• Möpse, Dackel, Hütehunde
  • Möpse, Dackel, Hütehunde
  • Möpse, Dackel, Hütehunde
  • Möpse, Dackel, Hütehunde
  • Möpse, Dackel, Hütehunde
  • Möpse, Dackel, Hütehunde

Möpse, Dackel, Hütehunde

Das fabelhafte Hundebuch von Paul Maar

Buch (Gebundene Ausgabe)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Feuchte Schnauze, treuer Blick: Hunde sind die besten Freunde vieler Kinder und Erwachsener. Und sie haben auch den Bestsellerautor Paul Maar ein Leben lang begleitet. In diesem besonderen Buch hat er alte und neue Hundegeschichten zusammengestellt und mit lustigen Gedichten, witzigen Bildern und interessanten Fakten rund um den Hund garniert. Natürlich dürfen auch Maars beliebteste Figuren nicht fehlen und so haben neben Herrn Bello und Snuffi Hartenstein auch das Sams und das kleine Känguru einen Auftritt.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 7 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

09.09.2021

Illustrator

Sabine Büchner + weitere

Verlag

Verlag Friedrich Oetinger GmbH

Seitenzahl

288

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 7 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

09.09.2021

Illustrator

  • Sabine Büchner
  • Paul Maar
  • Ute Krause

Verlag

Verlag Friedrich Oetinger GmbH

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

23,8/17,2/2,7 cm

Gewicht

760 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7512-0055-4

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Witzig unterhaltsames Hundebuch

Isabellepf aus Gaggenau am 28.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Möpse, Dackel, Hütehunde - das fabelhafte Hundebuch" mit unterhaltsamen Hundegeschichten des bekannten Sams-Autors, Paul Maar. Feuchte Schnauze, treuer Blick: Hunde sind die besten Freunde vieler Kinder und Erwachsener. Und sie haben auch den Bestsellerautor Paul Maar ein Leben lang begleitet. In diesem ganz besonderen Hundebuch hat Paul Maar überwiegend alte aber auch neue Hundegeschichten zusammengetragen und sie mit lustigen Gedichten, überaus witzigen Bildern und interessanten Fakten rund um den Hund versehen. Besonders die Mischung aus interessanter Hundekunde, überraschenden Fakten, aber auch Maars sympathisch-lustigen Figuren und seinem einfliessender Charme, gestalten das Buch zu einem ganz besonderen. Denn neben bekannten Figuren, wie Herrn Bello und Snuffi Hartenstein, das Sams und das kleine Känguru, spielen die freundlichen Vierbeiner schon immer eine ganz besondere Rolle in seinen Geschichten. 
 Durch seinen locker, leicht und wortgewandten Schreibstil, lesen sich die Geschichte sehr unterhaltsam und fliessend. Die einzelnen Kapitel haben eine angenehme Leselänge, eignen sich hervorragend zum Vor aber auch zum selbstlesen für junge Erstleser ab sieben Jahren. Denn viele kunterbunt und lustig gezeichnete Illustrationen, Gedichte und eine altersgerechte Schrift sorgen konstant für Abwechslung und Spass beim lesen. Obwohl es eine sehr clevere Art ist, die Werbetrommel für die bereits erschienene Werte Maars zu schlagen, finde ich die Idee witzig und toll. Denn Paul Maars Figuren haben einfach Kult und sind zugleich eine sehr lustig, unterhaltsam und fabelhafte Art Hundegeschichten zusammenzutragen. Insgesamt ein gelungenes und ganz besonderes Hundebuch mit Geschichten aus Paul Maars bekanntesten Büchern mit Gedichten und lustigen Bildern garniert.

