Die KRYPTOS-Protokolle
Die KRYPTOS-Protokolle Band 1

Die KRYPTOS-Protokolle

5 Episoden

16,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Istanbul, 2020.
Ein Archäologe macht in der goldenen Stadt den Fund seines Lebens, doch er kann sich nicht recht darüber freuen.
Denn die Metropole wird von einer unbekannten Armee angegriffen...

Schloss Seeseiten, 1989.
Ein junger Deutschamerikaner besucht in der auf die Wiedervereinigung zusteuernden Bundesrepublik erstmals seinen alternden Großonkel, den er bisher fast nur aus Briefen mit Rätselaufgaben kennt, die ihm dieser monatlich hatte zukommen lassen.
Doch die Freude über das kleine Familientreffen währt nicht lange, als schwebende Lichter nachts um das Anwesen auftauchen und der alte Professor Anzeichen von geistiger Verwirrtheit zeigt. Oder - ist vielleicht alles nur gespielt?

Dies sind nur zwei der insgesamt fünf spannenden Kurzgeschichten aus diesem Buch, die den Leser zusätzlich noch nach Nordindien, an das Pontos-Meer und London entführen.

Arian Menander, geboren 2001 im Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm, schreibt seit seinem 11. Lebensjahr, bevorzugt in den Genres Sci-Fi, Fantasy und Thriller.
Die KRYPTOS-Chroniken sind sein Debüt-Werk.

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    18 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    06.08.2020

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    284

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    18 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    06.08.2020

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    284

  • Maße (L/B/H)

    21/14,8/1,6 cm

  • Gewicht

    436 g

  • Auflage

    3. Auflage

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-7529-8304-3

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die KRYPTOS-Protokolle