• Chromosom 23 - Eine Thriller-Satire
  • Chromosom 23 - Eine Thriller-Satire
Artikelbild von Chromosom 23 - Eine Thriller-Satire
Christian Gailus

1. Chromosom 23 - Eine Thriller-Satire

Chromosom 23 - Eine Thriller-Satire

Hörbuch (CD)

16,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

9,99 €
Variante: 2 CD (2021)

Chromosom 23 - Eine Thriller-Satire

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 16,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Spieldauer

8 Stunden und 20 Minuten

Erscheinungsdatum

01.04.2021

Hörtyp

Lesung

Medium

CD

Beschreibung

Rezension

Das Buch erschüttert die Synapsen und bringt das Zwerchfell zum Glühen - oder war's umgekehrt? »Chromosom 23« ist die Antwort auf alle Verschwörungstheorien. Mehr oder weniger. — Michael Peinkofer, Bestsellerautor
»Chromosom 23« ist ein wahnsinnig spannender Pageturner - besser als Dan Brown. Und ich habe richtig viel gelacht. — Jason Dark, Bestsellerautor von »Geisterjäger John Sinclair«

Details

Spieldauer

8 Stunden und 20 Minuten

Erscheinungsdatum

01.04.2021

Hörtyp

Lesung

Medium

CD

Anzahl

2

Verlag

Audio-To-Go Publishing Ltd.

Sprache

Deutsch

EAN

9783965190344

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Thriller-Satire, total verrückt, aber gut

Elvira P. aus Goch am 09.01.2022

Bewertungsnummer: 1635832

Bewertet: Hörbuch (CD)

Der gefallene Investigativ-Journalist Michael Blohmquiz erhält überraschend den Auftrag die verschwundene Nichte eines berühmten Süßwaren Herstellers zu suchen, begegnet während seiner Suche seiner seit einem Jahr vermissten Partnerin und stolpert auf die Spur einer gewaltigen globalen Wirtschaftsverschwörung oder so. Gleichzeitig wird der berühmte Ornamentologe Richard Random vom Leiter der CERN-Forschungsanstalt eingeflogen, um einen mysteriösen Mord aufzuklären. Ich glaube, das Buch zu lesen bereitet schon viel Vergnügen, aber den beiden Sprechern Simon Jäger und David Nathan zuzuhören, ist Spaß und Lachmuskeltraining pur. Beide Sprecher sind sicher die Besten ihres Faches. Sie schaffen es beide meisterlich jedem spannenden Thriller oder Krimi noch ein Gänsehaut-Feeling drauf zu packen. Ihre Stimmfarbe, so unterschiedlich sie auch ist, erzeugt Grusel und Atemlosigkeit. Das Einsprechen von Chromosom 23 muss den Beiden wahnsinnig spaß gemacht haben. Ich meine, manchmal ein Schmunzeln in ihrer Stimme wahrgenommen zu haben. Die kurzen Aussetzer zwischendurch, in denen sie über die Sinnhaftigkeit ihres Textes spekulieren, einfach köstlich. Mit dem Inhalt der Geschichte hatte ich anfangs Schwierigkeiten. Ich habe alle Thriller, die hier durch den Kakao gezogen werden, gelesen. Zu Beginn kamen mir die Texte doch zu übertrieben vor. Es erschien mir wie ein Abklatsch der bekannten Thriller, die der Autor hat anklingen lassen, um Interesse beim Leser zu erwecken. Nach einer kurzen Zeit der Eingewöhnung haben mich die einzelnen Kapitel und Zwischenspiele überzeugt. Die Geschichte ist so irrsinnig und fantastisch, dass man sie nur genießerisch schmunzelnd anhören kann. Manche Angriffe auf die Bestseller- Autoren waren gar nicht so weit hergeholt. Ihre Äußerungen und ihre Lösungsvorschläge passten wie die Faust aufs Auge. Allein daran waren die einzelnen Thriller-Autoren, deren Namen natürlich etwas verfälscht wurden, sofort zu erkennen. Besonders amüsiert haben mich die umgekehrten Verhaltensweisen der Frauen. Es ist schon interessant wie fremd und auch falsch sich hinter Männer her pfeifende Frauen oder auch die typisch männlichen anzüglichen Bemerkungen aus Frauenmund anhören. Dieses Hörbuch war ein große Vergnügen.
Melden

