Nordseeglück / Insel wider Willen
Nordseeglück Band 1

Nordseeglück / Insel wider Willen

Nordseeglück

Buch (Taschenbuch)

9,90 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Als Sibille gemeinsam mit ihrer Tochter Tuuli und ihrem Stiefvater Peter die Insel betritt, möchte sie am liebsten sofort wieder umkehren. Hat sie Langeoog doch vor langer Zeit verlassen und nie wieder zurückkommen wollen. Doch nun ist Oma Greta gestorben und Sibille will das Haus so schnell wie möglich verkaufen, das einst ihr Zuhause war.

Niemals hat sie damit gerechnet, dass ihr die Erinnerungen einen Streich spielen würden. Nicht nur, dass Oma Greta noch überall präsent scheint, auch das Haus und die Insel haben nichts von ihrer magischen Anziehungskraft von damals verloren. Und dann ist da noch Morten, der Nachbarsjunge, der sie nie interessiert hat und nun als gestandener Mann ihr Herz zum Schwingen bringt. Wohin mit diesen ganzen Gefühlen? Doch gerade als sie die Lösung all ihrer Probleme sieht, begegnet sie dem einzigen Menschen, der alles wieder ins Wanken bringt.

*******************************************

Bisherige Veröffentlichungen:

Nordseeglück-Reihe:
Insel wider Willen: Teil 1
Träume sind wie Wellen: Teil 2

Sehnsuchts-Trilogie:
Immer wieder im Juni: Teil 1
Manchmal ist das Glück ganz nah: Teil 2
Endlich schwingt die Liebe mit: Teil 3

Ostseeliebe-Reihe:
Kaffeeduft und Meeresluft: Teil 1
Sanddornpunsch und Herzenswunsch: Teil 2
Himbeerschaum und Dünentraum: Teil 3

Fernwehromane:
Ferien Küste Kuckucksmänner: Ein Ostseeroman
Kiwi gesucht: Ein Neuseelandroman

Frida Luise Sommerkorn alias Jana Thiem schreibt Liebes-, Familien- und Kriminalromane. Dabei sind ihre Geschichten in jedem Genre mit Herz, Humor und Spannung gespickt. Da sie selbst viel in der Welt herumgekommen ist, kennt sie die Schauplätze ihrer Romane und kann sich voll und ganz in ihre Protagonisten hineinfühlen. Ob am Ostseestrand, im fernen Neuseeland oder in ihrer Heimat, dem Zittauer Gebirge, überall holt sich die Autorin neue Inspirationen, um ihre LeserInnen verzaubern zu können.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

19.05.2020

Verlag

Epubli

Seitenzahl

248

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

19.05.2020

Verlag

Epubli

Seitenzahl

248

Maße (L/B/H)

1,8/12,4/19,9 cm

Gewicht

286 g

Auflage

7. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7529-5344-2

Weitere Bände von Nordseeglück

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Absolut empfehlenswert!!!

Bewertung aus Taufkirchen am 07.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Geschichte um Sybille, die mit Ihrer Tochter Tulli in Mainz wohnt und nun auf die Insel Langeoog zurückkehrt, ist spannender Lesestoff nicht nur für Küstenfans. Nach dem Tod Ihrer Oma Greta zieht es Sybille zurück in die Heimat, wo sie nicht nur mit alten Erinnerungen konfrontiert wird, sondern vor allem mit den eigenen Wurzeln wieder in Kontakt tritt und sich selbst wieder näher kommt. In Pandemiezeiten hat mir dieses Buch in erster Linie geholfen, dass Träumen nicht aufzugeben. Als Küstenfan liebe ich Bücher, die am Meer spielen, dennoch berührt mich nicht jedes. Das Werk der Autorin von Nordseeglück habe ich jedoch von der ersten bis zur letzten Seite verschlungen und konnte den zweiten Teil kaum erwarten. Der Schreibstil ist leicht, verständlich und ermöglicht dem Leser sich ganz inhaltlich auf das Geschehen einzulassen. Die bildliche Beschreibungen entführen den Leser auf die Insel und man hat das Gefühl, mitten im Geschehen zu sein. Ein herzliches Dankeschön.

Absolut empfehlenswert!!!

Bewertung aus Taufkirchen am 07.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Geschichte um Sybille, die mit Ihrer Tochter Tulli in Mainz wohnt und nun auf die Insel Langeoog zurückkehrt, ist spannender Lesestoff nicht nur für Küstenfans. Nach dem Tod Ihrer Oma Greta zieht es Sybille zurück in die Heimat, wo sie nicht nur mit alten Erinnerungen konfrontiert wird, sondern vor allem mit den eigenen Wurzeln wieder in Kontakt tritt und sich selbst wieder näher kommt. In Pandemiezeiten hat mir dieses Buch in erster Linie geholfen, dass Träumen nicht aufzugeben. Als Küstenfan liebe ich Bücher, die am Meer spielen, dennoch berührt mich nicht jedes. Das Werk der Autorin von Nordseeglück habe ich jedoch von der ersten bis zur letzten Seite verschlungen und konnte den zweiten Teil kaum erwarten. Der Schreibstil ist leicht, verständlich und ermöglicht dem Leser sich ganz inhaltlich auf das Geschehen einzulassen. Die bildliche Beschreibungen entführen den Leser auf die Insel und man hat das Gefühl, mitten im Geschehen zu sein. Ein herzliches Dankeschön.

Unsere Kund*innen meinen

Nordseeglück / Insel wider Willen

von Frida Luise Sommerkorn

5.0

0 Bewertungen filtern

  • Nordseeglück / Insel wider Willen