• Piccola Sicilia
  • Piccola Sicilia

Piccola Sicilia

Roman

12,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 12,00 €

eBook (ePUB)

9,99 €

Hörbuch

ab 10,00 €

Hörbuch-Download

ab 15,95 €

Beschreibung

(...) mehr als nur eine spannend erzählte Familiengeschichte, mehr als nur ein historischer Roman

Details

Beschreibung

Details

  • Verkaufsrang

    2005

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    25.03.2020

  • Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
  • Seitenzahl

    640

  • Maße (L/B/H)

    19/12,4/4,3 cm

  • Gewicht

    467 g

  • Auflage

    3. Auflage

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-596-70261-9

Das meinen unsere Kund*innen

4.2/5.0

52 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

5/5

Bewertung des Buches Piccola Sicilia

Eine Kundin/ein Kunde aus Birmensdorf ZH am 18.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was für ein spannendes, bereicherndes Buch! Die Vermischung von Kulturen und Religionen im Tunis in den 40-er Jahre, ist berauschend und es reizt mich, diese Region kennen zu lernen. Der geschichtliche Hintergrund ist lehrreich und es stimmt traurig zu lesen, was der 2. Weltkrieg zwischenmenschlich auch in Nordafrika angerichtet hat. Ein sehr empfehlenswertes Buch!

5/5

Bewertung des Buches Piccola Sicilia

Eine Kundin/ein Kunde aus Birmensdorf ZH am 18.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was für ein spannendes, bereicherndes Buch! Die Vermischung von Kulturen und Religionen im Tunis in den 40-er Jahre, ist berauschend und es reizt mich, diese Region kennen zu lernen. Der geschichtliche Hintergrund ist lehrreich und es stimmt traurig zu lesen, was der 2. Weltkrieg zwischenmenschlich auch in Nordafrika angerichtet hat. Ein sehr empfehlenswertes Buch!

5/5

Tragische Lebensgeschichte

Eine Kundin/ein Kunde aus Lemwerder am 25.03.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Roman „Piccola Sicilia“ von Daniel Speck ist ein Familienroman. Er wechselt die Perspektiven über Krieg, Flucht und die Gegenwartsnah. Der Roman wechselt zwischen Deutschland und Tunesien. 1942 gibt es in Tunis viele Einwanderer aus Italien, meist Juden. Die Archäologin Nina hat in ihrer Kindheit nie etwas über ihren Großvater erfahren, die Großmutter sagt er ist nicht tot, er ist verschollen. Viele Jahre später findet sie seinen Namen Moritz Reinke auf der Passagierliste des letzten deutschen Flugzeuges, das Tunis verließ. Sie trifft eine geheimnisvolle Frau, die behauptet, das Moritz auch ihr Vater ist. Wir erfahren was Moritz in Tunis erlebte. Daniel Speck gibt dieser Liebesgeschichte eine interessante Kulisse. Die Emotionen aller Personen hat er realistisch eingefangen. Seine Sprache ist fesselnd.

5/5

Tragische Lebensgeschichte

Eine Kundin/ein Kunde aus Lemwerder am 25.03.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Roman „Piccola Sicilia“ von Daniel Speck ist ein Familienroman. Er wechselt die Perspektiven über Krieg, Flucht und die Gegenwartsnah. Der Roman wechselt zwischen Deutschland und Tunesien. 1942 gibt es in Tunis viele Einwanderer aus Italien, meist Juden. Die Archäologin Nina hat in ihrer Kindheit nie etwas über ihren Großvater erfahren, die Großmutter sagt er ist nicht tot, er ist verschollen. Viele Jahre später findet sie seinen Namen Moritz Reinke auf der Passagierliste des letzten deutschen Flugzeuges, das Tunis verließ. Sie trifft eine geheimnisvolle Frau, die behauptet, das Moritz auch ihr Vater ist. Wir erfahren was Moritz in Tunis erlebte. Daniel Speck gibt dieser Liebesgeschichte eine interessante Kulisse. Die Emotionen aller Personen hat er realistisch eingefangen. Seine Sprache ist fesselnd.

Unsere Kund*innen meinen

Piccola Sicilia

von Daniel Speck

4.2/5.0

52 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von S. Lütgert

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

S. Lütgert

Thalia Hamburg - AEZ

Zum Portrait

5/5

Wunderschön

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin wahrscheinlich nicht die Einzige, die diesen Autor gnadenlos unterschätzt hat. Daniel Speck erzählt eine atemberaubend spannende Familien- und Liebesgeschichte zwischen den Kulturen und lässt seine Leser tief eintauchen in das bunte Tunis der 1940er Jahre. Dabei ist sein Buch ein kluges Plädoyer für Völkerverständigung und Toleranz. Das liest sich so wunderschön, dass man seine Protagonisten noch ewig begleiten möchte. Glücklicherweise hat Speck mit "Jaffa Road" (das auch einzeln gelesen werden kann) die Fortsetzung inzwischen nachgelegt.
5/5

Wunderschön

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin wahrscheinlich nicht die Einzige, die diesen Autor gnadenlos unterschätzt hat. Daniel Speck erzählt eine atemberaubend spannende Familien- und Liebesgeschichte zwischen den Kulturen und lässt seine Leser tief eintauchen in das bunte Tunis der 1940er Jahre. Dabei ist sein Buch ein kluges Plädoyer für Völkerverständigung und Toleranz. Das liest sich so wunderschön, dass man seine Protagonisten noch ewig begleiten möchte. Glücklicherweise hat Speck mit "Jaffa Road" (das auch einzeln gelesen werden kann) die Fortsetzung inzwischen nachgelegt.

S. Lütgert
  • S. Lütgert
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Ute Ziegert

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ute Ziegert

Thalia Freital - Weißeritz Park

Zum Portrait

5/5

Roman voller Wärme und Tiefgründigkeit

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser phantastische Roman setzt so viele Emotionen frei, egal ob man gerade in der Vergangenheit oder Gegenwart der Handlung liest. Man taucht einfach tief ein in diese Welt und kann Menschen , Düfte , Farben regelrecht spüren .
5/5

Roman voller Wärme und Tiefgründigkeit

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser phantastische Roman setzt so viele Emotionen frei, egal ob man gerade in der Vergangenheit oder Gegenwart der Handlung liest. Man taucht einfach tief ein in diese Welt und kann Menschen , Düfte , Farben regelrecht spüren .

Ute Ziegert
  • Ute Ziegert
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Piccola Sicilia

von Daniel Speck

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0
  • artikelbild-1