Thriller-Satire, total verrückt, aber gut

Elvira P. aus Goch am 09.01.2022
Bewertungsnummer: 1635832
Bewertet: Hörbuch (CD)

Der gefallene Investigativ-Journalist Michael Blohmquiz erhält überraschend den Auftrag die verschwundene Nichte eines berühmten Süßwaren Herstellers zu suchen, begegnet während seiner Suche seiner seit einem Jahr vermissten Partnerin und stolpert auf die Spur einer gewaltigen globalen Wirtschaftsverschwörung oder so. Gleichzeitig wird der berühmte Ornamentologe Richard Random vom Leiter der CERN-Forschungsanstalt eingeflogen, um einen mysteriösen Mord aufzuklären. Ich glaube, das Buch zu lesen bereitet schon viel Vergnügen, aber den beiden Sprechern Simon Jäger und David Nathan zuzuhören, ist Spaß und Lachmuskeltraining pur. Beide Sprecher sind sicher die Besten ihres Faches. Sie schaffen es beide meisterlich jedem spannenden Thriller oder Krimi noch ein Gänsehaut-Feeling drauf zu packen. Ihre Stimmfarbe, so unterschiedlich sie auch ist, erzeugt Grusel und Atemlosigkeit. Das Einsprechen von Chromosom 23 muss den Beiden wahnsinnig spaß gemacht haben. Ich meine, manchmal ein Schmunzeln in ihrer Stimme wahrgenommen zu haben. Die kurzen Aussetzer zwischendurch, in denen sie über die Sinnhaftigkeit ihres Textes spekulieren, einfach köstlich. Mit dem Inhalt der Geschichte hatte ich anfangs Schwierigkeiten. Ich habe alle Thriller, die hier durch den Kakao gezogen werden, gelesen. Zu Beginn kamen mir die Texte doch zu übertrieben vor. Es erschien mir wie ein Abklatsch der bekannten Thriller, die der Autor hat anklingen lassen, um Interesse beim Leser zu erwecken. Nach einer kurzen Zeit der Eingewöhnung haben mich die einzelnen Kapitel und Zwischenspiele überzeugt. Die Geschichte ist so irrsinnig und fantastisch, dass man sie nur genießerisch schmunzelnd anhören kann. Manche Angriffe auf die Bestseller- Autoren waren gar nicht so weit hergeholt. Ihre Äußerungen und ihre Lösungsvorschläge passten wie die Faust aufs Auge. Allein daran waren die einzelnen Thriller-Autoren, deren Namen natürlich etwas verfälscht wurden, sofort zu erkennen. Besonders amüsiert haben mich die umgekehrten Verhaltensweisen der Frauen. Es ist schon interessant wie fremd und auch falsch sich hinter Männer her pfeifende Frauen oder auch die typisch männlichen anzüglichen Bemerkungen aus Frauenmund anhören. Dieses Hörbuch war ein große Vergnügen.

Melden

Chromosom 23 zieht bekannte Blockbuster-Thriller durch den Kakao.

Bewertung aus Genthin am 02.11.2021

Bewertungsnummer: 1598704

Bewertet: Hörbuch (CD)

