Dance Or die

Dance Or die

Die Loveparade-Katastrophe. Ein Roman

Buch (Taschenbuch)

16,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Dance Or die

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,00 €
eBook

eBook

ab 9,49 €

Beschreibung

Die Loveparade 2010: Die Journalistin Jessika Westen berichtete vor Ort aus Duisburg.

Es ist der Tag, der alles verändert und die Schicksale vieler Menschen unwiderruflich miteinander verbindet: der 24. Juli 2010 – die Loveparade-Katastrophe in Duisburg. In Zusammenarbeit mit Angehörigen, Betroffenen, Augenzeugen und Ersthelfern zeichnet Jessika Westen, die als Live-Reporterin die Katastrophe miterlebte, den Verlauf der Tragödie in ihrem Buch nach. In Romanform schildert sie das Geschehen aus drei verschiedenen Perspektiven und mit bisher unveröffentlichten Details. Sie sprach mit Verletzten, Traumatisierten und hatte Einblicke in anwaltliche Unterlagen. Entstanden ist ein Roman mit emotionaler Tiefe, der ungemein berührt und niemanden kaltlässt.

Jessika Westen ist Nachrichtenmoderatorin bei ntv und Reporterin für den WDR. Die Diplom-Journalistin wurde für ihre »herausragende Leistung« als Live-Reporterin von der Loveparade-Katastrophe in Duisburg bei der Verleihung zum »Axel-Springer-Preis für junge Journalisten« geehrt. Im Nachgang zum Unglück berichtete Jessika Westen regelmäßig für den WDR über die Zusammenhänge und Ursachen, die zu dem tödlichen Gedränge geführt haben. Zwischen 1998 und 2007 war Jessika Westen selbst insgesamt acht

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.06.2020

Verlag

Emons Verlag

Seitenzahl

320

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.06.2020

Verlag

Emons Verlag

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

20,5/13,5/2,7 cm

Gewicht

386 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7408-0887-7

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

21 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein absoluter Alptraum

Melanie Schultz am 30.10.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

DANCE OR DIE von Jessika Westen ist im Sommer 2020 beim Emons Verlag erschienen. Zunächst fällt natürlich das strahlende Cover auf. Sieht man aber auf die Seite, sieht man einen schwarzen Buchschnitt. Die Farbgebungen spiegeln die Loveparade 2010 und die geschehene Katastrophe in meinen Augen absolut wider. Durch den angenehmen Schreibstil kommt man wirklich sehr gut in die Geschichte. Am Anfang werden die Hauptprotagonisten sehr gut beschrieben. Man spürt die Vorfreude, die Spannung auf das anstehende „Event“. Die Autorin hat es geschafft, einen diesen schrecklichen Tag „real“ miterleben zu lassen. Das Buch ist zwar kein Roman, den ich jeden Tag lesen könnte, da meine Nerven dann wahrscheinlich blank liegen würden. Aber trotzdem ist das Buch ein Lesehighlight in diesem Jahr. Man erhält wirklich sehr tiefe Einblicke in das Geschehen. Solch eine Tragödie darf niemals vergessen werden. Ich vergebe dem Buch sehr gerne und danke der Autorin Jessika Westen nochmal für die Kraft, diesen wunderbaren, berührenden Roman zu schreiben.

Ein absoluter Alptraum

Melanie Schultz am 30.10.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

DANCE OR DIE von Jessika Westen ist im Sommer 2020 beim Emons Verlag erschienen. Zunächst fällt natürlich das strahlende Cover auf. Sieht man aber auf die Seite, sieht man einen schwarzen Buchschnitt. Die Farbgebungen spiegeln die Loveparade 2010 und die geschehene Katastrophe in meinen Augen absolut wider. Durch den angenehmen Schreibstil kommt man wirklich sehr gut in die Geschichte. Am Anfang werden die Hauptprotagonisten sehr gut beschrieben. Man spürt die Vorfreude, die Spannung auf das anstehende „Event“. Die Autorin hat es geschafft, einen diesen schrecklichen Tag „real“ miterleben zu lassen. Das Buch ist zwar kein Roman, den ich jeden Tag lesen könnte, da meine Nerven dann wahrscheinlich blank liegen würden. Aber trotzdem ist das Buch ein Lesehighlight in diesem Jahr. Man erhält wirklich sehr tiefe Einblicke in das Geschehen. Solch eine Tragödie darf niemals vergessen werden. Ich vergebe dem Buch sehr gerne und danke der Autorin Jessika Westen nochmal für die Kraft, diesen wunderbaren, berührenden Roman zu schreiben.

Sehr emotionales Buch

Bewertung am 15.10.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist zu 100% zu empfehlen, mein Buchhighlight des Jahres. Sehr emotional und eindringlich werden hier die Geschehnisse aus drei Perspektiven geschildert. Die Perspektivwechsel sind hierbei sehr gelungen und ermöglichen einen allumfassenden Blick auf diese schreckliche Tragödie. Auch wenn man weiß, dass es hier kein Happy End geben wird, kann man doch verschiedene Botschaften aus dem Buch mitnehmen. Besonders eindringlich war das Kapitel, in dem Katty die Lage unmittelbar im Tunnel beschreibt, hier sind bei mir einige Tränen geflossen. Das Buch ist sicherlich nicht leicht zu verdauen, aber das war bei diesem Thema auch nicht zu erwarten. Von mir volle 5 Sterne und ein großes Kompliment an die Autorin, die ein tolles Buch geschrieben hat.

Sehr emotionales Buch

Bewertung am 15.10.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist zu 100% zu empfehlen, mein Buchhighlight des Jahres. Sehr emotional und eindringlich werden hier die Geschehnisse aus drei Perspektiven geschildert. Die Perspektivwechsel sind hierbei sehr gelungen und ermöglichen einen allumfassenden Blick auf diese schreckliche Tragödie. Auch wenn man weiß, dass es hier kein Happy End geben wird, kann man doch verschiedene Botschaften aus dem Buch mitnehmen. Besonders eindringlich war das Kapitel, in dem Katty die Lage unmittelbar im Tunnel beschreibt, hier sind bei mir einige Tränen geflossen. Das Buch ist sicherlich nicht leicht zu verdauen, aber das war bei diesem Thema auch nicht zu erwarten. Von mir volle 5 Sterne und ein großes Kompliment an die Autorin, die ein tolles Buch geschrieben hat.

Unsere Kund*innen meinen

Dance Or die

von Jessika Westen

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Dance Or die