• Finde mich. Jetzt
  • Finde mich. Jetzt
Band 1
Finde-mich-Reihe Band 1

Finde mich. Jetzt

Roman | Liebesroman | New Adult Romance

Buch (Taschenbuch)

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Finde mich. Jetzt

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 20,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

7983

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.09.2019

Verlag

Piper

Seitenzahl

432

Beschreibung

Rezension

»Die ›Finde Mich‹-Reihe ist wirklich einzigartig, atmosphärisch, berührend und mit richtig viel Humor. Irgendwie süß, ein bisschen unschuldig und doch so, so viel tiefer und bewegender, als man glauben mag.« ("ivy_leagh.books")
»Ein Hoch auf die Tamsin und Rhys, einer der sympathischsten Figuren der Buchgeschichte!« ("Cool! Mädchen")
Alles in Allem ist dieses Buch ein kleines Highlight im Dschungel der YA Bücher gewesen. ("booksaweek")
Ich habe selten so viel gelacht beim Lesen, wie bei diesem Buch! ("july_reads")
Obwohl ich die Liebesgeschichte als sehr süß und unschuldig empfand, war dieses Buch trotzdem noch so viel mehr. ("mrsrexroth")
Finde mich. Jetzt konnte mich von Anfang bis Ende überzeugen. Mit viel Gefühl und tragischen Charakteren hat mich Kathinka Engel begeistert. Ich freue mich schon sehr auf die Folgebände. ("lovin-books")
Eine Geschichte über Freundschaft, Liebe, Vertrauen und Wiederaufarbeitung. Eine Geschichte, die einem Hoffnung gibt. ("_readingispassion")

Details

Verkaufsrang

7983

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.09.2019

Verlag

Piper

Seitenzahl

432

Maße (L/B/H)

20,3/13,7/3,8 cm

Gewicht

509 g

Auflage

7. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-06171-1

Weitere Bände von Finde-mich-Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

97 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Wundervoller Auftakt, ich freue mich auf Band 2

Bewertung aus Waldbröl am 17.10.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich fange wie immer mit den Charakteren an: Tamsin konnte mich direkt begeistern, ich kann mich sehr stark mit ihr identifizieren, was ihre Familie angeht und ihre Liebe zu Büchern…es fühlte sich manchmal an,als wäre ich Tamsin,zum einen,weil es so gut geschrieben war,so intensiv und mitreißend und zum anderen,weil Tamsin mir einfach sehr sehr ähnlich ist. Rhys hat mein vollstes Mitleid,auch wenn er gut darauf verzichten kann,aber es war schon fast körperlich schmerzhaft für mich in seinem Kopf zu sein. Auch hier wieder heftig,aber heftig gut geschrieben,man fühlt,was er fühlt… Malik und Zelda sind wundervoll,ich freue mich sehr auf die beiden in Band 2. Der Schreibstil war wirklich unglaublich gut, es ließ sich flüssig lesen,es war abartig mitreißend und die Autorin hat Humor…keine Ahnung…ich fühle es einfach. Bei der Geschichte habe ich mitgefiebert und mitgeweint und tausend mal gehofft,dass alles gut wird,es war spannend und schön und traurig,es war einfach alles,was ein gutes Buch braucht. Vollkommen verdienter Hype für diese Autorin und verdiente 5 Sterne von mir.

Wundervoller Auftakt, ich freue mich auf Band 2

Bewertung aus Waldbröl am 17.10.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich fange wie immer mit den Charakteren an: Tamsin konnte mich direkt begeistern, ich kann mich sehr stark mit ihr identifizieren, was ihre Familie angeht und ihre Liebe zu Büchern…es fühlte sich manchmal an,als wäre ich Tamsin,zum einen,weil es so gut geschrieben war,so intensiv und mitreißend und zum anderen,weil Tamsin mir einfach sehr sehr ähnlich ist. Rhys hat mein vollstes Mitleid,auch wenn er gut darauf verzichten kann,aber es war schon fast körperlich schmerzhaft für mich in seinem Kopf zu sein. Auch hier wieder heftig,aber heftig gut geschrieben,man fühlt,was er fühlt… Malik und Zelda sind wundervoll,ich freue mich sehr auf die beiden in Band 2. Der Schreibstil war wirklich unglaublich gut, es ließ sich flüssig lesen,es war abartig mitreißend und die Autorin hat Humor…keine Ahnung…ich fühle es einfach. Bei der Geschichte habe ich mitgefiebert und mitgeweint und tausend mal gehofft,dass alles gut wird,es war spannend und schön und traurig,es war einfach alles,was ein gutes Buch braucht. Vollkommen verdienter Hype für diese Autorin und verdiente 5 Sterne von mir.

