Alia (Band 1): Der magische Zirkel
Alia Band 1

Alia (Band 1): Der magische Zirkel

Buch (Taschenbuch)

16,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Alia (Band 1): Der magische Zirkel

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,90 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung

Alia beherrscht keines der vier Elemente. Jeder in Altra trägt Wasser, Feuer, Luft oder Erde in sich – sie nicht. Da sie demnach zu keiner angesehenen Arbeit taugt, wird sie an ihrem sechzehnten Geburtstag als Dienerin in den Magierzirkel von Lormir geschickt. Dort soll sie den Rest ihres Lebens verbringen. Einen Tag vor ihrer Abreise erfährt sie allerdings von ihrer Mutter ein Geheimnis, das ihr Leben verändern wird.

Details

Verkaufsrang

48016

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

21.02.2020

Verlag

Sternensand Verlag

Seitenzahl

548

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

48016

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

21.02.2020

Verlag

Sternensand Verlag

Seitenzahl

548

Maße (L/B/H)

20,3/13,6/4,5 cm

Gewicht

624 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-03896-084-3

Weitere Bände von Alia

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

30 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

toller Auftakt, der von vorne bis hinten begeistert

Beate am 10.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich gestehe, ich kannte das Buch der Autorin C.M. Spoerri bereits, denn kurz nach Erscheinen las ich es schon einmal, verfolgte die Reihe aus mir unerfindlichen Gründen bloß nicht weiter. Nun möchte ich erneut in Alias Abenteuer eintauchen und fand, dass es nicht schaden könnte, das Buch ein zweites Mal zu lesen, damit mir von den Geschehnissen auch wirklich alles im Gedächtnis ist. Im Nachhinein kann ich mich zu der Entscheidung nur beglückwünschen, denn beurteilte ich das Buch damals mit „nur“ vier Sternen, ist es dieses Mal die volle Punktzahl. Die ganze Geschichte konnte mich von vorne bis hinten begeistern. Was wieder einmal zeigt, dass Geschmäcker sich entweder verändern oder der Zeitpunkt stimmen muss. Hier passt es einfach, was auch immer es ist. Der Einstieg fiel mir leicht und ich war sogleich gefesselt und konnte gut abtauchen. Die Handlung ist spannend, die Charaktere – allen voran Alia – sympathisch und glaubhaft ausgearbeitet, so dass ich keinerlei Probleme hatte, mich auf sie einzulassen. Der Schreibstil ist lebhaft und leicht, dabei unkompliziert und flüssig zu lesen. Die Darstellung ist unglaublich bildhaft, so dass ich mir alles gut vorstellen konnte. Da auch das Erzähltempo angenehm ist, kam ich gut voran und freue mich nun auf den zweiten Band, den ich gleich im Anschluss lesen möchte. Erzählt wird die Geschichte in der Ich-Form, aus Sicht von Alia und einem Elfen namens Reyvan, dadurch sind mir mittendrin und nicht nur dabei. Die beiden zu erleben empfinde ich als herzerwärmend und erfrischend gleichermaßen. Die Kapitel sind nicht allzu lange, was sehr verführerisch ist, da ich die ganze Zeit dachte, eins geht noch. Das Cover ist wunderschön und gefällt mir sehr gut. Ich verrate auch nicht zu viel, wenn ich sage, dass mir alle Cover der Alia Reihe gefallen. Da der Klappentext mich neugierig machte, konnte ich nicht widerstehen und der komplette Schuber zog bei mir ein. Diese High-Fantasy-Geschichte bescherte mir eine wunderbare Lesezeit und ich freue mich schon darauf zu erfahren, wie es weitergeht. Fantasyfans kommen auf ihre Kosten, so dass ich auf jeden Fall eine Leseempfehlung ausspreche. Von mir gibt es fünf Sterne.

