• Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash

Slash

Die Autobiografie

Buch (Taschenbuch)

19,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung

Eine wahnwitzige Rockgeschichte - die hoffentlich keine Blaupause für angehende Rockstars ist ... Slash, alias Saul Hudson, geboren am 23. Juli 1965 in London, ist ein echter "Guitar Hero". Seine Geschichte, das erste autobiografische Buch eines Mitglieds von Guns N'Roses, ist beispielhaft und doch einzigartig. Slash erzählt die Wahrheit über seine Jahre als Rockstar in einer der größten Bands des letzten Jahrhunderts, verschweigt nichts und verschont niemanden - am wenigsten sich selbst.

Details

Verkaufsrang

38390

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

05.02.2021

Verlag

Edel Books - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

Seitenzahl

512

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

38390

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

05.02.2021

Verlag

Edel Books - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

20,8/13,5/4,5 cm

Gewicht

634 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8419-0764-6

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Buch, das man gelesen haben muss!

Nina aus Winterthur am 01.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als ich dieses Buch kaufte, platzte ich fast vor Vorfreude. Ich wurde auf keinen Fall enttäuscht. Der Inhalt ist witzig geschrieben und bietet einen wunderbar tiefen Einblick in das Leben Slashs, das den Gitarristen, wie wir ihn heute kennen, geformt hat. Nur zu empfehlen!

Ein Buch, das man gelesen haben muss!

Nina aus Winterthur am 01.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als ich dieses Buch kaufte, platzte ich fast vor Vorfreude. Ich wurde auf keinen Fall enttäuscht. Der Inhalt ist witzig geschrieben und bietet einen wunderbar tiefen Einblick in das Leben Slashs, das den Gitarristen, wie wir ihn heute kennen, geformt hat. Nur zu empfehlen!

Unsere Kund*innen meinen

Slash

von Anthony Bozza

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Sophie Hildebrand

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sophie Hildebrand

Thalia Löbau

Zum Portrait

5/5

Als säße man mit ihm zusammen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Slash - bürgerlich Saul Hudson - gehört zu den wohl legendärsten Gitarristen aller Zeiten. Unvergleichlich und unvergesslich sind die Riffs und Soli aus Hits wie Welcome To The Jungle und Sweet Child O' Mine. Lange sträubte er sich dagegen, eine Autobiographie zu verfassen oder zu autorisieren. Es erschien ihm zu final, hat er doch noch einige Zeit zu leben vor sich. Doch mit dieser Geschichte will er Dinge klar stellen, die viel zu lange von Gerüchten verzerrt wurden. Brutal ehrlich und mit viel Selbstironie erzählt Slash von seiner frühen Kindheit im englischen Stoke-on-Trent, seiner Teenagerzeit in Hollywood, den ersten Bands, denen er angehörte, und schließlich den Jahren mit Guns n' Roses - drei Nahtoderfahrungen inklusive. In vielerlei Hinsicht fühlt man sich beim Lesen, als säße man mit ihm über einer Tasse Kaffee. Ein absolutes Muss für alle Fans von Guns n' Roses!
5/5

Als säße man mit ihm zusammen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Slash - bürgerlich Saul Hudson - gehört zu den wohl legendärsten Gitarristen aller Zeiten. Unvergleichlich und unvergesslich sind die Riffs und Soli aus Hits wie Welcome To The Jungle und Sweet Child O' Mine. Lange sträubte er sich dagegen, eine Autobiographie zu verfassen oder zu autorisieren. Es erschien ihm zu final, hat er doch noch einige Zeit zu leben vor sich. Doch mit dieser Geschichte will er Dinge klar stellen, die viel zu lange von Gerüchten verzerrt wurden. Brutal ehrlich und mit viel Selbstironie erzählt Slash von seiner frühen Kindheit im englischen Stoke-on-Trent, seiner Teenagerzeit in Hollywood, den ersten Bands, denen er angehörte, und schließlich den Jahren mit Guns n' Roses - drei Nahtoderfahrungen inklusive. In vielerlei Hinsicht fühlt man sich beim Lesen, als säße man mit ihm über einer Tasse Kaffee. Ein absolutes Muss für alle Fans von Guns n' Roses!

Sophie Hildebrand
  • Sophie Hildebrand
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Slash

von Anthony Bozza

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash
  • Slash