Rhys und Tamsin

Elena am 07.10.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

4,5 Ja, Finde mich. Jetzt ist Kathinka Engels Debüt gewesen und ja, das merkt man noch an ihrem Schreibstil. Allerdings ist er überhaupt nicht schlecht, denn ich konnte super durch die Seiten fliegen. Er ist einfach noch schlichter. Umso faszinierender finde ich, wie sehr Kathinkas Stil mit ihren Romanen gewachsen ist. Aber jetzt mal zum Inhalt: Rhys ist einfach ein Charakter, den man ins Herz schließen MUSS. Er wirkt so verloren in dieser Welt, die ihm völlig fremd ist und hat das Glück, zufällig auf Tamsin zu treffen. Tamsin, die sehr offen und direkt ist, die manchmal ein wenig übers Ziel hinausschießt, aber eine unvergleichliche Liebenswürdigkeit an den Tag legt. Insbesondere die Phase, in der die beiden sich näherkommen, ist absolut magisch. Und auch hier kommt wieder ein Kritikpunkt anderer Rezessionen (ACHTUNG, SPOILER!): Rhys hat aufgrund seiner Erfahrungen Probleme mit körperlicher Nähe, sodass die Intimität mit Tamsin etwas übereilt erscheint. Doch mich hat das keinesfalls gestört, ich war nur von der S*xszene etwas überrumpelt (und guckte ungefähr so: ), weil ich einfach gar nicht damit gerechnet habe. ‍ Zwar gab es für die Bewältigung der aufkommenden Konflikte vielleicht noch etwas Spielraum nach oben, aber z.B die Kritik, dass Tamsins Familienstreitigkeiten nicht gelöst worden wären, kann ich nicht teilen. Lediglich auch mir ging es am Ende ein wenig zu schnell und ich hätte mir an dieser Stelle ein paar Seiten mehr gewünscht. Andererseits ist dies ja Band 1 einer Reihe und ich hoffe einfach, dass in Band 2 und 3 noch ein paar Details hierzu erläutert werden. Also: wenn man bedenkt, dass es sich hierbei um ihr Debüt handelt: WOW. Ich bin und bleibe ein großer Fan ihrer Arbeit. Und freue mich jetzt schon drauf, dass ich als nächstes in die Geschichte von Zelda und Malik eintauchen kann.

Rhys und Tamsin

Elena am 07.10.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

4,5 Ja, Finde mich. Jetzt ist Kathinka Engels Debüt gewesen und ja, das merkt man noch an ihrem Schreibstil. Allerdings ist er überhaupt nicht schlecht, denn ich konnte super durch die Seiten fliegen. Er ist einfach noch schlichter. Umso faszinierender finde ich, wie sehr Kathinkas Stil mit ihren Romanen gewachsen ist. Aber jetzt mal zum Inhalt: Rhys ist einfach ein Charakter, den man ins Herz schließen MUSS. Er wirkt so verloren in dieser Welt, die ihm völlig fremd ist und hat das Glück, zufällig auf Tamsin zu treffen. Tamsin, die sehr offen und direkt ist, die manchmal ein wenig übers Ziel hinausschießt, aber eine unvergleichliche Liebenswürdigkeit an den Tag legt. Insbesondere die Phase, in der die beiden sich näherkommen, ist absolut magisch. Und auch hier kommt wieder ein Kritikpunkt anderer Rezessionen (ACHTUNG, SPOILER!): Rhys hat aufgrund seiner Erfahrungen Probleme mit körperlicher Nähe, sodass die Intimität mit Tamsin etwas übereilt erscheint. Doch mich hat das keinesfalls gestört, ich war nur von der S*xszene etwas überrumpelt (und guckte ungefähr so: ), weil ich einfach gar nicht damit gerechnet habe. ‍ Zwar gab es für die Bewältigung der aufkommenden Konflikte vielleicht noch etwas Spielraum nach oben, aber z.B die Kritik, dass Tamsins Familienstreitigkeiten nicht gelöst worden wären, kann ich nicht teilen. Lediglich auch mir ging es am Ende ein wenig zu schnell und ich hätte mir an dieser Stelle ein paar Seiten mehr gewünscht. Andererseits ist dies ja Band 1 einer Reihe und ich hoffe einfach, dass in Band 2 und 3 noch ein paar Details hierzu erläutert werden. Also: wenn man bedenkt, dass es sich hierbei um ihr Debüt handelt: WOW. Ich bin und bleibe ein großer Fan ihrer Arbeit. Und freue mich jetzt schon drauf, dass ich als nächstes in die Geschichte von Zelda und Malik eintauchen kann.

