Ammianus Marcellinus, Römische Geschichte / Ammianus Marcellinus römische Geschichte IX.

Ammianus Marcellinus, Römische Geschichte Band 9

Ammianus Marcellinus

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
32,99
32,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

...In seinem 21. Buch beschreibt uns Ammianus Marcellinus eindrücklich die politische Situation im beginnenden christlichen Imperium, er beschreibt uns den nicht einfachen Aufstieg Julians zum Alleinherrscher, dem sein Verwandter, der alleechristlichste Kaiser Constantius II. nicht weichen wollte. Den Rest sollte dann der natürliche Tod des letzteren ermöglichen...

Ammianus Marcellinus (* um 330 vermutlich in Antiochia am Orontes, Syrien; † um 395 [spätestens um 400] wahrscheinlich in Rom) war ein römischer Historiker. Er ist neben Prokopios von Caesarea der bedeutendste spätantike Geschichtsschreiber und schrieb in lateinischer Sprache, obwohl seine Muttersprache Griechisch war.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 15.09.2019
Herausgeber Gerhart ginner
Verlag Epubli
Seitenzahl 100
Maße (L) 21/14,8/0,6 cm
Gewicht 166 g
Auflage 1
Übersetzer Wolfgang Seyfarth
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7502-0423-2

Weitere Bände von Ammianus Marcellinus, Römische Geschichte

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0