Das Mädchen mit dem Flammenhaar
Band 1

Das Mädchen mit dem Flammenhaar

Macht und Mächtige

Buch (Taschenbuch)

13,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

13,90 €

Das Mädchen mit dem Flammenhaar

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,90 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

12 - 17 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

24.01.2019

Verlag

Epubli

Seitenzahl

364

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

12 - 17 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

24.01.2019

Verlag

Epubli

Seitenzahl

364

Maße (L/B/H)

19/12,5/2,1 cm

Gewicht

426 g

Auflage

4

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7485-0641-6

Weitere Bände von Das Mädchen mit dem Flammenhaar

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Avery - eine starke Frau in einer brutalen Welt

Bewertung aus Ilberstedt am 01.03.2022

Bewertungsnummer: 1667012

Bewertet: eBook (ePUB)

Avery, das sechszehnjährige Mädchen mit dem roten Haar besitzt einen Lesestein. In ihm sind tausende Bücher. Lesen und Bücher sind durch die Herren von Kandalar bei Todesstrafe verboten. Sie muss mit ansehen, wie der vierzehnjährige Cyrian enthauptet wird, nur um ein Exempel vor den Dorfbewohnern zu statuieren. Nachdem ihr Dorf niedergebrannt wurde und die meisten der darin lebenden Menschen sterben müssen, flüchtet sie mit ihrer älteren Schwester. Die von der Autorin in der ich – Erzählform geschriebene Story hatte mich bereits nach den ersten Seiten gefesselt. Janet Borgward hat ein lebendiges Bild der Charaktere und Emotionen in einer spannenden Geschichte gezeichnet. Avery erkennt, dass trotz Mangels an Frauen diese schlecht behandelt werden. Blutige Kämpfe, erste Liebe und die Frage, ob sie das Mädchen mit dem Flammenhaar aus der Sage ist, motivierten mich dieser Fantasy Geschichte mit seinen Figuren zu folgen. Mit dem Ende des ersten Buches stand für mich fest, dass ich unbedingt weiterlesen muss.
Melden

Avery - eine starke Frau in einer brutalen Welt

Bewertung aus Ilberstedt am 01.03.2022
Bewertungsnummer: 1667012
Bewertet: eBook (ePUB)

Avery, das sechszehnjährige Mädchen mit dem roten Haar besitzt einen Lesestein. In ihm sind tausende Bücher. Lesen und Bücher sind durch die Herren von Kandalar bei Todesstrafe verboten. Sie muss mit ansehen, wie der vierzehnjährige Cyrian enthauptet wird, nur um ein Exempel vor den Dorfbewohnern zu statuieren. Nachdem ihr Dorf niedergebrannt wurde und die meisten der darin lebenden Menschen sterben müssen, flüchtet sie mit ihrer älteren Schwester. Die von der Autorin in der ich – Erzählform geschriebene Story hatte mich bereits nach den ersten Seiten gefesselt. Janet Borgward hat ein lebendiges Bild der Charaktere und Emotionen in einer spannenden Geschichte gezeichnet. Avery erkennt, dass trotz Mangels an Frauen diese schlecht behandelt werden. Blutige Kämpfe, erste Liebe und die Frage, ob sie das Mädchen mit dem Flammenhaar aus der Sage ist, motivierten mich dieser Fantasy Geschichte mit seinen Figuren zu folgen. Mit dem Ende des ersten Buches stand für mich fest, dass ich unbedingt weiterlesen muss.

Melden

Das Mädchen wird zur starken Frau

Bewertung aus Warstein am 03.02.2021

Bewertungsnummer: 1164457

Bewertet: eBook (ePUB)

