Ammianus Marcellinus, Römische Geschichte / Ammianus Marcellinus Römische Geschichte XV.

Liber XXVII - 27. Buch

Ammianus Marcellinus, Römische Geschichte Band 15

Ammianus Marcellinus

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
28,99
28,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

in seinem XXVII. Buch (dem 15. dieser Ausgabe!) seiner römischen Geschichte schildert uns Ammianus Marcellinus die Alamannenkriege Valentinians im inneren Germaniens, die allerdings der letzte dieser Vorstöße der Römer sein sollten; dann erzählt er uns über die Bürgermeister der Stadt Rom und ihre Probleme mit den streitsüchtigen Christen der Stadt, danach beschreibt er eindringlich die Persönlichkeit des Christenkaisers Valentinian, aber auch den "Bill Gates" dieser Epoche, den christlichen Kapitalisten Sextus Apronius Probus stellt er uns eindrucksvoll vor Augen, nahezu so, daß man kaum glauben möchte, wieviel Zeit inzwischen vergangen ist. Den Abschluß bildet er mit der Schilderung des Perserkrieges um die Kaukasusregionen zwischen Valens und Sapor. Fast wie heute stehen in Ammians Welt Migranten vor der Tür des dahinsiechenden Imperiums (allerdings 100% biologische), und vor den Persern fürchtete man sich ebenfalls bereits ordentlich, allerdings ohne daß sie Atomversuche machten...

Ammianus Marcellinus (* um 330 vermutlich in Antiochia am Orontes, Syrien; † um 395 [spätestens um 400] wahrscheinlich in Rom) war ein römischer Historiker. Er ist neben Prokopios von Caesarea der bedeutendste spätantike Geschichtsschreiber und schrieb in lateinischer Sprache, obwohl seine Muttersprache Griechisch war.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 14.11.2020
Herausgeber Gerhart ginner
Verlag Epubli
Seitenzahl 92
Maße (L) 21/14,8/0,5 cm
Gewicht 154 g
Auflage 1
Übersetzer Wolfgang Seyfarth
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7531-1969-4

Weitere Bände von Ammianus Marcellinus, Römische Geschichte

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0