Auguste Renoir. Ein Künstlerleben

Auguste Renoir. Ein Künstlerleben

mit zahlreichen Abbildungen, Gesprächsnotizen und Zeichnungen

Buch (Taschenbuch)

24,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung

Der französische Maler Auguste Renoir (1841–1919) gilt als einer der bedeutendsten Vertreter des Impressionismus. Renoirs Leben war geprägt von Schwierigkeiten und Schicksalsschlägen: Obwohl seine Werke für ihre Lebensfreude, Frische und Natürlichkeit gelobt werden, bleiben Aufträge vorerst aus. Schließlich schafft er es doch, seine Werke zu verkaufen, die Armut zu überwinden und seiner Familie ein gutes Leben zu sichern, während er aber gesundheitlich bis zum Ende seines Lebens zu kämpfen hat.Der französische Kunsthändler Ambroise Vollard (1865–1939) hält in dieser Biografie seines guten Freundes dessen Leben und Kunst fest. Ergänzt wird sie durch 35 Abbildungen von Renoirs Werken.

Ambroise Vollard (1865-1939) war Kunsthändler und Verleger, er gilt als eine der wichtigen Persönlichkeiten der Kunst des 20. Jahrhunderts: 1901 fand bei ihm die erste Picasso-Ausstellung statt, 1904 die erste Matisse-Ausstellung; als Verleger gewann er die besten Maler seiner Zeit als Buchillustratoren.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.11.2019

Verlag

Severus Verlag

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

22/15,5/1,3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.11.2019

Verlag

Severus Verlag

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

22/15,5/1,3 cm

Gewicht

312 g

Auflage

Neusatz der Ausgabe von 1924

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96345-227-7

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Auguste Renoir. Ein Künstlerleben