• Fridolina Himbeerkraut - Mein Freund Schnuffelschnarch
  • Fridolina Himbeerkraut - Mein Freund Schnuffelschnarch
  • Fridolina Himbeerkraut - Mein Freund Schnuffelschnarch
  • Fridolina Himbeerkraut - Mein Freund Schnuffelschnarch
  • Fridolina Himbeerkraut - Mein Freund Schnuffelschnarch
Die Fridolina Himbeerkraut-Reihe Band 1

Fridolina Himbeerkraut - Mein Freund Schnuffelschnarch

Vorlesebuch ab 4 Jahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

10,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung


Kleine Hexe – großer Mut: Vom Glück, die eigene Stärke zu erkennen

Fridolina Himbeerkraut lebt auf der einzigen und super geheimen Hexeninsel weit draußen auf dem Meer. Sie ist ein Hexenkind aus der Familie der Kräuterhexen. Doch aus irgendeinem Grund kann sie sich keine Kräuternamen merken: aus Pfefferminze wird Zefferpinze und aus Rosmarin Mari-Rosin. Vielmehr interessiert sie sich für all die Tiere im Hexenwald. Dort lernt sie auch den kleinen Zwergfuchs Schnuffelschnarch kennen. Sie beschützt ihn vor Wildschwein Willi Wütig und stellt dabei fest, dass sie Tiere nicht nur verstehen kann, sondern mithilfe ihres Zauberstabs auch ihre Gedanken lesen kann. Schnuffelschnarch findet das ziemlich genial. Und er hat einen Verdacht: Kann es sein, dass Fridolina in Wirklichkeit gar keine Kräuterhexe, sondern vielmehr eine Tiermagierin ist?

Ausstattung: Mit fbg. Illustrationen

»Anke Girod ist ein erdbeersüßer, und vor allem herzlicher Reihenauftakt gelungen.« kinderbuchschatz über »Fridolina Himbeerkraut - Mein Freund Schnuffelschnarch«

Anke Girod arbeitete als Lehrerin und stellvertretende Schulleiterin, zudem begleitete sie als Coach Lehrer, Referendare und Eltern und unterrichtete als Lehrbeauftragte an der Universität in ihrem Fachgebiet der konstruktiven Kommunikation. Egal, ob als Lehrerin oder Autorin: Sie liebt es, Kindern Mut zu machen, an sich zu glauben und ihren ganz eigenen Weg zu finden. Anke Girod lebt mit ihrem Mann, ihren beiden Kindern und einem Kater in Hamburg..
Sabine Sauter lebt mit ihren zwei Töchtern, Ehemann und Hund in Süddeutschland. Ihre Leidenschaft für schöne Bücher und wundervolle Illustrationen nährte den Traum, eines Tages selbst Bücher zu illustrieren. Nach ihrem Abschluss in Grafikdesign konnte sie diesen Traum Wirklichkeit werden lassen.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

4 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

26.04.2021

Illustrator

Sabine Sauter

Verlag

Penguin Junior

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

4 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

26.04.2021

Illustrator

Sabine Sauter

Verlag

Penguin Junior

Seitenzahl

80

Maße (L/B/H)

24,6/17,7/1,5 cm

Gewicht

409 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-328-30002-1

Weitere Bände von Die Fridolina Himbeerkraut-Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein schnuffeliger Lesespaß

Bewertung aus Hoogstede am 25.09.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Aufgepasst! Hier kommt eine Kinderbuchreihe, die einfach verzaubert. Den Anfang macht "Fridolina Himbeerkraut Mein Freund Schnuffelschnarch" von Anke Girod und Sabine Sauter. Fridolina Himbeerkraut ist ein Hexenkind, das auf einer geheimen Hexeninsel lebt. In ihrer Familie sind alle Hexen Kräuterhexen. Nur Fridolina kann sich die Namen der Hexenkräuter nicht merken. Eines Tages trifft sie auf den Zwergfuchs Schnuffelschnarch, der einen Verdacht hat. Anke Girod hat hier eine so wunderbare Kindergeschichte geschrieben. Fridolina ist direkt sympathisch und ihre Liebe zu den Tieren ist sehr herzlich. Der kleine Zwergfuchs mit dem lustigen Namen Schnuffelschnarch erobert schnell die Leserherzen. Zu empfehlen ist das Bilderbuch, das auch als Vorlesebuch dient, für Kinder ab 5 Jahren. Für fortgeschrittene Erstleser ist es sicherlich auch ein schöner Lesespaß, da die Schrift schön groß ist. Fridolina und Schnuffelschnarch sitzen auf dem farbenfrohen Cover zusammen und wirken sehr vertraut miteinander. Im Grünen kann man hier und da weitere Tiere und Pflanzen entdecken. Es weckt die Neugierde und regt an, über das Gesehene zu sprechen. Sabine Sauter hat sehr ausdrucksstarke, wunderschöne Illustrationen zu der Geschichte erschaffen. Mit bunten,malerischen Farben, die nicht zu kraftvoll wirken, laden die Bilder ein zum Verweilen und dahin träumen. Im Buch geht es nicht nur um Kräuter und Tiere, sondern auch darum, dass jeder eine Gabe in sich trägt. Außerdem geht es um Mut, Freundschaft und die Andersartigkeit sowie den Mut, seine Vorurteile loszulassen und für andere einzustehen. Auf magische Weise findet nicht nur Fridolina ihren Weg im Buch, sondern werden auch die Leser*innen und ihre Zuhörer*innen von dem Buch sicherlich begeistert sein. "Fridolina Himbeerkraut Mein Freund Schnuffelschnarch" ist etwas ganz Besonderes. Eine Geschichte, die Mut macht, an sich zu glauben und mitten ins Herz geht.

