Die vielleicht besten deutschen Übersetzungen / Majorin Barbara
Die vielleicht besten deutschen Übersetzungen Band 3

Die vielleicht besten deutschen Übersetzungen / Majorin Barbara

Buch (Taschenbuch)

13,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Oscar- und Literaturnobelpreisträger Bernard Shaw ist schon lange tot, aber seine Bühnenstücke leben fort. Eine nette englische Familie – ihre Staatsangehörigkeit könnte austauschbar sein – genoss das Leben in einem mehrstöckigen Haus im Londoner Zentrum. Fünfzigjährige, alleinerziehende, adelige Lady Britomart Undershaft hat drei Kinder: Stephan, Barbara und Sarah. Eines Tages lud die Mutter ihren bürgerlichen Ex Andrew ein, der beruflich ein Waffenfabrikant und Waffenhändler war. Andrew Undershaft hat seine Familie seit mehreren Jahren nicht gesehen, weil sie wegen Streitigkeiten moralischer Natur getrennt lebten. In der Zwischenzeit erlangten seine Kinder die Ehemündigkeit, fortan fanden die Töchter heiratswilligen Männer. Aber weil ihre Verlobten Adolphus Cusins respektive Charles Lomax nicht flüssig waren, brauchten Barbara und Sarah Geld für ihre eigenen Häuser und sonstige Bedürfnisse. Als der einzige Erwerbstätige sei der Vater unterhaltspflichtig gewesen. Das war Mutti’s Businessplan und der Grund für die Einladung. Majorin Barbara ist wohl eines der wenigsten Theaterstücke überhaupt, das fragwürdige Rüstungsgeschäfte im Visier hat, und zwar seit seiner Uraufführung 1905. Folglich beschrieb Bernard Shaw den militärisch-industrieller Komplex 56 Jahre davor, als dieser Begriff durch den US-Präsidenten Dwight D. Eisenhower 1961 eingeführt wurde und eine Popularität erlangte.

Bernard Shaw war ein irischer Dramatiker, Politiker, Satiriker, Musikkritiker und Pazifist, der 1925 den Nobelpreis für Literatur und 1939 den Oscar für das beste adaptierte Drehbuch erhielt.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.01.2021

Verlag

Epubli

Seitenzahl

168

Maße (L/B/H)

19/12,5/0,9 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.01.2021

Verlag

Epubli

Seitenzahl

168

Maße (L/B/H)

19/12,5/0,9 cm

Gewicht

205 g

Auflage

2. Auflage

Übersetzer

Vitaly Baziyan

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7531-5228-8

Weitere Bände von Die vielleicht besten deutschen Übersetzungen

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die vielleicht besten deutschen Übersetzungen / Majorin Barbara