Sommer der Träumer

Sommer der Träumer

Hörbuch-Download (MP3)

Variante: MP3 Lesung, gekürzt

Sommer der Träumer

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 12,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 20,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 10,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Maria Hartmann

Spieldauer

10 Stunden und 28 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

01.03.2021

Hörtyp

Lesung

Fassung

gekürzt

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Maria Hartmann

Spieldauer

10 Stunden und 28 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

01.03.2021

Hörtyp

Lesung

Fassung

gekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

175

Verlag

Hörbuch Hamburg

Übersetzt von

Bernhard Robben

Sprache

Deutsch

EAN

9783844926767

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.6

89 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Sommertraum

Bewertung aus Riedstadt am 22.03.2022

Bewertungsnummer: 1680386

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

liest sich sehr flüssig. Der Anfang ist sehr romantisch geschrieben wird zum Schluß hin aber eher traurig. Der Roman hat mich gleich nach Griechenland entführt mit seiner Leichtigkeit des Seins. Die Charaktere sind sehr gut beschrieben. Man kann sie sich bildlich vorstellen. Man kann das Meer hören und riechen ein bischen Urlaub vom Alltag. Genau richtig um mal abzuschalten und in Ferienlaune zu kommen einen ganz unterhaltsamen Roman , der das typische Hippieleben der Aussteiger in den 60er Jahren beschreibt Die Uhren gehen hier anders, die blauen Farben des Himmels und der Ägäis sowie die in der flimmernden Sonne strahlend weißen Gebäude ziehen magisch an und laden zum Müßiggang ein. einen Sommer lang in der Aussteigerkolonie zu verbringen, dem damaligen Zeitgeist nachzuspüren und sich dem süßen Leben hinzugeben. Sehr bildgewaltig die Erzählweise
Melden

Sommertraum

Bewertung aus Riedstadt am 22.03.2022
Bewertungsnummer: 1680386
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

liest sich sehr flüssig. Der Anfang ist sehr romantisch geschrieben wird zum Schluß hin aber eher traurig. Der Roman hat mich gleich nach Griechenland entführt mit seiner Leichtigkeit des Seins. Die Charaktere sind sehr gut beschrieben. Man kann sie sich bildlich vorstellen. Man kann das Meer hören und riechen ein bischen Urlaub vom Alltag. Genau richtig um mal abzuschalten und in Ferienlaune zu kommen einen ganz unterhaltsamen Roman , der das typische Hippieleben der Aussteiger in den 60er Jahren beschreibt Die Uhren gehen hier anders, die blauen Farben des Himmels und der Ägäis sowie die in der flimmernden Sonne strahlend weißen Gebäude ziehen magisch an und laden zum Müßiggang ein. einen Sommer lang in der Aussteigerkolonie zu verbringen, dem damaligen Zeitgeist nachzuspüren und sich dem süßen Leben hinzugeben. Sehr bildgewaltig die Erzählweise

Melden

Zum Wegträumen

Bewertung am 21.03.2022

Bewertungsnummer: 1679719

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch ist wirklich genau das, was schon der Titel verspricht: sommerlich und zum Träumen. Gerade in dieser aktuellen Zeit, die gespickt ist mit tristem Wetter und noch tristeren Lebensumständen, kommt "Sommer der Träumer" daher wie ein warmer Lichtblick. Schon das Cover hatte mich sehr angesprochen, denn es sieht sehr friedlich und sommerlich, und gleichzeitig nachdenklich aus. Und genau so gestaltet sich auch der Inhalt des Buches. Die junge Erica flieht aus den Fängen des strengen Vaters aus London, und findet sich mit ihren Freunden auf der griechischen Insel Hydra wieder, wo junge Künstler_innen aus aller Welt zusammentreffen und sich den wirklich wichtigen Fragen des Lebens widmen. Erstaunlicherweise konnte ich "Sommer der Träumer" kaum aus der Hand legen, obwohl es gar keinen richtigen Spannungsbogen hat. Die Handlung wogt einfach so dahin, wie der Alltag der Gemeinschaft auf der Insel. Ich persönlich finde das bezaubernd.
Melden

