Schwarzer See

Schwarzer See

Thriller

Buch (Taschenbuch)

9,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Schwarzer See

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 25,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,95 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

15785

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.07.2019

Verlag

dtv

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

19/12,4/3,5 cm

Beschreibung

Rezension

Spannend und überraschend bis zur allerletzten Seite. ("Die Presse am Sonntag")
Tolle Story, gut geschrieben und spannend bis zur letzten Seite. Absolut lesenswert! ("leser-welt.de")
›Schwarzer See‹ ist ein glänzend geschriebener Thriller, der den Leser von Beginn an fesselt und nach der letzten Seite verblüfft zurücklässt. ("Delmenhorster Kreisblatt")
Die beklemmende Stimmung, der Zweifel an den eigenen Wahrnehmungen und die überraschenden Wendungen machen diesen Thriller zu einem richtigen Lesegenuss von der ersten bis zur letzten Seite! ("bookreviews.at")
›Schwarzer See‹ ist geheimnisvoll, überraschend, atmosphärisch dicht - ein Thriller-Hochgenuss! ("denglers-buchkritik.de")
Eine unheimliche und packende Geschichte! ("Münchner Kirchenzeitung")

Details

Verkaufsrang

15785

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.07.2019

Verlag

dtv

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

19/12,4/3,5 cm

Gewicht

362 g

Auflage

4. Auflage

Originaltitel

The Last Time I Lied

Übersetzt von

Susanne Goga-Klinkenberg

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-423-21806-1

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.9

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

was für eine geschichte

Mrs_reads_a_lot aus Oedheim am 04.01.2024

Bewertungsnummer: 2101431

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was für ein super erzählter thriller. Die Geschichte wird auf zwei Zeitebenen erzählt. Spannend war mit Emma damals war und wie es sich entwickelt. Wie gewohnt packt einen sager am Genick und schmeißt einen ins kalte Wasser. Am Ende wenn man meint wow das war super kommt das absolut großartige finale. Spannend, packend und ein Highlight
Melden

was für eine geschichte

Mrs_reads_a_lot aus Oedheim am 04.01.2024
Bewertungsnummer: 2101431
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was für ein super erzählter thriller. Die Geschichte wird auf zwei Zeitebenen erzählt. Spannend war mit Emma damals war und wie es sich entwickelt. Wie gewohnt packt einen sager am Genick und schmeißt einen ins kalte Wasser. Am Ende wenn man meint wow das war super kommt das absolut großartige finale. Spannend, packend und ein Highlight

Melden

Bewertung am 06.10.2021

Bewertungsnummer: 1581438

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

15 Jahre ist es her, als im Sommercamp Lake Midnight eines Nachts drei Mädchen spurlos verschwinden und Emma ihre Freundinnen nie wieder sieht. Jetzt ist sie als Kunstlehrerin zurück im Camp und wieder werden drei Mädchen vermisst. Was geschieht hier bloß? Mystisch, unglaublich spannend und unvorhersehbar zieht uns der Autor mitten hinein in diese unwiderstehliche Geschichte um Schuld und Vergeltung. Inspiriert vom Kultfilm "Picknick am Valentinstag" ist "Schwarzer See" ein intelligenter, aufregender Lesegenuss von der ersten Seite an. Perfekt!
Melden

Bewertung am 06.10.2021
Bewertungsnummer: 1581438
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

15 Jahre ist es her, als im Sommercamp Lake Midnight eines Nachts drei Mädchen spurlos verschwinden und Emma ihre Freundinnen nie wieder sieht. Jetzt ist sie als Kunstlehrerin zurück im Camp und wieder werden drei Mädchen vermisst. Was geschieht hier bloß? Mystisch, unglaublich spannend und unvorhersehbar zieht uns der Autor mitten hinein in diese unwiderstehliche Geschichte um Schuld und Vergeltung. Inspiriert vom Kultfilm "Picknick am Valentinstag" ist "Schwarzer See" ein intelligenter, aufregender Lesegenuss von der ersten Seite an. Perfekt!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Schwarzer See

von Riley Sager

4.9

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Gerda Schlecker

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Gerda Schlecker

Thalia Neu-Ulm - Glacis-Galerie

Zum Portrait

5/5

Lügen haben kurze Beine

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Emma Davis kommt nach 15 Jahren zurück ins Sommercamp Lake Midnight. Damals verschwanden ihre drei Freundinnen unter mysteriösen Umständen. Als Emma versucht neue Spuren zu finden, scheint sich die Geschichte auf unheilvolle Weise zu wiederholen. Einfach nur superspannend.
5/5

Lügen haben kurze Beine

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Emma Davis kommt nach 15 Jahren zurück ins Sommercamp Lake Midnight. Damals verschwanden ihre drei Freundinnen unter mysteriösen Umständen. Als Emma versucht neue Spuren zu finden, scheint sich die Geschichte auf unheilvolle Weise zu wiederholen. Einfach nur superspannend.

Gerda Schlecker
  • Gerda Schlecker
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Eva-Maria Gierth

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Eva-Maria Gierth

Thalia Bautzen - Kornmarkt-Center

Zum Portrait

4/5

Vergangenheit und Gegenwart, erstklassig verbunden

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als junges Mädchen erlebt Emma den Sommer in einem Feriencamp. Sie wohnt in einer Hütte mit drei Mädchen zusammen. Die drei verschwinden auf mysteriöse Weise. Als Emma 15 Jahre später als Betreuerin in das Camp gebeten wird, sagt sie ja. Wieder wohnt sie in einer Hütte mit drei Mädchen und wieder verschwinden die drei spurlos. Was steckt dahinter? Emotional und spannend mit einem überraschenden Ende.
4/5

Vergangenheit und Gegenwart, erstklassig verbunden

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als junges Mädchen erlebt Emma den Sommer in einem Feriencamp. Sie wohnt in einer Hütte mit drei Mädchen zusammen. Die drei verschwinden auf mysteriöse Weise. Als Emma 15 Jahre später als Betreuerin in das Camp gebeten wird, sagt sie ja. Wieder wohnt sie in einer Hütte mit drei Mädchen und wieder verschwinden die drei spurlos. Was steckt dahinter? Emotional und spannend mit einem überraschenden Ende.

Eva-Maria Gierth
  • Eva-Maria Gierth
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Schwarzer See

von Riley Sager

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Schwarzer See