Als ich verlor, was ich niemals war

Als ich verlor, was ich niemals war

Wie der Buddhismus mein Leben verändert hat

eBook

17,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Als ich verlor, was ich niemals war

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 20,00 €
eBook

eBook

ab 17,99 €

Beschreibung

Viele Menschen beschäftigen sich heute mit Buddhismus, Meditation und Achtsamkeit, doch nur sehr wenige Westeuropäer haben den Buddhismus je an seiner Quelle studiert. Matthias Dhammavaro Jordan ist einer dieser wenigen. 12 Jahre lebte er als buddhistischer Mönch in der Theravada-Waldtradition. In dem autobiografischen Buch beschreibt er seinen Weg in einsam gelegenen Waldklöstern Nordthailands, zu berühmten buddhistischen Lehrern, seinen Umgang mit fremden Kulturen, dem asketisch-klösterlichen Leben sowie seine intensiven inneren Prozesse und Meditationserfahrungen. Ein mitreißendes Leseerlebnis, voll spannender Stationen in Thailand, Sri Lanka, Kanada und Europa und tiefer Einsichten, Erkenntnisse und zeitloser Wahrheiten, dabei immer authentisch, berührend, voller Lebendigkeit und erfrischend ehrlich!

Details

Verkaufsrang

73325

Format

ePUB

Kopierschutz

Ja

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

22.02.2021

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

73325

Erscheinungsdatum

22.02.2021

Verlag

Verlag Via Nova

Seitenzahl

349 (Printausgabe)

Dateigröße

8668 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783866164956

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Faszinierende Einblicke

Bewertung am 04.03.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Für all jene, die interessiert sind an den Lehren Buddha's und der ursprünglichen Lebensweise eines thailändischen Waldmönchs gibt der Autor faszinierende Einblicke und teilt seine persönlichen Erfahrungen als Mönch der asketischen Waldtradition, der er 12 Jahre angehörte. Mit allen Höhen und Tiefen der Praxis, spirituellen Hindernissen und "erleuchtenden" Meditations-Erlebnissen, Zweifeln und Erkenntnissen über das Leben erzählt er ehrlich und auch unterhaltsam seine Geschichte - ein wirklich inspirierendes Leseerlebnis!

Faszinierende Einblicke

Bewertung am 04.03.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Für all jene, die interessiert sind an den Lehren Buddha's und der ursprünglichen Lebensweise eines thailändischen Waldmönchs gibt der Autor faszinierende Einblicke und teilt seine persönlichen Erfahrungen als Mönch der asketischen Waldtradition, der er 12 Jahre angehörte. Mit allen Höhen und Tiefen der Praxis, spirituellen Hindernissen und "erleuchtenden" Meditations-Erlebnissen, Zweifeln und Erkenntnissen über das Leben erzählt er ehrlich und auch unterhaltsam seine Geschichte - ein wirklich inspirierendes Leseerlebnis!

Unsere Kund*innen meinen

Als ich verlor, was ich niemals war

von Matthias Dhammavaro Jordan

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Als ich verlor, was ich niemals war