toller Auftakt, der von vorne bis hinten begeistert

Beate am 10.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich gestehe, ich kannte das Buch der Autorin C.M. Spoerri bereits, denn kurz nach Erscheinen las ich es schon einmal, verfolgte die Reihe aus mir unerfindlichen Gründen bloß nicht weiter. Nun möchte ich erneut in Alias Abenteuer eintauchen und fand, dass es nicht schaden könnte, das Buch ein zweites Mal zu lesen, damit mir von den Geschehnissen auch wirklich alles im Gedächtnis ist. Im Nachhinein kann ich mich zu der Entscheidung nur beglückwünschen, denn beurteilte ich das Buch damals mit „nur“ vier Sternen, ist es dieses Mal die volle Punktzahl. Die ganze Geschichte konnte mich von vorne bis hinten begeistern. Was wieder einmal zeigt, dass Geschmäcker sich entweder verändern oder der Zeitpunkt stimmen muss. Hier passt es einfach, was auch immer es ist. Der Einstieg fiel mir leicht und ich war sogleich gefesselt und konnte gut abtauchen. Die Handlung ist spannend, die Charaktere – allen voran Alia – sympathisch und glaubhaft ausgearbeitet, so dass ich keinerlei Probleme hatte, mich auf sie einzulassen. Der Schreibstil ist lebhaft und leicht, dabei unkompliziert und flüssig zu lesen. Die Darstellung ist unglaublich bildhaft, so dass ich mir alles gut vorstellen konnte. Da auch das Erzähltempo angenehm ist, kam ich gut voran und freue mich nun auf den zweiten Band, den ich gleich im Anschluss lesen möchte. Erzählt wird die Geschichte in der Ich-Form, aus Sicht von Alia und einem Elfen namens Reyvan, dadurch sind mir mittendrin und nicht nur dabei. Die beiden zu erleben empfinde ich als herzerwärmend und erfrischend gleichermaßen. Die Kapitel sind nicht allzu lange, was sehr verführerisch ist, da ich die ganze Zeit dachte, eins geht noch. Das Cover ist wunderschön und gefällt mir sehr gut. Ich verrate auch nicht zu viel, wenn ich sage, dass mir alle Cover der Alia Reihe gefallen. Da der Klappentext mich neugierig machte, konnte ich nicht widerstehen und der komplette Schuber zog bei mir ein. Diese High-Fantasy-Geschichte bescherte mir eine wunderbare Lesezeit und ich freue mich schon darauf zu erfahren, wie es weitergeht. Fantasyfans kommen auf ihre Kosten, so dass ich auf jeden Fall eine Leseempfehlung ausspreche. Von mir gibt es fünf Sterne.

Suchtgefahr

Bewertung am 02.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Verstehe gar nicht warum die Reihe so unbekannt ist! Sie verdient definitiv mehr Aufmerksamkeit. Ich habe alle Bücher geliebt und durchgesuchtet. Ein absolutes Leseerlebnis und für alle Fans von Acotar empfehlenswert!!

Suchtgefahr

Bewertung am 02.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Verstehe gar nicht warum die Reihe so unbekannt ist! Sie verdient definitiv mehr Aufmerksamkeit. Ich habe alle Bücher geliebt und durchgesuchtet. Ein absolutes Leseerlebnis und für alle Fans von Acotar empfehlenswert!!

Unsere Kund*innen meinen

Alia (Band 1): Der magische Zirkel

von C. M. Spoerri

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Giuliana Pierotti

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Giuliana Pierotti

Thalia Versandfiliale West

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Seiten fliehen nur so an einem vorbei. Sehr spannend und abwechslungsreich, tolle Charaktere und super Handlung. Hab ich gerne gelesen und freue mich auf Band zwei.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Seiten fliehen nur so an einem vorbei. Sehr spannend und abwechslungsreich, tolle Charaktere und super Handlung. Hab ich gerne gelesen und freue mich auf Band zwei.

Giuliana Pierotti
  • Giuliana Pierotti
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Alia (Band 1): Der magische Zirkel

von C. M. Spoerri

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Alia (Band 1): Der magische Zirkel