Unsere Kund*innen meinen

Finde mich. Jetzt

von Kathinka Engel

4.3

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von J. Herkrath

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

J. Herkrath

Thalia Heidelberg

Zum Portrait

4/5

Ein großartiges Debüt!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit Kathinka Engel ist ein neuer Stern am New Adult Himmel entstanden. Mit Rhys und Tamsin erschafft sich einzigartige Charaktere. Gerade in Tamsin als literaturbegeisterte Person kann sich denke ich jede Leseratte äußerst gut hinein versetzen. Mit diesem Buch kann man es sich gemütlich machen und die Außenwelt für eine Weile vergessen.
4/5

Ein großartiges Debüt!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit Kathinka Engel ist ein neuer Stern am New Adult Himmel entstanden. Mit Rhys und Tamsin erschafft sich einzigartige Charaktere. Gerade in Tamsin als literaturbegeisterte Person kann sich denke ich jede Leseratte äußerst gut hinein versetzen. Mit diesem Buch kann man es sich gemütlich machen und die Außenwelt für eine Weile vergessen.

J. Herkrath
  • J. Herkrath
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Chiara Ancora

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Chiara Ancora

Thalia Ulm - Blautal-Center

Zum Portrait

4/5

Wunderschöner New Adult Roman mit toller Thematik!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kathinka Engel hat mit "Finde mich. Jetzt" einen wunderschönen Auftakt einer gefühlvollen und thematisch wichtigen New Adult Trilogie geschaffen. Ihr Schreibstil ist locker, sodass man schnell in die Geschichte findet. Die Protagonistin Tamsin ist mir mit ihrer fröhlichen Art und ihrem Optimismus schnell ans Herz gewachsen. Rhys' Charakter hat mir auch richtig gut gefallen, besonders seine Vergangenheit im Gefängnis fande ich sehr bewegend. Durch die flippige Art von Zelda, Tamsin's bester Freundin, Rhys' Mitbewohner Malik, die Solzialarbeiterin Amy und Tamsin's Kumpel Sam wurden auch die Nebencharaktere super ausgearbeitet und machen Lust auf die weiteren Bände. Daumen hoch für diesen Start der Reihe und absolute Leseempfehlung für alle New Adult Fans!
4/5

Wunderschöner New Adult Roman mit toller Thematik!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kathinka Engel hat mit "Finde mich. Jetzt" einen wunderschönen Auftakt einer gefühlvollen und thematisch wichtigen New Adult Trilogie geschaffen. Ihr Schreibstil ist locker, sodass man schnell in die Geschichte findet. Die Protagonistin Tamsin ist mir mit ihrer fröhlichen Art und ihrem Optimismus schnell ans Herz gewachsen. Rhys' Charakter hat mir auch richtig gut gefallen, besonders seine Vergangenheit im Gefängnis fande ich sehr bewegend. Durch die flippige Art von Zelda, Tamsin's bester Freundin, Rhys' Mitbewohner Malik, die Solzialarbeiterin Amy und Tamsin's Kumpel Sam wurden auch die Nebencharaktere super ausgearbeitet und machen Lust auf die weiteren Bände. Daumen hoch für diesen Start der Reihe und absolute Leseempfehlung für alle New Adult Fans!

Chiara Ancora
  • Chiara Ancora
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Finde mich. Jetzt

von Kathinka Engel

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Finde mich. Jetzt
  • Finde mich. Jetzt