Hexentage

Hexentage

Hörbuch-Download (MP3)

Hexentage

Ebenfalls verfügbar als:

eBook

eBook

ab 7,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 7,99 €

Beschreibung

Ein echter Hexenwahn hält Osnabrück im Jahr 1636 in Atem: Auch Jakob, ein junger ambitionierter Jurist, reist extra mit dem Vater seiner Braut nach Osnabrück, um dem Hexenprozess beizuwohnen, der der Frau des Apothekers gemacht wird. Doch dann trifft er die schwangere Sara, die ihn mit ihren progressiven Ansichten an seinem Glauben an Hexen zweifeln lässt. Kann Sara recht mit ihrer Annahme haben, dass der Bürgermeister unschuldige Frauen anklagt? Sara verdreht Jakob jedenfalls gehörig den Kopf.

Details

Sprecher

Manfred Callsen

Spieldauer

10 Stunden und 53 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Manfred Callsen

Spieldauer

10 Stunden und 53 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

11.02.2020

Verlag

SAGA Egmont

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

4064066300340

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Hexenjagd in Osnabrück

Sarah aus Rostock am 02.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Spannend und in klaren Worten beschreibt der Autor die brutalen Wege der Hexenverfolgung im Osnabrück des 17.Jahrhunderts. Der Hauptcharakter erkennt nach und nach dass die Verurteilungen einem politischen Machtspiel dienen, dass ihn und seine Lieben am Ende selbst in Gefahr bringt. Ich konnte das Buch beinahe nicht mehr aus der Hand legen, so sehr war ich gefesselt. Flüssig und eindrucksvoll beschreibt der Autor seine Geschichte, die auch eine Fortsetzung nicht ausschließen läßt. Ein "Muss" für jeden der gerne auf den Spuren unserer Vergangenheit wandelt und eine düstere Epoche näher kennenlernen möchte.

Hexenjagd in Osnabrück

Sarah aus Rostock am 02.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Spannend und in klaren Worten beschreibt der Autor die brutalen Wege der Hexenverfolgung im Osnabrück des 17.Jahrhunderts. Der Hauptcharakter erkennt nach und nach dass die Verurteilungen einem politischen Machtspiel dienen, dass ihn und seine Lieben am Ende selbst in Gefahr bringt. Ich konnte das Buch beinahe nicht mehr aus der Hand legen, so sehr war ich gefesselt. Flüssig und eindrucksvoll beschreibt der Autor seine Geschichte, die auch eine Fortsetzung nicht ausschließen läßt. Ein "Muss" für jeden der gerne auf den Spuren unserer Vergangenheit wandelt und eine düstere Epoche näher kennenlernen möchte.

Unsere Kund*innen meinen

Hexentage

von Michael Wilcke

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Hexentage