Der liebevolle Mörder
Band 41

Der liebevolle Mörder

Roman

Buch (Taschenbuch)

10,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der liebevolle Mörder

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

21.06.2021

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

544

Maße (L/B/H)

18,7/11,8/4 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

21.06.2021

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

544

Maße (L/B/H)

18,7/11,8/4 cm

Gewicht

434 g

Originaltitel

Devoted in Death (Death 41)

Übersetzer

Uta Hege

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7341-0978-2

Weitere Bände von Eve Dallas

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Adrenalingeladenes Leseerlebnis

Vanessa aus Todtnau am 03.10.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Cover hat mich (wie der Rest der Reihe auch schon) wiedereinmal überzeugt. Schlicht und düster in schwarz gehalten. Einheitlich farbig und stimmig sind der Titel und das Highlightsymbol auf dem Cover. Typisch für die Eve Dallas Reihe. Das Buch hat 544 Seiten und ist in 22 Kapitel plus Epilog aufgeteilt. Die Kapitel sind für mein Empfinden ein wenig zu lang, was aber totale Geschmackssache und nicht bedeutend für die Bewertung oder gar den Lesegenuss ist. Auch der Schreibstil war mir nicht neu, da ich schon mehrere Bände verschlungen habe. Ich liebe den Schreibstil und die Art von Humor, vor allem den Schlagabtausch mit den Kollegen wie Peabody oder auch die Dialoge mit ihrem Ehemann Roarke. Für mich spannend, leicht und humorvoll auf eine bestimmte Art und Weise. Von der Story her muss ich gestehen, dass es für mich nicht einer meiner liebsten aus der Reihe ist. An einigen Stellen wurde sehr brutal und ausführlich beschrieben, wie Ella-Loo und Darryl ihr 'Spiel des Bösen' treiben. Für mich ein bisschen zu viel. Die Spannung war allerdings wie immer von Anfang bis Ende gegeben und ich habe so mit Eve, Roarke und der Truppe mitgefiebert, ob,und falls ja, wie sie das Duo schnappen. Das letzte Drittel des Buches habe ich dann in einem Rutsch an einem Nachmittag durchgesuchtet, weil ich es einfach nicht mehr aus der Hand legen konnte. Mein Fazit: Wenn auch für mich nicht der liebste Teil der Reihe, jedoch mit Hochspannung, Dramatik, Action und Emotionen auf alle Fälle eine Leseempfehlung für nicht zu sehr zartbesaitete Leser*innen. Und das typisch gewohnte an der Reihe, die Beziehung zu Roarke, die Ermittlungen mit der Truppe und der Schlagabtausch zwischen Eve und Peabody ist wie gewohnt vorhanden. Bei der Serie weiß man einfach, was man bekommt und das mag ich auch so sehr daran .

Adrenalingeladenes Leseerlebnis

Vanessa aus Todtnau am 03.10.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Cover hat mich (wie der Rest der Reihe auch schon) wiedereinmal überzeugt. Schlicht und düster in schwarz gehalten. Einheitlich farbig und stimmig sind der Titel und das Highlightsymbol auf dem Cover. Typisch für die Eve Dallas Reihe. Das Buch hat 544 Seiten und ist in 22 Kapitel plus Epilog aufgeteilt. Die Kapitel sind für mein Empfinden ein wenig zu lang, was aber totale Geschmackssache und nicht bedeutend für die Bewertung oder gar den Lesegenuss ist. Auch der Schreibstil war mir nicht neu, da ich schon mehrere Bände verschlungen habe. Ich liebe den Schreibstil und die Art von Humor, vor allem den Schlagabtausch mit den Kollegen wie Peabody oder auch die Dialoge mit ihrem Ehemann Roarke. Für mich spannend, leicht und humorvoll auf eine bestimmte Art und Weise. Von der Story her muss ich gestehen, dass es für mich nicht einer meiner liebsten aus der Reihe ist. An einigen Stellen wurde sehr brutal und ausführlich beschrieben, wie Ella-Loo und Darryl ihr 'Spiel des Bösen' treiben. Für mich ein bisschen zu viel. Die Spannung war allerdings wie immer von Anfang bis Ende gegeben und ich habe so mit Eve, Roarke und der Truppe mitgefiebert, ob,und falls ja, wie sie das Duo schnappen. Das letzte Drittel des Buches habe ich dann in einem Rutsch an einem Nachmittag durchgesuchtet, weil ich es einfach nicht mehr aus der Hand legen konnte. Mein Fazit: Wenn auch für mich nicht der liebste Teil der Reihe, jedoch mit Hochspannung, Dramatik, Action und Emotionen auf alle Fälle eine Leseempfehlung für nicht zu sehr zartbesaitete Leser*innen. Und das typisch gewohnte an der Reihe, die Beziehung zu Roarke, die Ermittlungen mit der Truppe und der Schlagabtausch zwischen Eve und Peabody ist wie gewohnt vorhanden. Bei der Serie weiß man einfach, was man bekommt und das mag ich auch so sehr daran .

Es wird spannend mit Eve Dallas

Ivonne am 08.08.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Jetzt brauchte ich aber mal wieder was spannendes,packendes mit einer Portion Romantik von allen etwas Ich liebe die Bücher von Nora Roberts und natürlich die Krimi Reihe als J.D.Robb Der liebevolle Mörder Ist von Anfang bis ende spannend und packenden .Es ist immer wieder toll von Eve Dallas,Roarke,Peabody und Co. zu lesen es ist wie nach Hause kommen mit Vertrauten Personen Es ist der 41. Teil von J.D.Robb Man Kann sie unabhängig voneinander lesen wie es passt Der schreibstil ist klasse sowie auch die übersetzung von Uta Hege Die settings passen sehr gut zur Story Jetzt freue ich mich auf den nächsten Fall von Eve Dallas * im Licht des Todes* erscheint ab Januar

Es wird spannend mit Eve Dallas

Ivonne am 08.08.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Jetzt brauchte ich aber mal wieder was spannendes,packendes mit einer Portion Romantik von allen etwas Ich liebe die Bücher von Nora Roberts und natürlich die Krimi Reihe als J.D.Robb Der liebevolle Mörder Ist von Anfang bis ende spannend und packenden .Es ist immer wieder toll von Eve Dallas,Roarke,Peabody und Co. zu lesen es ist wie nach Hause kommen mit Vertrauten Personen Es ist der 41. Teil von J.D.Robb Man Kann sie unabhängig voneinander lesen wie es passt Der schreibstil ist klasse sowie auch die übersetzung von Uta Hege Die settings passen sehr gut zur Story Jetzt freue ich mich auf den nächsten Fall von Eve Dallas * im Licht des Todes* erscheint ab Januar

Unsere Kund*innen meinen

Der liebevolle Mörder

von J.D. Robb

4.3

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Kaike Lösche

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kaike Lösche

Thalia Bremen - Roland Center

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mal wieder ein toller Krimi aus der Eve-Dallas-Reihe! Spannung, Action, ein Hauch Romantik - da stört es mich überhaupt nicht, dass jeder Band nach dem selben Muster geschrieben ist. Gute Unterhaltung!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mal wieder ein toller Krimi aus der Eve-Dallas-Reihe! Spannung, Action, ein Hauch Romantik - da stört es mich überhaupt nicht, dass jeder Band nach dem selben Muster geschrieben ist. Gute Unterhaltung!

Kaike Lösche
  • Kaike Lösche
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Der liebevolle Mörder

von J.D. Robb

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der liebevolle Mörder