• Suche Heimat – biete Bier!
  • Suche Heimat – biete Bier!

Suche Heimat – biete Bier!

Dorfkneipengeschichten einer Stadtflüchtigen (Der lustige Erfahrungsbericht zum Stadtleben versus Landleben)

Buch (Taschenbuch)

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Suche Heimat – biete Bier!

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung


Neue Heimat dringend gesucht!

Tine Wittler – bis dato bekennende Großstadtbewohnerin – hat genug von all der Hektik und Anonymität in Hamburg und beschließt kurzerhand aufs Land zu ziehen. Das vermeintlich perfekte Haus ist schnell gefunden, jetzt muss sie nur noch den skeptischen Ehemann und die sich selbst maßlos überschätzende Stadtkatze Smöre überzeugen. Trotz unvorhergesehener Fallstricke, ausufernden Renovierungsarbeiten und zahlreichen Tücken lernen die Stadtflüchtigen das Landleben samt all seiner Skurrilitäten zu schätzen. Fehlt nur noch eine neue Dorfkneipe für das 60-Seelen-Dorf – am besten samt Kleinkunstbühne! Und wer wäre als Wirtin besser geeignet als die Wittlerin…?

Mit viel Witz, Charme und einem liebevollen Blick auf die Eigenheiten der Landbewohner erzählt Tine Wittler von den Unterschieden zwischen Stadt und Land, dem Abenteuer Altbau und einer wunderbaren Dorf-Gemeinschaft, die sich täglich in ihrer neuen Kneipe trifft.

Der humorvolle und authentische Erfahrungsbericht Tine Wittlers über den Umzug aus der Großstadt in ein 60-Seelen-Dorf.

"Authentisch, humorvoll und insgesamt ein Lesegenuss." ("Bellgatto-Audio.de")
"Unterhaltsam, teils lustig, aber auch mit einer gewissen Portion Selbstironie" ("Lesegenuss (Blog)")
"Luftig, locker und süffisant schreibt hier eine sympathische, weltoffene Frau über ihr Leben und das Anderer." ("Schwarzes Bayern (Blog)")

Tine Wittler ist seit über 20 Jahren freischaffende Bühnenkünstlerin, Autorin und Moderatorin. Mit der Sendung „Einsatz in 4 Wänden“ (2003-2013) wurde sie einem Millionenpublikum bekannt. Nach 25 Jahren in Hamburg zog sie Ende 2017 in das 60-Seelen-Dörfchen Jabel im Wendland und erweckte dessen alte Dorfkneipe wieder zum Leben - diesmal samt Kleinkunstbühne. 

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.04.2021

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

20,7/13,3/2,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.04.2021

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

20,7/13,3/2,2 cm

Gewicht

282 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-426-79086-1

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Humorvolles Buch mit tiefgründigen Momenten

Kathrin aus Darmstadt am 03.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tine Wittler hat gleich mit dem humorvollen Titel meine Lust auf das Buch geweckt. Mir hat die Idee gleich gefallen und ich habe mich auf ein amüsantes Buch gefreut, welches den Charme der Autorin widerspiegelt. Und genau das hat das Werk voll und ganz erfüllt. Dazu hat mich überrascht, dass die Erzählungen sehr tiefgründig sind und dadurch in vielen Situationen zum Nachdenken über die eigene Situation anregen. Und weil dies ganz beiläufig geschieht ist, hat es mich berührt. Auch der sehr flüssige Schreibstil der Autorin führt dazu, dass das Buch schnell gelesen ist. Durch die humorvollen Einschübe habe ich oft geschmunzelt und das machte das Lesen unterhaltsam. Trotz aller positiven Aspekte fand ich das Buch nach und nach etwas langatmig, was schade ist. Daher erhält das Buch 4 von 5 Sternen von mir.

Humorvolles Buch mit tiefgründigen Momenten

Kathrin aus Darmstadt am 03.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tine Wittler hat gleich mit dem humorvollen Titel meine Lust auf das Buch geweckt. Mir hat die Idee gleich gefallen und ich habe mich auf ein amüsantes Buch gefreut, welches den Charme der Autorin widerspiegelt. Und genau das hat das Werk voll und ganz erfüllt. Dazu hat mich überrascht, dass die Erzählungen sehr tiefgründig sind und dadurch in vielen Situationen zum Nachdenken über die eigene Situation anregen. Und weil dies ganz beiläufig geschieht ist, hat es mich berührt. Auch der sehr flüssige Schreibstil der Autorin führt dazu, dass das Buch schnell gelesen ist. Durch die humorvollen Einschübe habe ich oft geschmunzelt und das machte das Lesen unterhaltsam. Trotz aller positiven Aspekte fand ich das Buch nach und nach etwas langatmig, was schade ist. Daher erhält das Buch 4 von 5 Sternen von mir.

Unsere Kund*innen meinen

Suche Heimat – biete Bier!

von Tine Wittler

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Suche Heimat – biete Bier!
  • Suche Heimat – biete Bier!