Der dritte Teil von „Das Mädchen mit dem Flammenhaar: Die Rose von Kadolonne'“ fügt sich fast nahtlos an das Ende des zweiten Teils an. Man sollte wenn möglich die beiden vorherigen Teile gelesen haben, denn es gibt in diesem Teil wirklich viele Dinge, die sich auf die ersten Teile beziehen. Die Protagonisten, allen voran, Avery und Skyler haben sich weiterentwickelt. Avery ist erwachsen geworden. Sie übernimmt sehr viel Verantwortung, ob als Heilerin, ob als Stellvertreterin Skylers und immer ist da der Gedanke an ihre Zwillinge. Und Skyler, einerseits liebt er Avery wirklich, ist leidenschaftlich und bereit sie als Partnerin anzuerkennen, andererseits aber strebt er mit aller Kraft danach Esch zu werden und scheut sich nicht Avery und ihre Fähigkeiten ständig einzusetzen. Man erfährt auch einiges über die Vergangenheit der Protagonisten. Die Geschichte entwickelt sich extrem spannend, es gibt ziemlich grausame oder auch entsetzliche Elemente( nicht unbedingt in der Beschreibung, aber in der Vorstellung). Immerwieder müssen die Protas alles geben um sich und ihre Lieben zu retten. Es gibt Intrigen und Machtkämpfe, Meuchelmorde, eine schlimme Seuche, gefährliche Reisen und immer geht es um Leben und Tod. Alles in dieser Geschichte ist intensiv, Gefühle zwischen Liebe und Hass, ganz viel Gier nach Macht, auch wenn dafür viele Menschen sterben müssen, geheimnisvolle Prophezeiungen und Entscheidungen, die schwer zu treffen sind. Mein Fazit: Ein ganz toller dritter Teil, ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, musste unbedingt wissen wie die Geschichte weitergeht. Und sie hat mich wirklich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt. Eigentlich ist die Geschichte jetzt abgeschlossen und doch ist da noch Potenzial für eine Fortsetzung, denn die Geschichte der Zwillinge wäre sicherlich mindestens ein Buch wert. Ich gebe jetzt allen Fantasylesern meine volle Leseempfehlung. 5 Sterne sind auf jeden Fall gerechtfertigt. Spannung, interressante Protagonisten, eine Welt die den Leser in ihren Bann zieht, Liebe, Hass, Kampf, tödliche Krankheiten, dass ganze Programm, Leserherz was willst du mehr.
Melden

Das Mädchen wird zur starken Frau

Bewertung aus Warstein am 03.02.2021
Bewertungsnummer: 1164457
Bewertet: eBook (ePUB)

Der dritte Teil von „Das Mädchen mit dem Flammenhaar: Die Rose von Kadolonne'“ fügt sich fast nahtlos an das Ende des zweiten Teils an. Man sollte wenn möglich die beiden vorherigen Teile gelesen haben, denn es gibt in diesem Teil wirklich viele Dinge, die sich auf die ersten Teile beziehen. Die Protagonisten, allen voran, Avery und Skyler haben sich weiterentwickelt. Avery ist erwachsen geworden. Sie übernimmt sehr viel Verantwortung, ob als Heilerin, ob als Stellvertreterin Skylers und immer ist da der Gedanke an ihre Zwillinge. Und Skyler, einerseits liebt er Avery wirklich, ist leidenschaftlich und bereit sie als Partnerin anzuerkennen, andererseits aber strebt er mit aller Kraft danach Esch zu werden und scheut sich nicht Avery und ihre Fähigkeiten ständig einzusetzen. Man erfährt auch einiges über die Vergangenheit der Protagonisten. Die Geschichte entwickelt sich extrem spannend, es gibt ziemlich grausame oder auch entsetzliche Elemente( nicht unbedingt in der Beschreibung, aber in der Vorstellung). Immerwieder müssen die Protas alles geben um sich und ihre Lieben zu retten. Es gibt Intrigen und Machtkämpfe, Meuchelmorde, eine schlimme Seuche, gefährliche Reisen und immer geht es um Leben und Tod. Alles in dieser Geschichte ist intensiv, Gefühle zwischen Liebe und Hass, ganz viel Gier nach Macht, auch wenn dafür viele Menschen sterben müssen, geheimnisvolle Prophezeiungen und Entscheidungen, die schwer zu treffen sind. Mein Fazit: Ein ganz toller dritter Teil, ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, musste unbedingt wissen wie die Geschichte weitergeht. Und sie hat mich wirklich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt. Eigentlich ist die Geschichte jetzt abgeschlossen und doch ist da noch Potenzial für eine Fortsetzung, denn die Geschichte der Zwillinge wäre sicherlich mindestens ein Buch wert. Ich gebe jetzt allen Fantasylesern meine volle Leseempfehlung. 5 Sterne sind auf jeden Fall gerechtfertigt. Spannung, interressante Protagonisten, eine Welt die den Leser in ihren Bann zieht, Liebe, Hass, Kampf, tödliche Krankheiten, dass ganze Programm, Leserherz was willst du mehr.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das Mädchen mit dem Flammenhaar

von Janet Borgward

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Mädchen mit dem Flammenhaar