Witzig unterhaltsames Hundebuch

Isabellepf aus Gaggenau am 28.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Möpse, Dackel, Hütehunde - das fabelhafte Hundebuch" mit unterhaltsamen Hundegeschichten des bekannten Sams-Autors, Paul Maar. Feuchte Schnauze, treuer Blick: Hunde sind die besten Freunde vieler Kinder und Erwachsener. Und sie haben auch den Bestsellerautor Paul Maar ein Leben lang begleitet. In diesem ganz besonderen Hundebuch hat Paul Maar überwiegend alte aber auch neue Hundegeschichten zusammengetragen und sie mit lustigen Gedichten, überaus witzigen Bildern und interessanten Fakten rund um den Hund versehen. Besonders die Mischung aus interessanter Hundekunde, überraschenden Fakten, aber auch Maars sympathisch-lustigen Figuren und seinem einfliessender Charme, gestalten das Buch zu einem ganz besonderen. Denn neben bekannten Figuren, wie Herrn Bello und Snuffi Hartenstein, das Sams und das kleine Känguru, spielen die freundlichen Vierbeiner schon immer eine ganz besondere Rolle in seinen Geschichten. 
 Durch seinen locker, leicht und wortgewandten Schreibstil, lesen sich die Geschichte sehr unterhaltsam und fliessend. Die einzelnen Kapitel haben eine angenehme Leselänge, eignen sich hervorragend zum Vor aber auch zum selbstlesen für junge Erstleser ab sieben Jahren. Denn viele kunterbunt und lustig gezeichnete Illustrationen, Gedichte und eine altersgerechte Schrift sorgen konstant für Abwechslung und Spass beim lesen. Obwohl es eine sehr clevere Art ist, die Werbetrommel für die bereits erschienene Werte Maars zu schlagen, finde ich die Idee witzig und toll. Denn Paul Maars Figuren haben einfach Kult und sind zugleich eine sehr lustig, unterhaltsam und fabelhafte Art Hundegeschichten zusammenzutragen. Insgesamt ein gelungenes und ganz besonderes Hundebuch mit Geschichten aus Paul Maars bekanntesten Büchern mit Gedichten und lustigen Bildern garniert.

Hunde überall

Bewertung aus Berlin am 22.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„Möpse, Dackel, Hütehunde- Das fabelhafte Hundebuch“ von Paul Maar Paul Maar ist den meisten wahrscheinlich als Vater des Sams bekannt. Auch wir kannten bisher keine anderen Geschichten von ihm, durften hier aber in so manche tolle Geschichte hineinschnuppern. Wie der Titel schon vermuten lässt, geht es in diesem Buch um das Lieblingstier des Autors: den Hund. Er selbst beschreibt seine Liebe zu diesen Tieren seid seiner frühsten Kindheit und man spürt die besondere Verbindung die er zu Hunden hat. Das Buch wimmelt vor lustigen Hundeillustrationen und kurzen Texten und Reimen rund um den Hund. Diese umrahmen Auszüge aus Paul Maars Büchern wie z.B. dem Sams oder Lippel, in denen speziell um Hunde geht. Hier hatte ich manchmal Mühe hereinzufinden, da ich nicht alle Bücher kenne. Gleichzeitig waren sie jedoch auch ein Anreiz die Bücher zu lesen, denn Paul Maaars Schreibstil ist witzig, unerwartet und fesselnd. Für kleine aber auch große Hundefans kann ich das Buch nur empfehlen.

Hunde überall

Bewertung aus Berlin am 22.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„Möpse, Dackel, Hütehunde- Das fabelhafte Hundebuch“ von Paul Maar Paul Maar ist den meisten wahrscheinlich als Vater des Sams bekannt. Auch wir kannten bisher keine anderen Geschichten von ihm, durften hier aber in so manche tolle Geschichte hineinschnuppern. Wie der Titel schon vermuten lässt, geht es in diesem Buch um das Lieblingstier des Autors: den Hund. Er selbst beschreibt seine Liebe zu diesen Tieren seid seiner frühsten Kindheit und man spürt die besondere Verbindung die er zu Hunden hat. Das Buch wimmelt vor lustigen Hundeillustrationen und kurzen Texten und Reimen rund um den Hund. Diese umrahmen Auszüge aus Paul Maars Büchern wie z.B. dem Sams oder Lippel, in denen speziell um Hunde geht. Hier hatte ich manchmal Mühe hereinzufinden, da ich nicht alle Bücher kenne. Gleichzeitig waren sie jedoch auch ein Anreiz die Bücher zu lesen, denn Paul Maaars Schreibstil ist witzig, unerwartet und fesselnd. Für kleine aber auch große Hundefans kann ich das Buch nur empfehlen.

Unsere Kund*innen meinen

Möpse, Dackel, Hütehunde

von Paul Maar

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Möpse, Dackel, Hütehunde
  • Möpse, Dackel, Hütehunde
  • Möpse, Dackel, Hütehunde
  • Möpse, Dackel, Hütehunde
  • Möpse, Dackel, Hütehunde
  • Möpse, Dackel, Hütehunde