Lebendigkeit entfesseln

Acht Prinzipien für ein neues Arbeiten in Wirtschaft, Bildung und Gesellschaft (mit E-Book inside)

Silke Luinstra

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
32,00
32,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

32,00 €

Accordion öffnen
  • Lebendigkeit entfesseln

    GABAL

    Sofort lieferbar

    32,00 €

    GABAL

eBook

ab 27,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


E-Book inside: Mit diesem Buch erhalten Sie das E-Book kostenfrei!

Alle reden von New Work, Agilität und Digitalisierung. Doch was bleibt von all diesen Ansätzen übrig, wenn der Scrum-Workshop zu Ende ist? Oft holt der Unternehmensalltag die gerade noch auf Teamwork und Innovation gestimmten Teilnehmer schneller ein als sie New Work buchstabieren können: Abteilungen, Hierarchien und die mit ihnen verbundenen Rituale stehen echter Zusammenarbeit im Weg. Wuchernde Regeln und Vorschriften, feste Prozesse und Anreizsysteme transportieren nicht den Geist von Inspiration, Kreativität und Kollaboration, sondern programmieren stattdessen unser Verhalten auf Konformität. Das lässt keine lebendige Entwicklung im Unternehmen zu.

Dabei bereitet erst Lebendigkeit den Boden für Selbstorganisation in den Unternehmen, aber auch in unserer Gesellschaft im Ganzen. Und wo Selbstorganisation ermöglicht wird, gibt es auch Entwicklung und Fortschritt in einem evolutionären Verständnis. Es ist an der Zeit, etwas völlig Neues zu schaffen: eine neue Neue Arbeit. Eine, die Freiheit, Selbstständigkeit und Verantwortung genauso berücksichtigt wie Teilhabe an der Gesellschaft, Solidarität sowie soziale und ökologische Folgen. Menschen wollen spüren, dass sie zu etwas Relevantem beitragen – im Unternehmen und in der Gesellschaft.

Silke Luinstra beobachtet, wie wenig Lebendigkeit in unseren Organisationen spürbar ist. Aber sie weiß aus Ihrer Arbeit heraus auch: Die Lebendigkeit ist oft vorhanden, ihre Entfesselung ist möglich. In ihrem Buch stellt die Autorin acht Prinzipien vor, die Lebendigkeit zurück in die Organisationen bringen, und erläutert sie an zahlreichen Beispielen aus der Unternehmenspraxis: von Sinn entfalten über Selbstorganisation organisieren und selber denken und machen bis hin zu Entwicklung neu denken. Dabei verschweigt Silke Luinstra nicht, dass Lebendigkeit uns auch einiges abverlangt, u.a. die Bereitschaft, eigenes Denken und Handeln zu hinterfragen, und den Mut, Veränderungen anzustoßen. So ist Lebendigkeit immer auch eine Zumutung.

Ein kluges Business-Buch über die Zukunft des Arbeitens und über die Entwicklung von Organisationen, das Widersprüche „lebendig“ macht und echte Transformation ermöglicht.

Silke Luinstra, Jahrgang 1970, studierte Kauffrau, macht Filme, schreibt, redet und moderiert – immer dort, wo in Wirtschaft und Gesellschaft neue Entwicklungen wachsen, die Kraft und Inspiration brauchen. Sie ist Unternehmerin und Gründerin der Initiative AUGENHÖHE, einer lebendigen Community mutiger Pioniere, die in ihren Organisationen Veränderung wagen. Silke ist Norddeutsche mit Leib und Seele und lebt – wie kann es anders sein – in Hamburg. Sie liebt lebendige Städte, kreatives Design und gute Schokolade. Silke ist Impulsgeberin und Anstifterin. Ihre Geschichten und Thesen öffnen Augen und Geist, ihre Reden inspirieren und ermutigen. Sie redet Klartext ohne zu verletzen. Sie richtet den Blick auf das Positive, ohne die Augen vor Herausforderungen zu verschließen. Dabei ist klar: Es reicht weder, die Strukturen in Unternehmen zu verändern oder neue Organisationsmodelle einzuführen noch reicht es, das Verhalten der Mitarbeiter und Führungskräfte zu entwickeln. Beides gleichzeitig tut es auch noch nicht, das Geheimnis des Erfolges liegt in dem Wechselspiel dieser Faktoren, davon ist Silke fest überzeugt. In ihrem ersten Buch verarbeitet sie ihre Erfahrungen der letzten zehn Jahre im Umgang mit innovativen Organisationen und den Menschen, die dort wirken.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 29.01.2021
Verlag GABAL
Seitenzahl 264
Maße (L/B/H) 23,1/15,4/2,7 cm
Gewicht 615 g
Auflage 1. Auflage
Reihe Dein Business
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96739-031-5

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

2 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

New New Work! Wichtige und zukunftsweisende Denkanstöße für Führungskräfte und Unternehmer:innen

