Meier (eBook)

Meier (eBook)

Kriminalroman

eBook

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Meier (eBook)

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 18,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 14,95 €

Beschreibung

Sie hatten ihm alles genommen. Leben, Arbeit, Wohnung, Freunde, Kollegen, seinen Ruf. Zehn Jahre hatten sie ihm gestohlen. Für nichts." Ein Jahrzehnt saß Meier unschuldig im Knast, verurteilt für einen Mord, den er nicht begangen hat. Nun kommt er, der alles verloren hat, wieder frei. Doch er ist kein gebrochener Mann, er hat die Zeit gut genutzt. Hat die anderen studiert, hat genau zugehört, was sie getan haben und wie. Und er hat Kontakte geknüpft zur Unterwelt. Das Gefängnis war seine Hochschule für das Leben danach. Er hat einen Plan, wie er nach dem Knast wieder auf die Beine kommt. Und dann, zufällig, trifft er auf den Polizisten, der ihn damals eingelocht hat ...

Bestsellerautor Tommie Goerz zeigt sich mit einem schonungslosen Krimi von einer ganz neuen Seite.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

25.02.2020

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

25.02.2020

Verlag

Ars vivendi Verlag

Seitenzahl

160 (Printausgabe)

Dateigröße

1570 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783747201596

Das meinen unsere Kund*innen

3.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Heftig, da ärgert mich jede Minute des weiterlesens...

Bewertung aus Erlangen am 30.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Da gehen so manche Fantasien des Autors durch die Decke! Fern der Realität ! Hinzu kommt der schlechter Schreibstil und die Unleserlichkeit. Das Buch ist schon auf dem Müll, die 18 Euronen hätte ich mal lieber für Kinder in Afrika gespendet.

Heftig, da ärgert mich jede Minute des weiterlesens...

Bewertung aus Erlangen am 30.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Da gehen so manche Fantasien des Autors durch die Decke! Fern der Realität ! Hinzu kommt der schlechter Schreibstil und die Unleserlichkeit. Das Buch ist schon auf dem Müll, die 18 Euronen hätte ich mal lieber für Kinder in Afrika gespendet.

Ach du Schreck, was ist hier denn passiert?

Bewertung aus Nürnberg am 26.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Als Weihnachtsgeschenk lag es unter dem Tannenbaum... Aber herrje, bereits nach dreisig Seiten musste ich das Buch weglegen. Was für eine fantasievolle Geschichte. Nicht mal ein Ansatz von Spannung, skurril und für mich keinesweg in irgend einem Zusammenhang gebracht. Wenn es halt mal so im Knast wäre...Wunschdenken des Autors in ganz abwegiger Form. Es blieb nur die Papiertonne übrig...

Ach du Schreck, was ist hier denn passiert?

Bewertung aus Nürnberg am 26.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Als Weihnachtsgeschenk lag es unter dem Tannenbaum... Aber herrje, bereits nach dreisig Seiten musste ich das Buch weglegen. Was für eine fantasievolle Geschichte. Nicht mal ein Ansatz von Spannung, skurril und für mich keinesweg in irgend einem Zusammenhang gebracht. Wenn es halt mal so im Knast wäre...Wunschdenken des Autors in ganz abwegiger Form. Es blieb nur die Papiertonne übrig...

Unsere Kund*innen meinen

Meier

von Tommie Goerz

3.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Andrea Rauh

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Andrea Rauh

Thalia Erlangen - Erlangen Arcaden

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mensch Meier, was für eine coole Story! Ein wenig schräg, ein wenig ironisch, ein wenig lakonisch. Meier zieht sein Ding durch, unbeirrbar, zielstrebig und konsequent. Ein ganz besonderer Frankenkrimi der mich sehr gut unterhalten hat!
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mensch Meier, was für eine coole Story! Ein wenig schräg, ein wenig ironisch, ein wenig lakonisch. Meier zieht sein Ding durch, unbeirrbar, zielstrebig und konsequent. Ein ganz besonderer Frankenkrimi der mich sehr gut unterhalten hat!

Andrea Rauh
  • Andrea Rauh
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Meier

von Tommie Goerz

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Meier (eBook)