Deutschland. Ein Wintermärchen

Deutschland. Ein Wintermärchen

Illustriert von Wiener Künstlern

Buch (Gebundene Ausgabe)

24,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Deutschland. Ein Wintermärchen

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 2,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 3,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 3,60 €
eBook

eBook

ab 0,49 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.2019

Verlag

Boer Verlag

Seitenzahl

104

Maße (L/B/H)

22,1/14/1,3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.2019

Verlag

Boer Verlag

Seitenzahl

104

Maße (L/B/H)

22,1/14/1,3 cm

Gewicht

291 g

Auflage

Der Text des Neusatzes folgt der Ausgabe von 1910, die in den »Sämtlichen Werken« im Insel-Verlag, Leipzig, erschien.

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96662-043-7

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Lyrische Spitzenleistung!

Zitronenblau am 22.06.2021

Bewertungsnummer: 579237

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Wintermärchen ist ein lyrisches Meisterwerk und verdient höchste Achtung! Hr. Heine, was soll man da noch groß schreiben! Natürlich nur dann empfehlenswert, wenn Lyrik genossen werden kann!
Melden

Lyrische Spitzenleistung!

Zitronenblau am 22.06.2021
Bewertungsnummer: 579237
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Wintermärchen ist ein lyrisches Meisterwerk und verdient höchste Achtung! Hr. Heine, was soll man da noch groß schreiben! Natürlich nur dann empfehlenswert, wenn Lyrik genossen werden kann!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Deutschland. Ein Wintermärchen

von Heinrich Heine

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Deutschland. Ein Wintermärchen