Accidentally Wes Anderson (Deutsche Ausgabe)

Orte wie aus »Grand Budapest Hotel« und anderen Filmen des Regisseurs

Wally Koval

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
28,00
28,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

»Eine sehr unterhaltsame Fotosammlung und zugleich ein inspirierender Reiseführer« WES ANDERSON

Die Filme des Regisseurs Wes Anderson bestechen vor allem durch eines: ihre einzigartige, unverkennbare Bildsprache. Ungewöhnliche, überraschende, teils bizarre Szenerien – häufig symmetrisch, mit weichen Pastelltönen oder kraftvollen Mustern und immer perfekt durchkomponiert.
Eine ganz besondere Ästhetik, die Millionen Fans lieben. Und zwar so sehr, dass sie sich weltweit auf die Suche begeben und Orte aufspüren, die aussehen, als seien sie einem Wes-Anderson-Film entsprungen – accidentally Wes Anderson eben.
Ergänzt um Geschichten zu den abgebildeten Plätzen und Gebäuden sowie über die Menschen hinter den Fassaden, zeigt dieser Band die schönsten und schrägsten Fundstücke – vom Wiener Amalienbad mit seinen bunten Art-déco-Elementen über die rosafarbene Fassade der Central Fire Station in Marfa, Texas, hin zum einsamen Cape-Bruny-Leuchtturm vor der Küste Tasmaniens.

Mit einem Vorwort von Wes Anderson

Produktdetails

Verkaufsrang 8112
Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 13.10.2020
Verlag DUMONT Buchverlag
Seitenzahl 368
Maße (L/B/H) 23,6/19,5/3,2 cm
Gewicht 1122 g
Auflage 4. Auflage
Originaltitel ›Accidentally Wes Anderson‹
Übersetzer Mia Pfahl
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8321-9985-2

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

5/5

Vorsicht!

Eine Kundin/ein Kunde aus Köln am 02.08.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

das Buch hat (außer dem Vorwort) nichts mit Wes Anderson Filmen zu tun. Über seine genialen Filme erfährt man hier NICHTS. Auch ist kein Motiv irgendeinem Filmtitel zugeordnet. Es sind lediglich weltweite Motive, die aus Anderson-Filmen stammen könnten. Für Cineasten ist das Buch uninteressant, als Fotobuch ist es genial.

5/5

Vorsicht!

Eine Kundin/ein Kunde aus Köln am 02.08.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

das Buch hat (außer dem Vorwort) nichts mit Wes Anderson Filmen zu tun. Über seine genialen Filme erfährt man hier NICHTS. Auch ist kein Motiv irgendeinem Filmtitel zugeordnet. Es sind lediglich weltweite Motive, die aus Anderson-Filmen stammen könnten. Für Cineasten ist das Buch uninteressant, als Fotobuch ist es genial.

Unsere Kund*innen meinen

Accidentally Wes Anderson (Deutsche Ausgabe)

von Wally Koval

5.0/5.0

1 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Meike Westermann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meike Westermann

Mayersche Kamen

Zum Portrait

5/5

zufällig absolut grandios

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ich liebe dieses Buch. Als großer Fan seiner Filme war es natürlich ein Muss, sich diesen Bildband nicht entgehen zu lassen. Die Bilder haben in mir Emotionen ausgelöst, die von Überraschung über Verzückung bis hin zu Sehnsucht reichten und, wenn ich Wes Andersons Vorwort richtig verstanden habe, dann ging es ihm wohl ähnlich. Ich bin mir also ziemlich sicher, dass wir den ein oder anderen Ort hier in einem seiner nächsten Filme wiedersehen werden, denn diese Fotosammlung von skurrilen Orten könnte, müsste oder sollte Teil seiner Filmwelt sein. Ein absoluter Genuss auch für nicht Wes-Andersons-Fans, denn diese Bilder sprechen für sich!
5/5

zufällig absolut grandios

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ich liebe dieses Buch. Als großer Fan seiner Filme war es natürlich ein Muss, sich diesen Bildband nicht entgehen zu lassen. Die Bilder haben in mir Emotionen ausgelöst, die von Überraschung über Verzückung bis hin zu Sehnsucht reichten und, wenn ich Wes Andersons Vorwort richtig verstanden habe, dann ging es ihm wohl ähnlich. Ich bin mir also ziemlich sicher, dass wir den ein oder anderen Ort hier in einem seiner nächsten Filme wiedersehen werden, denn diese Fotosammlung von skurrilen Orten könnte, müsste oder sollte Teil seiner Filmwelt sein. Ein absoluter Genuss auch für nicht Wes-Andersons-Fans, denn diese Bilder sprechen für sich!

Meike Westermann
  • Meike Westermann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Lea Miller

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lea Miller

Thalia Bremen - Hansehof

Zum Portrait

5/5

Sehr ästehtisch!

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Symmetrische Formen, Pastellfarben und ein bisschen skurril: so könnte man die Filme des amerikanischen Regisseurs beschreiben. In diesem Buch ist genau das festgehalten. Der einzigartige Stil, der mich und Millionen Fans sofort in seinen Bann gezogen hat, überzeugt mit seiner Detailverliebtheit und künstlerischen Bildsprache. Land für Land entdeckt man hier die einzigartigen Szenerien aus den Filmen, vielleicht finden Sie auch Anregungen für den nächsten Urlaub.Sein Film Grand Hotel Budapest gewann mehrere Oscars und wurde auch zum Teil in Deutschland gedreht! Der Stil von Wes Anderson hat seine ganz eigene Ästhetik und ist dadurch unverwechselbar. Eine absolute Empfehlung für Fans und Filmfreunde.
5/5

Sehr ästehtisch!

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Symmetrische Formen, Pastellfarben und ein bisschen skurril: so könnte man die Filme des amerikanischen Regisseurs beschreiben. In diesem Buch ist genau das festgehalten. Der einzigartige Stil, der mich und Millionen Fans sofort in seinen Bann gezogen hat, überzeugt mit seiner Detailverliebtheit und künstlerischen Bildsprache. Land für Land entdeckt man hier die einzigartigen Szenerien aus den Filmen, vielleicht finden Sie auch Anregungen für den nächsten Urlaub.Sein Film Grand Hotel Budapest gewann mehrere Oscars und wurde auch zum Teil in Deutschland gedreht! Der Stil von Wes Anderson hat seine ganz eigene Ästhetik und ist dadurch unverwechselbar. Eine absolute Empfehlung für Fans und Filmfreunde.

Lea Miller
  • Lea Miller
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Accidentally Wes Anderson (Deutsche Ausgabe)

von Wally Koval

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • artikelbild-4
  • artikelbild-5
  • artikelbild-6
  • artikelbild-7
  • artikelbild-8
  • artikelbild-9
  • artikelbild-10
  • artikelbild-11
  • artikelbild-12
  • artikelbild-13
  • artikelbild-14
  • artikelbild-15
  • artikelbild-16
  • artikelbild-17