Chromosom 23" zieht bekannte Blockbuster-Thriller wie "Illuminati", "Passagier 23" und "Verblendung" durch den Kakao. Klappentext: Eine uralte Prophezeiung, eine weltweite Verschwörung und ein ungleiches Ermittler-Duo im Wettlauf gegen skrupellose Bosse und irre Kleriker: »Mission Impossible« meets »Die nackte Kanone« - nur schlimmer! Weltweit verschwinden unter mysteriösen Umständen Frauen unter Sonnenbänken – was kaum jemand zur Kenntnis nimmt. Erst als der gefallene Investigativ-Journalist Michael Blohmquiz auf die Spur einer globalen Wirtschaftsverschwörung kommt, während zeitgleich der gefeierte Ornamentologe Richard Random den grausamen Mord an einem weltberühmten Physiker untersucht, kommen die Dinge ins Rollen … und offenbaren ein komplexes Geflecht aus Illuminaten, Vatikan, der Zahl 23 – und einer mysteriösen Geheimgesellschaft, von der noch niemand gehört hat. Außer Christian Gailus … »Chromosom 23 - Eine Thriller-Satire« zieht die bekanntesten Blockbuster-Thriller von »Illuminati«, über »Passagier 23« bis hin zur »Millennium-Trilogie« mächtig durch den Kakao. Gewürzt mit fein eingestreuten Pointen, jeder Menge Hamster und einer dicken Prise Ironie ist »Chromosom 23« ein bitterböser Angriff auf die Lachmuskeln, nicht nur für Thriller-Fans. Sprecher von Chromosom 23 sind zwei der mit Abstand beliebtesten Hörbuchinterpreten für Krimis und Thriller, Simon Jäger und David Nathan. Abwechselnd erzählen sie aus der Perspektive der beiden Hauptcharaktere, das macht dieses Hörbuch zu einem einmaligen Hörgenuss. Zwei sehr tolle Sprecher und ein etwas anderer Thriller mit leichten Längen sowie eine skurille und abgedrehte Story. Ein Genre-Mix als Thrillerparodie. Eine Thriller-Satire mit zwei Haupt- und 2 Nebensträngen, aber das Knäuel löst sich dann doch noch auf.....Total verworren wie ein DNA Strang.
Melden

Chromosom 23 zieht bekannte Blockbuster-Thriller durch den Kakao.

Bewertung aus Genthin am 02.11.2021
Bewertungsnummer: 1598704
Bewertet: Hörbuch (CD)

Chromosom 23" zieht bekannte Blockbuster-Thriller wie "Illuminati", "Passagier 23" und "Verblendung" durch den Kakao. Klappentext: Eine uralte Prophezeiung, eine weltweite Verschwörung und ein ungleiches Ermittler-Duo im Wettlauf gegen skrupellose Bosse und irre Kleriker: »Mission Impossible« meets »Die nackte Kanone« - nur schlimmer! Weltweit verschwinden unter mysteriösen Umständen Frauen unter Sonnenbänken – was kaum jemand zur Kenntnis nimmt. Erst als der gefallene Investigativ-Journalist Michael Blohmquiz auf die Spur einer globalen Wirtschaftsverschwörung kommt, während zeitgleich der gefeierte Ornamentologe Richard Random den grausamen Mord an einem weltberühmten Physiker untersucht, kommen die Dinge ins Rollen … und offenbaren ein komplexes Geflecht aus Illuminaten, Vatikan, der Zahl 23 – und einer mysteriösen Geheimgesellschaft, von der noch niemand gehört hat. Außer Christian Gailus … »Chromosom 23 - Eine Thriller-Satire« zieht die bekanntesten Blockbuster-Thriller von »Illuminati«, über »Passagier 23« bis hin zur »Millennium-Trilogie« mächtig durch den Kakao. Gewürzt mit fein eingestreuten Pointen, jeder Menge Hamster und einer dicken Prise Ironie ist »Chromosom 23« ein bitterböser Angriff auf die Lachmuskeln, nicht nur für Thriller-Fans. Sprecher von Chromosom 23 sind zwei der mit Abstand beliebtesten Hörbuchinterpreten für Krimis und Thriller, Simon Jäger und David Nathan. Abwechselnd erzählen sie aus der Perspektive der beiden Hauptcharaktere, das macht dieses Hörbuch zu einem einmaligen Hörgenuss. Zwei sehr tolle Sprecher und ein etwas anderer Thriller mit leichten Längen sowie eine skurille und abgedrehte Story. Ein Genre-Mix als Thrillerparodie. Eine Thriller-Satire mit zwei Haupt- und 2 Nebensträngen, aber das Knäuel löst sich dann doch noch auf.....Total verworren wie ein DNA Strang.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Chromosom 23 - Eine Thriller-Satire

von Christian Gailus

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Chromosom 23 - Eine Thriller-Satire
  • Chromosom 23 - Eine Thriller-Satire