• Komplett Gänsehaut
  • Komplett Gänsehaut
  • Komplett Gänsehaut
  • Komplett Gänsehaut
  • Komplett Gänsehaut
  • Komplett Gänsehaut
  • Komplett Gänsehaut

Komplett Gänsehaut

Buch (Gebundene Ausgabe)

19,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Komplett Gänsehaut

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 19,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 11,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

04.03.2021

Verlag

Kiepenheuer & Witsch

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

20,4/12,4/2 cm

Beschreibung

Rezension

»Sehr detailliert und witzig.« ("Dran")
»Eine Art Knigge für Millenials.« ("Kölnische Rundschau")
»Passmann punktet mit etwas, das nicht so viele haben, nämlich mit intelligentem Witz. Mit großem Wortwitz, ausgegorenen Gedanken zu unserer Generation, die viele Menschen umtreiben.« ("WDR 3 Gutenbergs Welt")
»In einem Bewusstseinsstrom aus Selbstironie, Zynismus und brutaler Ehrlichkeit nimmt Sophie Passmann die bürgerliche Einöde auseinander, in der wir uns alle zu gerne verkriechen.« ("Jolie")
»Sophie Passmann findet die richtigen Worte.« ("Esquire")
»[Passmann] schafft es, mit Charme und Augenzwinkern, die Lesenden zum Schmunzeln zu bringen.« ("literaturkritik.de")
»In einem fort Sätze, bei denen man den Like-Button sucht.« ("Spiegel Bestseller")
»Kein Buch fürs Regal, sondern für den Tisch, zum immer wieder nach- und querlesen.« ("radiolounge")
»Enorm amüsant und erschreckend akkurat.« ("Rhein-Zeitung")
»Erkenntnisfördernd und unterhaltsam.« ("neues deutschland")

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

04.03.2021

Verlag

Kiepenheuer & Witsch

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

20,4/12,4/2 cm

Gewicht

289 g

Auflage

5. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-462-05361-6

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Erwischt!

Bewertung am 17.06.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe mich in diesem Buch an vielen Stellen wiedergefunden. Teilweise musste ich darüber schmunzeln, manchmal habe ich mich fast etwas von Sophie Passmann erwischt gefühlt. Sie trifft viele Eigenarten unserer Generation auf den Kopf und schreibt dabei sehr schonungslos, dennoch unterhaltsam. Ich empfehle den Titel absolut weiter.

Erwischt!

Bewertung am 17.06.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe mich in diesem Buch an vielen Stellen wiedergefunden. Teilweise musste ich darüber schmunzeln, manchmal habe ich mich fast etwas von Sophie Passmann erwischt gefühlt. Sie trifft viele Eigenarten unserer Generation auf den Kopf und schreibt dabei sehr schonungslos, dennoch unterhaltsam. Ich empfehle den Titel absolut weiter.

Gelungene Tristesse

Bücherwürmle aus Lübeck am 14.03.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„Komplett Gänsehaut“ - Sophie Passmann —— Welches Buch musstest ihr zuletzt eine Weile ruhen lassen, bevor ihr die Rezension schreiben konntet/wolltet? Bei „Komplett Gänsehaut“ habe ich mir bewusst die Zeit genommen - und nicht, weil ich es schlecht fand. Mir kamen (und kommen) schlichtweg kaum die richtigen Worte, meine Gefühle zum Buch auszudrücken. Das mag vor allem an der Thematik liegen. „Komplett Gänsehaut“ ist eine Sammlung von Gedanken und Gefühlen zu Banalitäten und Alltäglichkeiten, über die man mal mal mehr mal weniger tiefgreifend nachdenkt. Passmann teilt ordentlich aus - an bestimmte Typen von Mensch, aber auch an sich selbst und die Leser*innen. Selbstreflexion heruntergebrochen auf das, was auf Dauer ziemlich traurig macht. Wie merkwürdig wir manchmal unseren Fokus legen. Was uns wichtig ist, obwohl es dazu kaum einen Grund gibt. Worüber wir uns den Kopf zerbrechen. Oder worüber (leider, warum auch immer) eben nicht. Viele Aussagen im Buch haben meinerseits zu Zustimmung geführt, manchmal erst nach vorherigem Augen öffnen. Und obwohl viele Gedanken, durch die man im Verlauf des dünnen Buches geführt wird, ziemlich trist und ernüchternd sind, musste ich erstaunlich oft auch ordentlich schmunzeln. Ich hatte Spaß am Buch, habe Passmanns Erzählweise automatisch gehört. Das hat bei den zugegeben langen Sätzen sehr geholfen, denn gedankliche Pausen waren mir persönlich direkt ersichtlich und somit die langen Sätze kein Problem. Kurz und gelungen, aber je nach Gemüt auch harte Kost.

