Hessen mörderisch genießen: 20 Krimis und 20 Rezepte aus Hessen

Hessen mörderisch genießen: 20 Krimis und 20 Rezepte aus Hessen

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Hessen mörderisch genießen: 20 Krimis und 20 Rezepte aus Hessen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,95 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Das wunderschöne Hessen hat nicht nur malerische Landschaften und eine deftige, zugleich köstliche Küche, sondern auch ganz andere Seiten zu bieten. Hinter der hübschen Fassade kocht und brodelt es vor krimineller Energie.
In 20 spannenden Krimis kommen neben Pfanne und Schöpflöffel auch Pistole und Garrotte zum Einsatz, und Kochen wird zum tödlichen Duell. Da wird gemordet und gebrutzelt, gemeuchelt und gebraten, betrogen und gebacken. Aber immer mit einem guten Tropfen und ausgesuchten hessischen Spezialitäten.

Details

Verkaufsrang

59321

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

04.10.2019

Herausgeber

Ursula Schmid-Speer + weitere

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

59321

Erscheinungsdatum

04.10.2019

Herausgeber

Verlag

Wellhöfer Verlag

Seitenzahl

200 (Printausgabe)

Dateigröße

368 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783954287949

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

tolle Kurzgeschichtensammlung

Bewertung aus Freudenberg am 26.04.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Klapptext: Das wunderschöne Hessen hat nicht nur malerische Landschaften und eine deftige, zugleich köstliche Küche, sondern auch ganz andere Seiten zu bieten. Hinter der hübschen Fassade kocht und brodelt es vor krimineller Energie. In 20 spannenden Krimis kommen neben Pfanne und Schöpflöffel auch Pistole und Garrotte zum Einsatz, und Kochen wird zum tödlichen Duell. Da wird gemordet und gebrutzelt, gemeuchelt und gebraten, betrogen und gebacken. Aber immer mit einem guten Tropfen und ausgesuchten hessischen Spezialitäten. Meine Meinung: Brigitte Lamberts befasst sich hier mit der Kurzkrimi-Anthalogie.Sie präsentiert uns hier 20 Geschichten welche in dem wunderschönen Hessen spielen.Jede Geschichte ist von einem anderen Autor und hat ihre eigene Handlung.So erleben wir die unterschiedlichsten Charaktere,Orte und Stimmungen.Die Protoganisten wurden sehr gut beschrieben und ich konnte sie mir klar und deutlich vorstellen.Viele Szenen wurden sehr detailliert dargestellt und so war ich teilweise direkt im Geschehen dabei.Mal traurig,humorvoll,atemberaubend,spannend und nachdenklich.Von allem war etwas dabei.Gerade diese Mischung hat für mich diese Lektüre so lesenswert gemacht.Auch lernte ich die Kulinarik von Hessen kennen.In jeder Geschichte spielte diese eine Rolle und bekam ich gleich richtig Appetit.Jedes Gericht eignet sich bestens zum nachkochen und ausprobieren.Durch die sehr fesselnde und packende Erzählweise wurde mir nie langweilig.Viel zu schnell war ich am Ende des Buches angelangt. Auch das Cover ist einfach wunderschön gestaltet.Schon beim ersten Anblick bekommt man Lust zum lesen und vor allem auch Appetit.Es passt hervorragend zu dieser Kurzgeschichtensammlung .Für mich rundet es das brillante Meisterwerk ab. Ich hatte viele tolle Lesemomente mit dieser Lektüre und vergebe glatte 5 Sterne.Von mir gibt es eine Leseempfehlung für alle die Kurzkrimigeschichten mit Kulinarik mögen.

tolle Kurzgeschichtensammlung

Bewertung aus Freudenberg am 26.04.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Klapptext: Das wunderschöne Hessen hat nicht nur malerische Landschaften und eine deftige, zugleich köstliche Küche, sondern auch ganz andere Seiten zu bieten. Hinter der hübschen Fassade kocht und brodelt es vor krimineller Energie. In 20 spannenden Krimis kommen neben Pfanne und Schöpflöffel auch Pistole und Garrotte zum Einsatz, und Kochen wird zum tödlichen Duell. Da wird gemordet und gebrutzelt, gemeuchelt und gebraten, betrogen und gebacken. Aber immer mit einem guten Tropfen und ausgesuchten hessischen Spezialitäten. Meine Meinung: Brigitte Lamberts befasst sich hier mit der Kurzkrimi-Anthalogie.Sie präsentiert uns hier 20 Geschichten welche in dem wunderschönen Hessen spielen.Jede Geschichte ist von einem anderen Autor und hat ihre eigene Handlung.So erleben wir die unterschiedlichsten Charaktere,Orte und Stimmungen.Die Protoganisten wurden sehr gut beschrieben und ich konnte sie mir klar und deutlich vorstellen.Viele Szenen wurden sehr detailliert dargestellt und so war ich teilweise direkt im Geschehen dabei.Mal traurig,humorvoll,atemberaubend,spannend und nachdenklich.Von allem war etwas dabei.Gerade diese Mischung hat für mich diese Lektüre so lesenswert gemacht.Auch lernte ich die Kulinarik von Hessen kennen.In jeder Geschichte spielte diese eine Rolle und bekam ich gleich richtig Appetit.Jedes Gericht eignet sich bestens zum nachkochen und ausprobieren.Durch die sehr fesselnde und packende Erzählweise wurde mir nie langweilig.Viel zu schnell war ich am Ende des Buches angelangt. Auch das Cover ist einfach wunderschön gestaltet.Schon beim ersten Anblick bekommt man Lust zum lesen und vor allem auch Appetit.Es passt hervorragend zu dieser Kurzgeschichtensammlung .Für mich rundet es das brillante Meisterwerk ab. Ich hatte viele tolle Lesemomente mit dieser Lektüre und vergebe glatte 5 Sterne.Von mir gibt es eine Leseempfehlung für alle die Kurzkrimigeschichten mit Kulinarik mögen.

