The Quintessential Quintuplets 01
Band 1
The Quintessential Quintuplets Band 1

The Quintessential Quintuplets 01

Buch (Taschenbuch)

7,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Futaro ist ein Musterschüler... und ständig pleite – bis ihm ein mysteriöser, aber gut bezahlter Job als Nachhilfelehrer angeboten wird. Schnell stellt sich heraus, dass er ausgerechnet die gerade an die Schule gewechselten Fünflinge unterrichten soll – und die halten weder besonders viel vom Lernen noch von Futaro selbst!

Details

Verkaufsrang

17169

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

05.03.2020

Verlag

Egmont Manga

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

18/12,4/1,7 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

17169

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

05.03.2020

Verlag

Egmont Manga

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

18/12,4/1,7 cm

Gewicht

158 g

Auflage

2. Auflage

Originaltitel

Gotoubun no Hanayome

Übersetzer

Cordelia Suzuki

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7704-2682-9

Weitere Bände von The Quintessential Quintuplets

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Slice of Life, Harem, wie auch immer.....!

Bewertung aus Berlin am 24.06.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Seit >Love Hina< von Ken Akamatsu liebe ich solche Geschichten. Der Manga erzählt von fünf jungen Damen und einem jungen Mann die sich zusammen raufen müssen und dabei einander immer besser verstehen und kennenlernen. Da bereits bekannt ist das der Manga 14 Bände umfasst ist ein Ende abzusehen, was einer guten Geschichte auch einmal gut tut. Der Zeichenstil ist schön, kaum Fanservice und eine gute Geschichte.

Slice of Life, Harem, wie auch immer.....!

Bewertung aus Berlin am 24.06.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Seit >Love Hina< von Ken Akamatsu liebe ich solche Geschichten. Der Manga erzählt von fünf jungen Damen und einem jungen Mann die sich zusammen raufen müssen und dabei einander immer besser verstehen und kennenlernen. Da bereits bekannt ist das der Manga 14 Bände umfasst ist ein Ende abzusehen, was einer guten Geschichte auch einmal gut tut. Der Zeichenstil ist schön, kaum Fanservice und eine gute Geschichte.

Unsere Kund*innen meinen

The Quintessential Quintuplets 01

von Negi Haruba

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Vanessa Szymiczek

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Vanessa Szymiczek

Mayersche Bochum

Zum Portrait

5/5

Ärger hoch 5 0.0

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Futaro der Hauptcharakter mischt sich in das Leben von fünf Mädchen ein, die Fünflinge sind und nicht unterschiedlicher sein könnten! Nur eines haben sie gemeinsam: Sie sind schlecht in der Schule!!! Das soll Futaro ( Musterschüler, Nerd und Sparfuchs) ändern. Er gibt den Fünflingen eher unfreiwillig als freiwillig Nachhilfe, denn sein Vater hat sich verschuldet. Man hat hier einen tollen Slice of Life/ Comedy Manga, der auch ein wenig Ecchi und Romance bietet. Die Fünflinge haben nämlich so gar keine Lust auf die Nachhilfe mit Futaro und tauschen auch zwischendurch mal die Rollen ... Das Schöne ist, das man natürlich nicht sofort alles über die fünf Mädchen erfährt sondern erst nach und nach die Geheimnisse, die sie haben aufgedeckt werden d.h. Man freut sich einfach immer was Neues über sie zu erfahren Was mich ebenfalls überzeugt hat ist das Artwork Hier gibt es nämlich sehr realistisch gezeichnete Alltagsgegenstände wie Blumen, Essen und noch anderes, die den Manga aufwerten!
5/5

Ärger hoch 5 0.0

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Futaro der Hauptcharakter mischt sich in das Leben von fünf Mädchen ein, die Fünflinge sind und nicht unterschiedlicher sein könnten! Nur eines haben sie gemeinsam: Sie sind schlecht in der Schule!!! Das soll Futaro ( Musterschüler, Nerd und Sparfuchs) ändern. Er gibt den Fünflingen eher unfreiwillig als freiwillig Nachhilfe, denn sein Vater hat sich verschuldet. Man hat hier einen tollen Slice of Life/ Comedy Manga, der auch ein wenig Ecchi und Romance bietet. Die Fünflinge haben nämlich so gar keine Lust auf die Nachhilfe mit Futaro und tauschen auch zwischendurch mal die Rollen ... Das Schöne ist, das man natürlich nicht sofort alles über die fünf Mädchen erfährt sondern erst nach und nach die Geheimnisse, die sie haben aufgedeckt werden d.h. Man freut sich einfach immer was Neues über sie zu erfahren Was mich ebenfalls überzeugt hat ist das Artwork Hier gibt es nämlich sehr realistisch gezeichnete Alltagsgegenstände wie Blumen, Essen und noch anderes, die den Manga aufwerten!

Vanessa Szymiczek
  • Vanessa Szymiczek
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Martin Lauer

Martin Lauer

Thalia Pirmasens

Zum Portrait

4/5

Es geht um mehr, als nur gute Noten!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Futaro soll Nachhilfe geben, top bezahlt. Der Haken? Es geht nicht nur um eine Schülerin, sondern die Nakano-Fünflinge! Doch die haben keine Lust - weder auf pauken noch auf ihn, obwohl ihre Noten mies sind. Er muss sich so einiges einfallen lassen, um die Wogen zu glätten und jede einzelne bei der Stange zu halten, denn auch wenn die 5 sich zum Verwechseln ähnlich sehen, so sind sie doch sehr unterschiedlich, was die Zusammenarbeit nicht gerade einfacher macht. Und zu allem beginnen sie auch noch nach und nach, Futaro ins Herz zu schließen... Romance und Comedy in einem guten Verhältnis, der Manga wird in 14 Bänden abgeschlossen und es bleibt spannend welche es schafft, ihn für sich zu gewinnen!
4/5

Es geht um mehr, als nur gute Noten!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Futaro soll Nachhilfe geben, top bezahlt. Der Haken? Es geht nicht nur um eine Schülerin, sondern die Nakano-Fünflinge! Doch die haben keine Lust - weder auf pauken noch auf ihn, obwohl ihre Noten mies sind. Er muss sich so einiges einfallen lassen, um die Wogen zu glätten und jede einzelne bei der Stange zu halten, denn auch wenn die 5 sich zum Verwechseln ähnlich sehen, so sind sie doch sehr unterschiedlich, was die Zusammenarbeit nicht gerade einfacher macht. Und zu allem beginnen sie auch noch nach und nach, Futaro ins Herz zu schließen... Romance und Comedy in einem guten Verhältnis, der Manga wird in 14 Bänden abgeschlossen und es bleibt spannend welche es schafft, ihn für sich zu gewinnen!

Martin Lauer
  • Martin Lauer
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

The Quintessential Quintuplets 01

von Negi Haruba

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • The Quintessential Quintuplets 01