• Matti und Max: Abenteuer in New York
  • Matti und Max: Abenteuer in New York
Band 2

Matti und Max: Abenteuer in New York

Buch (Gebundene Ausgabe)

14,50 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

8 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.03.2019

Illustrator

Manja Adamson

Verlag

Kinderbuchverlag Biber & Butzemann

Seitenzahl

128

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

8 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.03.2019

Illustrator

Manja Adamson

Verlag

Kinderbuchverlag Biber & Butzemann

Seitenzahl

128

Maße (L/B/H)

21,8/14,9/2 cm

Gewicht

435 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95916-053-7

Weitere Bände von Matti und Max

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bei gestohlenen Kunstwerken sind Matti und Max natürlich nicht weit!

Bewertung am 13.05.2024

Bewertungsnummer: 2200153

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Matti und Max sind mit ihrer neuen Freundin Sophie in New York unterwegs und direkt einer Bande von Kunstdieben auf der Spur. Zusammen mit Vicky, die ihnen von Berlin aus mit der Ermittlung hilft, entschlüsseln sie Hinweise und sind mutig genug, die Verbrecher selbst zu beschatten. Beim Lesen kannst du mit den tollen Charakteren miträtseln und versuchen, der Bande das Handwerk zu legen. Das Buch verrät einige Geheinmisse der aufregenden Stadt und es hat mir viel Spaß gemacht, einige seiner Bewohner und Orte kennenzulernen. Und für alle, die Süßes lieben, sowohl für einen süßen Dackel als auch für Rezepte von sämtlichen Leckereien, die Molly im Buch gezaubert hat, ist gesorgt. Was gibt es Besseres als zu Lesen und gleichzeitig zu Naschen? Das Buch ist eine große Empfehlung von mir!
Melden

Bei gestohlenen Kunstwerken sind Matti und Max natürlich nicht weit!

Bewertung am 13.05.2024
Bewertungsnummer: 2200153
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Matti und Max sind mit ihrer neuen Freundin Sophie in New York unterwegs und direkt einer Bande von Kunstdieben auf der Spur. Zusammen mit Vicky, die ihnen von Berlin aus mit der Ermittlung hilft, entschlüsseln sie Hinweise und sind mutig genug, die Verbrecher selbst zu beschatten. Beim Lesen kannst du mit den tollen Charakteren miträtseln und versuchen, der Bande das Handwerk zu legen. Das Buch verrät einige Geheinmisse der aufregenden Stadt und es hat mir viel Spaß gemacht, einige seiner Bewohner und Orte kennenzulernen. Und für alle, die Süßes lieben, sowohl für einen süßen Dackel als auch für Rezepte von sämtlichen Leckereien, die Molly im Buch gezaubert hat, ist gesorgt. Was gibt es Besseres als zu Lesen und gleichzeitig zu Naschen? Das Buch ist eine große Empfehlung von mir!

Melden

New York Cheesecake, Großstadtdschungel & Banditenjagd

Bewertung am 03.03.2021

Bewertungsnummer: 1458516

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nachdem Matti und Max, die sich in ihrem letzten Urlaub kenngelernt haben, auf Kreta gemeinsam ein Verbrechen aufklärten, investieren sie das erhaltene Kopfgeld in eine Reise nach New York. Sie reisen in Begleitung von Mattis Vater, der gemeinsam mit seiner New Yorker Schauspiel-Freundin Helen für ein Theaterstück am Broadway proben muss. In der Zwischenzeit zeigt Helens Tochter Sophie den beiden Freunden die coolsten Ecken der Stadt. Bevor sie sich jedoch in den Großstadtdschungel stürzen, stellt Sophie ihnen noch Opa Walther, der als Restaurator und Kunsthistoriker arbeitet, sowie dessen Rauhaardackel Rudy vor. Auch wenn den Kindern die Zeitverschiebung etwas zu schaffen macht, kann sie das hervorragende Essen der Haushälterin von Sophie und Helen darüber hinwegtrösten: New York Cheesecake und Bacon & Eggs sind nur zwei der vielen amerikanischen Leckereien, die Molly ihnen serviert. Die drei Freunde laufen Schlittschuh im verschneiten Central Park, besuchen die Aussichtsplattform auf dem Empire State Building und erkunden das New York Transit Museum. Dann versetzt ein Geschehnis alle in großen Aufruhr: Die wohlhabende Miss Gloria, eine alte Freundin der Familie, wurde Opfer eines Kunstraubes. Die Kinder sind entsetzt und legen sich sofort auf die Lauer. Immer mehr Bilder berühmter Künstler verschwinden auf wundersame Weise. Als zusätzlich zu den Gemälden auch noch von Opa Walthers Dackel Rudi jede Spur fehlt, sehen die Kinder rot und begeben sich in große Gefahr, um den Dieben das Handwerk zu legen… Für Großstadtbegeisterte und die, die es werden wollen. Eine aufregende Detektiv- und Abenteuergeschichte für die ganze Familie. Im Buch befindet sich neben zahlreichen Anregungen für touristische Unternehmungen in New York, auch ein kleiner Rezeptteil zum Nachbacken einiger amerikanischer Leckereien. Sehr empfehlenswert!
Melden

New York Cheesecake, Großstadtdschungel & Banditenjagd

Bewertung am 03.03.2021
Bewertungsnummer: 1458516
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nachdem Matti und Max, die sich in ihrem letzten Urlaub kenngelernt haben, auf Kreta gemeinsam ein Verbrechen aufklärten, investieren sie das erhaltene Kopfgeld in eine Reise nach New York. Sie reisen in Begleitung von Mattis Vater, der gemeinsam mit seiner New Yorker Schauspiel-Freundin Helen für ein Theaterstück am Broadway proben muss. In der Zwischenzeit zeigt Helens Tochter Sophie den beiden Freunden die coolsten Ecken der Stadt. Bevor sie sich jedoch in den Großstadtdschungel stürzen, stellt Sophie ihnen noch Opa Walther, der als Restaurator und Kunsthistoriker arbeitet, sowie dessen Rauhaardackel Rudy vor. Auch wenn den Kindern die Zeitverschiebung etwas zu schaffen macht, kann sie das hervorragende Essen der Haushälterin von Sophie und Helen darüber hinwegtrösten: New York Cheesecake und Bacon & Eggs sind nur zwei der vielen amerikanischen Leckereien, die Molly ihnen serviert. Die drei Freunde laufen Schlittschuh im verschneiten Central Park, besuchen die Aussichtsplattform auf dem Empire State Building und erkunden das New York Transit Museum. Dann versetzt ein Geschehnis alle in großen Aufruhr: Die wohlhabende Miss Gloria, eine alte Freundin der Familie, wurde Opfer eines Kunstraubes. Die Kinder sind entsetzt und legen sich sofort auf die Lauer. Immer mehr Bilder berühmter Künstler verschwinden auf wundersame Weise. Als zusätzlich zu den Gemälden auch noch von Opa Walthers Dackel Rudi jede Spur fehlt, sehen die Kinder rot und begeben sich in große Gefahr, um den Dieben das Handwerk zu legen… Für Großstadtbegeisterte und die, die es werden wollen. Eine aufregende Detektiv- und Abenteuergeschichte für die ganze Familie. Im Buch befindet sich neben zahlreichen Anregungen für touristische Unternehmungen in New York, auch ein kleiner Rezeptteil zum Nachbacken einiger amerikanischer Leckereien. Sehr empfehlenswert!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Matti und Max: Abenteuer in New York

von Sandra Lehmann

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Matti und Max: Abenteuer in New York
  • Matti und Max: Abenteuer in New York