Zum Wegträumen

Bewertung am 21.03.2022
Bewertungsnummer: 1679719
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch ist wirklich genau das, was schon der Titel verspricht: sommerlich und zum Träumen. Gerade in dieser aktuellen Zeit, die gespickt ist mit tristem Wetter und noch tristeren Lebensumständen, kommt "Sommer der Träumer" daher wie ein warmer Lichtblick. Schon das Cover hatte mich sehr angesprochen, denn es sieht sehr friedlich und sommerlich, und gleichzeitig nachdenklich aus. Und genau so gestaltet sich auch der Inhalt des Buches. Die junge Erica flieht aus den Fängen des strengen Vaters aus London, und findet sich mit ihren Freunden auf der griechischen Insel Hydra wieder, wo junge Künstler_innen aus aller Welt zusammentreffen und sich den wirklich wichtigen Fragen des Lebens widmen. Erstaunlicherweise konnte ich "Sommer der Träumer" kaum aus der Hand legen, obwohl es gar keinen richtigen Spannungsbogen hat. Die Handlung wogt einfach so dahin, wie der Alltag der Gemeinschaft auf der Insel. Ich persönlich finde das bezaubernd.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Sommer der Träumer

von Polly Samson

3.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Maja Frings

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Maja Frings

Thalia Trier - Trier-Galerie

Zum Portrait

3/5

Ein unvergesslicher Sommer

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser Roman eignet sich perfekt für laue Sommernächte. Die Geschichte entführt den Leser auf die griechische Insel Hydra der 60er Jahre: ein Paradies für Künstler, Hippies und der ideale Ort für ein ungezwungenes Aussteigerleben.
3/5

Ein unvergesslicher Sommer

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser Roman eignet sich perfekt für laue Sommernächte. Die Geschichte entführt den Leser auf die griechische Insel Hydra der 60er Jahre: ein Paradies für Künstler, Hippies und der ideale Ort für ein ungezwungenes Aussteigerleben.

Maja Frings
  • Maja Frings
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Gerda Schlecker

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Gerda Schlecker

Thalia Neu-Ulm - Glacis-Galerie

Zum Portrait

5/5

Bohemians der 60er

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Griechische Insel Hydra war in den 60er Jahren Anlaufstelle für Intellektuelle Künstler und Aussteiger. Dorthin verschlägt es die 18jährige Erica. Sie freundet sich mit der Künstlerclique rund um Leonard Cohen an und bewundert deren Ideenreichtum und Freiheit. Doch was so leicht und unbeschwert erscheint, ist doch um einiges komplizierter als gedacht, da auch etliche gewaltige Egos aufeinandertreffen. Ein interessante Geschichte rund um Leonard Cohen und seine Muse Marianne Ihlen. Die Insel Hydra ist bis heute unverändert und der Geist Leonard Cohens lebt weiter.
5/5

Bohemians der 60er

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Griechische Insel Hydra war in den 60er Jahren Anlaufstelle für Intellektuelle Künstler und Aussteiger. Dorthin verschlägt es die 18jährige Erica. Sie freundet sich mit der Künstlerclique rund um Leonard Cohen an und bewundert deren Ideenreichtum und Freiheit. Doch was so leicht und unbeschwert erscheint, ist doch um einiges komplizierter als gedacht, da auch etliche gewaltige Egos aufeinandertreffen. Ein interessante Geschichte rund um Leonard Cohen und seine Muse Marianne Ihlen. Die Insel Hydra ist bis heute unverändert und der Geist Leonard Cohens lebt weiter.

Gerda Schlecker
  • Gerda Schlecker
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Sommer der Träumer

von Polly Samson

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Sommer der Träumer