Judith Butler zur Einführung

Zur Einführung Band 378

Hannelore Bublitz

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

14,90 €

Accordion öffnen
  • Judith Butler zur Einführung

    Junius

    Sofort lieferbar

    14,90 €

    Junius

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen
  • Judith Butler zur Einführung

    ePUB (Junius )

    Sofort per Download lieferbar

    11,99 €

    ePUB (Junius )

Beschreibung

Judith Butler (geb. 1956) ist eine der profiliertesten Vertreterinnen poststrukturalistischer Theorie. Bekannt geworden ist sie mit ihrem Buch Das Unbehagen der Geschlechter, das zum Schlüsselbuch der neueren feministischen Theorie wurde. Wie keine zweite Denkerin übt Butler Wirkung auf die Debatten über Körper, Subjekt und Macht aus. Diese Einführung behandelt sowohl das sprach- und diskurstheoretische Programm als auch die feministische und die politische Theorie. Für die dritte, vollständig überarbeitete Auflage des Bandes wurden die neueren Schriften Butlers ebenso berücksichtigt wie die jüngeren politischen Einlassungen der Autorin.

Produktdetails

Verkaufsrang 27420
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 17.01.2019
Verlag Junius
Seitenzahl 176 (Printausgabe)
Dateigröße 489 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783960600930

Weitere Bände von Zur Einführung

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0