Ein schnuffeliger Lesespaß

Bewertung aus Hoogstede am 25.09.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Aufgepasst! Hier kommt eine Kinderbuchreihe, die einfach verzaubert. Den Anfang macht "Fridolina Himbeerkraut Mein Freund Schnuffelschnarch" von Anke Girod und Sabine Sauter. Fridolina Himbeerkraut ist ein Hexenkind, das auf einer geheimen Hexeninsel lebt. In ihrer Familie sind alle Hexen Kräuterhexen. Nur Fridolina kann sich die Namen der Hexenkräuter nicht merken. Eines Tages trifft sie auf den Zwergfuchs Schnuffelschnarch, der einen Verdacht hat. Anke Girod hat hier eine so wunderbare Kindergeschichte geschrieben. Fridolina ist direkt sympathisch und ihre Liebe zu den Tieren ist sehr herzlich. Der kleine Zwergfuchs mit dem lustigen Namen Schnuffelschnarch erobert schnell die Leserherzen. Zu empfehlen ist das Bilderbuch, das auch als Vorlesebuch dient, für Kinder ab 5 Jahren. Für fortgeschrittene Erstleser ist es sicherlich auch ein schöner Lesespaß, da die Schrift schön groß ist. Fridolina und Schnuffelschnarch sitzen auf dem farbenfrohen Cover zusammen und wirken sehr vertraut miteinander. Im Grünen kann man hier und da weitere Tiere und Pflanzen entdecken. Es weckt die Neugierde und regt an, über das Gesehene zu sprechen. Sabine Sauter hat sehr ausdrucksstarke, wunderschöne Illustrationen zu der Geschichte erschaffen. Mit bunten,malerischen Farben, die nicht zu kraftvoll wirken, laden die Bilder ein zum Verweilen und dahin träumen. Im Buch geht es nicht nur um Kräuter und Tiere, sondern auch darum, dass jeder eine Gabe in sich trägt. Außerdem geht es um Mut, Freundschaft und die Andersartigkeit sowie den Mut, seine Vorurteile loszulassen und für andere einzustehen. Auf magische Weise findet nicht nur Fridolina ihren Weg im Buch, sondern werden auch die Leser*innen und ihre Zuhörer*innen von dem Buch sicherlich begeistert sein. "Fridolina Himbeerkraut Mein Freund Schnuffelschnarch" ist etwas ganz Besonderes. Eine Geschichte, die Mut macht, an sich zu glauben und mitten ins Herz geht.

Sympathische Vorlesegeschichte

VierHummeln am 20.05.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Fridolina Himbeerkraut lebt auf der Insel der Kräuterhexen und ist ein kleines sympathisches Hexenkind. Leider kann sie sich jedoch keine Kräuternamen merken und kann daher die Familientradition nicht im klassischen Sinn fortführen. Allerdings hat Fridolina ein anderes Talent! Sie hat einen ganz besonderen Bezug zu Tieren. So rettet sie in der Folge ein kleines Füchslein und gibt ihm dem süßen Namen “Schnuffelschnarch”. Doch nicht nur das: Fridolina entdeckt weitere zauberhafte Fähigkeiten von denen die Waldbewohner profitieren und zusammenwachsen. Die Illustrationen sind zauberhaft: Bunt gestaltet und absolut fröhlich. Toll sind auch die liebevollen Details wie die grünen Pünktchen in Fridolinas Haar oder kleine Türschildchen. Ein tolles und wortwörtlich zauberhaftes Vorlesebuch für Kinder ab 4 und ein gelungener Start in eine neue Vorlesereihe!

Sympathische Vorlesegeschichte

VierHummeln am 20.05.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Fridolina Himbeerkraut lebt auf der Insel der Kräuterhexen und ist ein kleines sympathisches Hexenkind. Leider kann sie sich jedoch keine Kräuternamen merken und kann daher die Familientradition nicht im klassischen Sinn fortführen. Allerdings hat Fridolina ein anderes Talent! Sie hat einen ganz besonderen Bezug zu Tieren. So rettet sie in der Folge ein kleines Füchslein und gibt ihm dem süßen Namen “Schnuffelschnarch”. Doch nicht nur das: Fridolina entdeckt weitere zauberhafte Fähigkeiten von denen die Waldbewohner profitieren und zusammenwachsen. Die Illustrationen sind zauberhaft: Bunt gestaltet und absolut fröhlich. Toll sind auch die liebevollen Details wie die grünen Pünktchen in Fridolinas Haar oder kleine Türschildchen. Ein tolles und wortwörtlich zauberhaftes Vorlesebuch für Kinder ab 4 und ein gelungener Start in eine neue Vorlesereihe!

Unsere Kund*innen meinen

Fridolina Himbeerkraut - Mein Freund Schnuffelschnarch

von Anke Girod

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Fridolina Himbeerkraut - Mein Freund Schnuffelschnarch
  • Fridolina Himbeerkraut - Mein Freund Schnuffelschnarch
  • Fridolina Himbeerkraut - Mein Freund Schnuffelschnarch
  • Fridolina Himbeerkraut - Mein Freund Schnuffelschnarch
  • Fridolina Himbeerkraut - Mein Freund Schnuffelschnarch