Maigret verliert eine Verehrerin
Georges Simenon. Maigret Band 22

Maigret verliert eine Verehrerin

Buch (Gebundene Ausgabe)

18,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Maigret verliert eine Verehrerin

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 18,90 €
eBook

eBook

ab 13,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 12,99 €

Beschreibung

Seit Wochen taucht Cécile Pardon regelmäßig am Quai des Orfèvres auf. Und sie will mit niemand anderem sprechen als mit Maigret. Spöttisch nennen die Kollegen sie schon seine »Verehrerin«. Céciles Angst vor nächtlichen Eindringlingen in der Wohnung ihrer behinderten Tante, bei der sie als Haushälterin arbeitet, nimmt Maigret nicht ganz ernst. Doch dann verschwindet Cécile aus dem »Aquarium«, dem Warteraum bei der Kriminalpolizei. Maigret kommt zu spät: Das Mädchen und ihre Tante sind ermordet worden.

Details

Verkaufsrang

39928

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

26.05.2022

Verlag

Kampa Verlag

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

18,8/12,2/2,3 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

39928

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

26.05.2022

Verlag

Kampa Verlag

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

18,8/12,2/2,3 cm

Gewicht

294 g

Auflage

1

Originaltitel

Cécile est morte

Übersetzer

  • Julia Becker
  • Barbara Klau
  • Hansjürgen Wille

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-311-13022-2

Weitere Bände von Georges Simenon. Maigret

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Maigret verliert eine Verehrerin