• Wild like a River
  • Wild like a River
Band 1

Wild like a River

Roman

Buch (Taschenbuch)

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Wild like a River

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 20,95 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.10.2020

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

21,1/13,7/3,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.10.2020

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

21,1/13,7/3,5 cm

Gewicht

418 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-00399-8

Weitere Bände von Kanada-Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

198 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Liebe

Julia K. am 22.11.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe das Buch 2021 auf der Buchmesse gekauft und es nicht bereut. Besonders Jackson habe ich ins Herz geschlossen. Das Kanada-Setting hat mich vollends abgeholt. Von der Kanada-Reihe ist „Wild Like A River“ mein Favorit!

Liebe

Julia K. am 22.11.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe das Buch 2021 auf der Buchmesse gekauft und es nicht bereut. Besonders Jackson habe ich ins Herz geschlossen. Das Kanada-Setting hat mich vollends abgeholt. Von der Kanada-Reihe ist „Wild Like A River“ mein Favorit!

Na ja …

Bewertung aus Leipzig am 01.10.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich mag ja ab und an leichte Kost, aber das war mir dann doch etwas zu leicht und oft an den Haaren herbeigezogen. Auf der einen Seite die begriffsstutzige weltfremde Haven und daneben der Herzensbrecher aus der Großstadt, der sich gefühlt auf Seite drei verliebt. Ich hatte erwartet, dass sich mehr im Nationalpark abspielt und den Schreibstil fand ich auch nicht so toll.

Na ja …

Bewertung aus Leipzig am 01.10.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich mag ja ab und an leichte Kost, aber das war mir dann doch etwas zu leicht und oft an den Haaren herbeigezogen. Auf der einen Seite die begriffsstutzige weltfremde Haven und daneben der Herzensbrecher aus der Großstadt, der sich gefühlt auf Seite drei verliebt. Ich hatte erwartet, dass sich mehr im Nationalpark abspielt und den Schreibstil fand ich auch nicht so toll.

Unsere Kund*innen meinen

Wild like a River

von Kira Mohn

4.3

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Anne Vogel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Anne Vogel

Thalia Freital - Weißeritz Park

Zum Portrait

5/5

Haven und Jackson

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Haven lebt mit ihrerm Vater im kanadischem Nationalpark und ist zwischen Bäumen und wilden Tieren zu Hause. Jackson stuidert Jura in der Großstadt und erkundet mit seinem Freund den Nationalpark. Dort trifft er auf Haven, die mit ihrem Vater den beiden aus einer Notlage helfen muss. Jackson zeigt Interesse an ihrem Zuhause und an Haven selbst. Haven freut sich das sie sich ganz normal mit einem Gleichaltrigen unterhalten kann, denn schnell fühlt sie sich überfordert und weiß nicht wie sie sich in Gegenwart anderer Leute benehmen soll. Zu schnell geht die gemeinsam Zeit vorbei und in Haven keimt der Gedanke auf wie es sich wohl wäre in einer Stadt zu leben. Kurzerhand meldet Sie sich zu einem Gastsemester an. Um sich neuen Herrausforderungen zu stellen und vorallem weiterhin in jackson Nähe zu sein. Doch eine Großstadt stellt Haven vor ganz neue Herrausforderungen mit denen sie niemals gerechnet hätte. Ein schöner leichter Roman der einen die Schönheit der Natur vor Augen führt aber auch die Liebe alles schaffen kann.
5/5

Haven und Jackson

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Haven lebt mit ihrerm Vater im kanadischem Nationalpark und ist zwischen Bäumen und wilden Tieren zu Hause. Jackson stuidert Jura in der Großstadt und erkundet mit seinem Freund den Nationalpark. Dort trifft er auf Haven, die mit ihrem Vater den beiden aus einer Notlage helfen muss. Jackson zeigt Interesse an ihrem Zuhause und an Haven selbst. Haven freut sich das sie sich ganz normal mit einem Gleichaltrigen unterhalten kann, denn schnell fühlt sie sich überfordert und weiß nicht wie sie sich in Gegenwart anderer Leute benehmen soll. Zu schnell geht die gemeinsam Zeit vorbei und in Haven keimt der Gedanke auf wie es sich wohl wäre in einer Stadt zu leben. Kurzerhand meldet Sie sich zu einem Gastsemester an. Um sich neuen Herrausforderungen zu stellen und vorallem weiterhin in jackson Nähe zu sein. Doch eine Großstadt stellt Haven vor ganz neue Herrausforderungen mit denen sie niemals gerechnet hätte. Ein schöner leichter Roman der einen die Schönheit der Natur vor Augen führt aber auch die Liebe alles schaffen kann.

Anne Vogel
  • Anne Vogel
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Lara Westbomke

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lara Westbomke

Thalia Gießen

Zum Portrait

4/5

Was passiert wenn Natur und Stadtleben aufeinender treffen?

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Natur und Stadt? Das passt doch niemals zusammen. Das denken zumindest die meisten am Anfang. Als Haven Jackson und Cayden das erstmal sieht hält sie sie für die gewöhnlichen Vollidioten aus der Stadt, die keine Ahnung haben wie man sich in einem Nationalpark benimmt. Ganz unrecht hat sie damit auch nicht. Doch als Jackson Haven bittet ihm ihre perspektive zu zeigen, merkt sie, das auch er anfängt ihre Seite zu verstehen. Das reizt Haven immer mehr es doch mal mit dem Leben in der Stadt zu versuchen, aber ob das so gut klappt? Eine wunderschöne Geschichte über das zusammen treffen zweier Welten, die unterschiedlicher kaum sein könnten.
4/5

Was passiert wenn Natur und Stadtleben aufeinender treffen?

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Natur und Stadt? Das passt doch niemals zusammen. Das denken zumindest die meisten am Anfang. Als Haven Jackson und Cayden das erstmal sieht hält sie sie für die gewöhnlichen Vollidioten aus der Stadt, die keine Ahnung haben wie man sich in einem Nationalpark benimmt. Ganz unrecht hat sie damit auch nicht. Doch als Jackson Haven bittet ihm ihre perspektive zu zeigen, merkt sie, das auch er anfängt ihre Seite zu verstehen. Das reizt Haven immer mehr es doch mal mit dem Leben in der Stadt zu versuchen, aber ob das so gut klappt? Eine wunderschöne Geschichte über das zusammen treffen zweier Welten, die unterschiedlicher kaum sein könnten.

Lara Westbomke
  • Lara Westbomke
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Wild like a River

von Kira Mohn

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wild like a River
  • Wild like a River