Eine Kundin/ein Kunde am 10.03.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Es gibt jede Menge kluger Ansätze von New Work wie Agilität, Scrum, Creative Workspaces usw. Mir fehlte bisher sowohl bei den Theorien als bei deren Vertretern die emotionale Dimension. Alles klang in meinen Ohren immer wieder sehr kognitiv und systemtheoretisch und daher eigentlich nach genau den alten Denkfehlern, die wir eigentlich hinter uns lassen sollten. Silkes Buch war daher in meinen Augen überfällig! Endlich ein Plädoyer für eine neue Arbeitswelt und neue Schulsysteme, die sowohl Aspekte wie Freiheit, Selbständigkeit und Verantwortung aber auch und gerade Aspekte wie Teilhabe an der Gesellschaft, Solidarität, ökologische Verantwortung, soziale Werte und den Sinn von Arbeit in den Mittelpunkt stellt. Mit hervorragenden Beispielen und persönlichen Erfahrungen zeigt die Autorin, dass es einen perfekten Weg, eine Blaupause nicht geben kann und dennoch Wege zu mehr Eigen- und Organisationsreflexion, so dass eine tiefe Transformation und Lebendigkeit möglich wird. Und genau das ist der Treibstoff für eine andere und bessere Arbeitswelt, für New-New-Work! Da in diesem Buch jede Menge wichtige und zukunftsweisende Denkanstöße für Führungskräfte und Unternehmer:innen stecken, wünsche ich mir, dass viele Menschen dieses inspirierende und wertvolle Buch lesen und dann auch den Weg gehen, den diese Autorin uns allen so authentisch vorlebt.

5/5

New New Work! Wichtige und zukunftsweisende Denkanstöße für Führungskräfte und Unternehmer:innen

Eine Kundin/ein Kunde am 10.03.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Es gibt jede Menge kluger Ansätze von New Work wie Agilität, Scrum, Creative Workspaces usw. Mir fehlte bisher sowohl bei den Theorien als bei deren Vertretern die emotionale Dimension. Alles klang in meinen Ohren immer wieder sehr kognitiv und systemtheoretisch und daher eigentlich nach genau den alten Denkfehlern, die wir eigentlich hinter uns lassen sollten. Silkes Buch war daher in meinen Augen überfällig! Endlich ein Plädoyer für eine neue Arbeitswelt und neue Schulsysteme, die sowohl Aspekte wie Freiheit, Selbständigkeit und Verantwortung aber auch und gerade Aspekte wie Teilhabe an der Gesellschaft, Solidarität, ökologische Verantwortung, soziale Werte und den Sinn von Arbeit in den Mittelpunkt stellt. Mit hervorragenden Beispielen und persönlichen Erfahrungen zeigt die Autorin, dass es einen perfekten Weg, eine Blaupause nicht geben kann und dennoch Wege zu mehr Eigen- und Organisationsreflexion, so dass eine tiefe Transformation und Lebendigkeit möglich wird. Und genau das ist der Treibstoff für eine andere und bessere Arbeitswelt, für New-New-Work! Da in diesem Buch jede Menge wichtige und zukunftsweisende Denkanstöße für Führungskräfte und Unternehmer:innen stecken, wünsche ich mir, dass viele Menschen dieses inspirierende und wertvolle Buch lesen und dann auch den Weg gehen, den diese Autorin uns allen so authentisch vorlebt.

5/5

Ein großartiges Buch

Eine Kundin/ein Kunde aus Darmstadt am 02.02.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Silke Luinstra hat ein Sachbuch in der Form eines Romans verfasst, der spannend verfasst ist und den ich nicht mehr aus der Hand legen wollte. Durch den sehr angenehmen Schreibstil liest sich das Buch einfach klasse. Zudem spürte ich ihre Begeisterung für das Thema ab der ersten Seite und ihre authentische Art macht sie gleich noch sympathischer. Auch wenn mich dad Buch vom Stil eher an einen Roman erinnert, gelingt es der Autorin viel Wissen zu vermitteln. Gerade durch die unzähligen Beispiele wird es greifbar und alltagsnah. Ich kenne viele Situationen, die hier beschrieben sind und genau deshalb war es immer wieder Augen öffnend, weil sie es schafft, zum Nachdenken anzuregen, was wir wirklich wollen. Dazu spricht sie mich als Leserin mehrfach persönlich an, wodurch mich das Buch noch mehr bewegt hat. Ich bin total begeistert, auch, weil ich die Autorin schon vorher kannte und sie mir sehr sympathisch war. Dies hat das Buch noch einmal verstärkt. Von mir gibt es daher ganz klar 5 von 5 Sternen.

5/5

Ein großartiges Buch

Eine Kundin/ein Kunde aus Darmstadt am 02.02.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Silke Luinstra hat ein Sachbuch in der Form eines Romans verfasst, der spannend verfasst ist und den ich nicht mehr aus der Hand legen wollte. Durch den sehr angenehmen Schreibstil liest sich das Buch einfach klasse. Zudem spürte ich ihre Begeisterung für das Thema ab der ersten Seite und ihre authentische Art macht sie gleich noch sympathischer. Auch wenn mich dad Buch vom Stil eher an einen Roman erinnert, gelingt es der Autorin viel Wissen zu vermitteln. Gerade durch die unzähligen Beispiele wird es greifbar und alltagsnah. Ich kenne viele Situationen, die hier beschrieben sind und genau deshalb war es immer wieder Augen öffnend, weil sie es schafft, zum Nachdenken anzuregen, was wir wirklich wollen. Dazu spricht sie mich als Leserin mehrfach persönlich an, wodurch mich das Buch noch mehr bewegt hat. Ich bin total begeistert, auch, weil ich die Autorin schon vorher kannte und sie mir sehr sympathisch war. Dies hat das Buch noch einmal verstärkt. Von mir gibt es daher ganz klar 5 von 5 Sternen.

Unsere Kund*innen meinen

Lebendigkeit entfesseln

von Silke Luinstra

5.0/5.0

2 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0