Reportagen #52

Reportagen #52

Das unabhängige Magazin für erzählte Gegenwart

Buch (Kunststoff-Einband)

15,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Reportagen schickt die besten Autorinnen und Autoren rund um den Globus. Für Geschichten, die bleiben.

In dieser Ausgabe:

- Die netten Mussolinis. Die Enkelinnen des Duce machen den Faschismus in Italien wieder salonfähig. Von Margrit Sprecher.

- Hoffen mit TV-Kerala. Verschwinden Inder bei der Arbeit im Ausland, rufen ihre Familien Rafeek Ravuther an. Von Sandro Mattioli.

- Arzt ohne Grenzen. Taliban, Polizisten oder Bauern: In Doktor Sayed Shahs kleiner Praxis sind alle Patienten gleich. Von Emran Feroz.

- Perus Vögel verstummen. Es wird heisser: Vögel an einem Berg im Regenwald ziehen aufwärts. Bis es nicht mehr weiter geht. Von Benjamin von Brackel.

- Arktische Seidenstrasse. Island will zum Knotenpunktn neuer Handelsrouten werden. Je schneller das Polareis schmilzt, desto besser. Von Marzio G. Mian.

- Die historische Reportage: Wer kann Nixon schlagen?. Von Hunter S. Thompson.

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

02.04.2020

Verlag

Puntas Reportagen

Seitenzahl

128

Beschreibung

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

02.04.2020

Verlag

Puntas Reportagen

Seitenzahl

128

Maße (L/B/H)

23/16,5/1,2 cm

Gewicht

306 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-906024-51-6

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Reportagen #52