20 Kurz-Krimis mit Rezepten, die Lust und Hunger auf einen Besuch in Hessen machen

ech aus Bochum am 22.04.2020

Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

In dieser Anthologie haben 18 Autorinnen und Autoren insgesamt 20 spannende Kurzkrimis (die beiden Herausgeberinnen sind jeweils doppelt vertreten) zusammengestellt, die allesamt in Hessen angesiedelt sind, dabei die doch recht große große Bandbreute dieses Bundeslandes aufzeigen und zudem dazu einladen, es mal wieder zu besuchen. Als Bonus und zum Nachkochen gibt es zu jeder Story noch das Rezept eines landestypischen Gerichtes, das in der jeweiligen Geschichte dann auch eine Rolle spielt, die mal größer und mal etwas kleiner ausfällt. Wie bei Anthologien üblich, kann nicht jede Geschichte den persönlichen Lesegeschmack komplett treffen, hier war die Trefferquote insgesamt aber doch recht hoch. Als ausgesprochener Liebhaber von Geschichten mit böser Schlusspointe bin ich zudem gut und ausreichend bedient worden. Echte Ausreißer nach unten gab es für mich nicht, jede Geschichte hat ihren ganz eigenen Reiz. Einige Geschichten werden eher aus der Perspektive der Ermittler, andere dann eher aus der Perspektive der Täter erzählt, für ausreichend Abwechselung ist dadurch auf jeden Fall gesorgt. Gelungene Anthologie, in der jeder Liebhaber von Kurz-Krimis die eine oder andere Story nach seinem Geschmack finden sollte. Ich wurde beim Lesen jedenfalls durchgehend gut und spannend unterhalten.

20 Kurz-Krimis mit Rezepten, die Lust und Hunger auf einen Besuch in Hessen machen

ech aus Bochum am 22.04.2020
Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

In dieser Anthologie haben 18 Autorinnen und Autoren insgesamt 20 spannende Kurzkrimis (die beiden Herausgeberinnen sind jeweils doppelt vertreten) zusammengestellt, die allesamt in Hessen angesiedelt sind, dabei die doch recht große große Bandbreute dieses Bundeslandes aufzeigen und zudem dazu einladen, es mal wieder zu besuchen. Als Bonus und zum Nachkochen gibt es zu jeder Story noch das Rezept eines landestypischen Gerichtes, das in der jeweiligen Geschichte dann auch eine Rolle spielt, die mal größer und mal etwas kleiner ausfällt. Wie bei Anthologien üblich, kann nicht jede Geschichte den persönlichen Lesegeschmack komplett treffen, hier war die Trefferquote insgesamt aber doch recht hoch. Als ausgesprochener Liebhaber von Geschichten mit böser Schlusspointe bin ich zudem gut und ausreichend bedient worden. Echte Ausreißer nach unten gab es für mich nicht, jede Geschichte hat ihren ganz eigenen Reiz. Einige Geschichten werden eher aus der Perspektive der Ermittler, andere dann eher aus der Perspektive der Täter erzählt, für ausreichend Abwechselung ist dadurch auf jeden Fall gesorgt. Gelungene Anthologie, in der jeder Liebhaber von Kurz-Krimis die eine oder andere Story nach seinem Geschmack finden sollte. Ich wurde beim Lesen jedenfalls durchgehend gut und spannend unterhalten.

Unsere Kund*innen meinen

Hessen mörderisch genießen: 20 Krimis und 20 Rezepte aus Hessen

von Greta R. Kuhn, Sybil Quinke, Kerstin Lange, Manuela Obermeier, Brigitte Vollenberg

4.7

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Hessen mörderisch genießen: 20 Krimis und 20 Rezepte aus Hessen