ernsthafte Themen, die einen zum Nachdenken bringen. Bei den Kurzgeschichten kann man sich gut hineinversetzen. Einige Gedichte sind zum Schmunzeln. Mir persönlich hat das Buch sehr gut gefallen. Es ist für jeden geeignet, dem das Gedicht am Herzen liegt aber auch für jeden, der das Lesen liebt und für Neues bereit ist geeignet. Die Kurzgeschichten sind sehr gut geschrieben. Eine davon hat mich sehr berührt. Das Buch hat mir immer wieder ein Lächeln ins Gesicht gezaubert aber auch über einige Themen zum Nachdenken gebracht. Mich persönlich hat der Satz aus dem Buch „Never give up“!geprägt. Das Buch ist sehr gut, zu empfehlen!

Tolles Buch

Bewertung aus Alfter am 05.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Nachdem ich die ersten zwei Bücher von Joshua Clausnitzer gelesen habe, war meine Neugierde auf das dritte Buch „Worte ohne Grenzen“ groß. Meine Neugier hat mich nicht enttäuscht. Das Buch hat kein Inhaltsverzeichnis und das ist gut so, denn so kann man immer wieder bei einer anderen Stelle des Buches anfangen. In dem Buch findet man vier Kapitel, die gut gemischt mit Kurzgeschichten, Gedichten, Mixgedichten Englisch/Deutsch und schlichte Gedichte sind. Das Buch enthält einen Hauch von Humor aber auch ernsthafte Themen, die einen zum Nachdenken bringen. Bei den Kurzgeschichten kann man sich gut hineinversetzen. Einige Gedichte sind zum Schmunzeln. Mir persönlich hat das Buch sehr gut gefallen. Es ist für jeden geeignet, dem das Gedicht am Herzen liegt aber auch für jeden, der das Lesen liebt und für Neues bereit ist geeignet. Die Kurzgeschichten sind sehr gut geschrieben. Eine davon hat mich sehr berührt. Das Buch hat mir immer wieder ein Lächeln ins Gesicht gezaubert aber auch über einige Themen zum Nachdenken gebracht. Mich persönlich hat der Satz aus dem Buch „Never give up“!geprägt. Das Buch ist sehr gut, zu empfehlen!

Unsere Kund*innen meinen

Worte ohne Grenzen

von Joshua Clausnitzer

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Worte ohne Grenzen