Gelungene Tristesse

Bücherwürmle aus Lübeck am 14.03.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„Komplett Gänsehaut“ - Sophie Passmann —— Welches Buch musstest ihr zuletzt eine Weile ruhen lassen, bevor ihr die Rezension schreiben konntet/wolltet? Bei „Komplett Gänsehaut“ habe ich mir bewusst die Zeit genommen - und nicht, weil ich es schlecht fand. Mir kamen (und kommen) schlichtweg kaum die richtigen Worte, meine Gefühle zum Buch auszudrücken. Das mag vor allem an der Thematik liegen. „Komplett Gänsehaut“ ist eine Sammlung von Gedanken und Gefühlen zu Banalitäten und Alltäglichkeiten, über die man mal mal mehr mal weniger tiefgreifend nachdenkt. Passmann teilt ordentlich aus - an bestimmte Typen von Mensch, aber auch an sich selbst und die Leser*innen. Selbstreflexion heruntergebrochen auf das, was auf Dauer ziemlich traurig macht. Wie merkwürdig wir manchmal unseren Fokus legen. Was uns wichtig ist, obwohl es dazu kaum einen Grund gibt. Worüber wir uns den Kopf zerbrechen. Oder worüber (leider, warum auch immer) eben nicht. Viele Aussagen im Buch haben meinerseits zu Zustimmung geführt, manchmal erst nach vorherigem Augen öffnen. Und obwohl viele Gedanken, durch die man im Verlauf des dünnen Buches geführt wird, ziemlich trist und ernüchternd sind, musste ich erstaunlich oft auch ordentlich schmunzeln. Ich hatte Spaß am Buch, habe Passmanns Erzählweise automatisch gehört. Das hat bei den zugegeben langen Sätzen sehr geholfen, denn gedankliche Pausen waren mir persönlich direkt ersichtlich und somit die langen Sätze kein Problem. Kurz und gelungen, aber je nach Gemüt auch harte Kost.

Unsere Kund*innen meinen

Komplett Gänsehaut

von Sophie Passmann

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von C. Stamer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

C. Stamer

Thalia Bonn

Zum Portrait

2/5

Kluge Einsichten

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Sophie Passmann verwebt ihre klugen Beobachtungen und Einsichten, in denen sie „den unerträglichen Habitus einer Bürgerlichkeit, durch die sie selbst geprägt wurde," dekonstruiert, elegant in langen Sätzen; Ihr dabei beim Lesen zu folgen, ist angenehm herausfordernd und zugleich entspannend. Beim Lesen habe ich mich ein kleines bisschen an Sybille Bergs Schreibstil erinnert gefühlt, den man vielleicht so beschreiben könnte: ein bisschen weise, ein bisschen zynisch, ein wenig traurig und viel zu allein in dieser weiten, verlorenen Welt. [Nicht zufällig ist scheinbar, dass sich eben jene Autorin zu einem halbwegs gönnerhaften Kommentar zu Sophie Passmanns neuem Buch herablässt.]
2/5

Kluge Einsichten

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Sophie Passmann verwebt ihre klugen Beobachtungen und Einsichten, in denen sie „den unerträglichen Habitus einer Bürgerlichkeit, durch die sie selbst geprägt wurde," dekonstruiert, elegant in langen Sätzen; Ihr dabei beim Lesen zu folgen, ist angenehm herausfordernd und zugleich entspannend. Beim Lesen habe ich mich ein kleines bisschen an Sybille Bergs Schreibstil erinnert gefühlt, den man vielleicht so beschreiben könnte: ein bisschen weise, ein bisschen zynisch, ein wenig traurig und viel zu allein in dieser weiten, verlorenen Welt. [Nicht zufällig ist scheinbar, dass sich eben jene Autorin zu einem halbwegs gönnerhaften Kommentar zu Sophie Passmanns neuem Buch herablässt.]

C. Stamer
  • C. Stamer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Ulrike Ackermann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ulrike Ackermann

Thalia Erlangen

Zum Portrait

5/5

Wer erkennt sich wieder?

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine gekonnt geschriebene, ironisch-lustige (Selbst?)-Reflexion der spiessigen Bürgerlichkeit. Selbst will man natürlich nichts dazu beisteuern, anders und individuell sein. Im Nachhinein erwischt man sich aber immer wieder dabei, die gleichen Dinge wie alle anderen getan, gehabt, gesagt zu haben. Ein Buch, welches sich nicht so leicht kategorisieren lässt, aber am ehesten gesellschaftspolitisch zu sehen ist. Die außergewöhnliche, kluge Sophie Passmann unterhält uns hier noch dazu prächtig - sprachlich wie inhaltlich.
5/5

Wer erkennt sich wieder?

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine gekonnt geschriebene, ironisch-lustige (Selbst?)-Reflexion der spiessigen Bürgerlichkeit. Selbst will man natürlich nichts dazu beisteuern, anders und individuell sein. Im Nachhinein erwischt man sich aber immer wieder dabei, die gleichen Dinge wie alle anderen getan, gehabt, gesagt zu haben. Ein Buch, welches sich nicht so leicht kategorisieren lässt, aber am ehesten gesellschaftspolitisch zu sehen ist. Die außergewöhnliche, kluge Sophie Passmann unterhält uns hier noch dazu prächtig - sprachlich wie inhaltlich.

Ulrike Ackermann
  • Ulrike Ackermann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Komplett Gänsehaut

von Sophie Passmann

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Komplett Gänsehaut
  • Komplett Gänsehaut
  • Komplett Gänsehaut
  • Komplett Gänsehaut
  • Komplett Gänsehaut
  • Komplett Gänsehaut
  • Komplett Gänsehaut