A Whisper of Stars: Erwacht
Band 1

A Whisper of Stars: Erwacht

Hörbuch-Download (MP3)

Beschreibung

Details

Sprecher

Alexandra Sagurna

Spieldauer

14 Stunden und 11 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Alexandra Sagurna

Spieldauer

14 Stunden und 11 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

05.03.2021

Verlag

Audiobuch

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783958627635

Weitere Bände von A Whisper of Stars

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die Beschenkten der Sterne

Bewertung aus Karlsruhe am 16.06.2021

Bewertet: Hörbuch-Download

"A Whisper of Stars: Erwacht" von Tami Fischer führt uns auf die Insel Hawaikiki. Hier leben Olivia und ihr bester Freund Finn. Beide sind Außenseiter. Bei Finn ist es schon seiner Optik geschuldet, bei "liv" ist es ihr ganzes Auftreten. Hawaikiki ist eine für sich abgeschirmte Insel, alle wollen hier leben und keiner hat den Drang in die Welt zu ziehen- außer Liv und Finn. Sie sehnen sich nach der Welt dort draußen, wollen neue Erfahrungen machen. So flüchtet sich Liv in die Welt der Bücher, die für Sie alles bedeuten und für andere nur als Brennholz dienen. Die Geschichte von Liv, den Stammesältesten, dem Glauben an alte Götter und Mächte und die komplett für sich abgeschlossene Insel erinnern mich bis zu diesem Punkt etwas an die Geschichte von Vaiana. Doch dann taucht plötzlich ein Fremder auf der Insel auf und zeigt Liv und Finn, dass es eine ganz andere Welt dort draußen gibt und dass alles was in den Büchern stand wahr ist- und noch viel mehr, dass an den Geschichten der Alten und Ahnen doch einiges an Wahrheit enthalten ist. Eine wirklich spannende Geschichte über eine sehr starke Freundschaft und Erkenntnis, dass manchmal einfach mehr in einem steckt, als man vermutet. Auch die romantische Komponente dieses Jugendbuchs kommt nicht zu kurz. Eine Geschichte, die eigentlich 5 Sterne verdient hat- allerdings ist das Hörbuch für mich zu monoton gesprochen. Daher geht leider einiges an Spannung verloren. Außerdem wurde es leicht gekürzt.

Die Beschenkten der Sterne

Bewertung aus Karlsruhe am 16.06.2021
Bewertet: Hörbuch-Download

"A Whisper of Stars: Erwacht" von Tami Fischer führt uns auf die Insel Hawaikiki. Hier leben Olivia und ihr bester Freund Finn. Beide sind Außenseiter. Bei Finn ist es schon seiner Optik geschuldet, bei "liv" ist es ihr ganzes Auftreten. Hawaikiki ist eine für sich abgeschirmte Insel, alle wollen hier leben und keiner hat den Drang in die Welt zu ziehen- außer Liv und Finn. Sie sehnen sich nach der Welt dort draußen, wollen neue Erfahrungen machen. So flüchtet sich Liv in die Welt der Bücher, die für Sie alles bedeuten und für andere nur als Brennholz dienen. Die Geschichte von Liv, den Stammesältesten, dem Glauben an alte Götter und Mächte und die komplett für sich abgeschlossene Insel erinnern mich bis zu diesem Punkt etwas an die Geschichte von Vaiana. Doch dann taucht plötzlich ein Fremder auf der Insel auf und zeigt Liv und Finn, dass es eine ganz andere Welt dort draußen gibt und dass alles was in den Büchern stand wahr ist- und noch viel mehr, dass an den Geschichten der Alten und Ahnen doch einiges an Wahrheit enthalten ist. Eine wirklich spannende Geschichte über eine sehr starke Freundschaft und Erkenntnis, dass manchmal einfach mehr in einem steckt, als man vermutet. Auch die romantische Komponente dieses Jugendbuchs kommt nicht zu kurz. Eine Geschichte, die eigentlich 5 Sterne verdient hat- allerdings ist das Hörbuch für mich zu monoton gesprochen. Daher geht leider einiges an Spannung verloren. Außerdem wurde es leicht gekürzt.

Livs neues Leben

Gavroche am 16.06.2021

Bewertet: Hörbuch-Download

Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht von Liv, die mit ihrem besten Freund Fin auf Hawaiki lebt. Sie würden nur zu gerne zu den Springern gehören, die die Schätze der Schiffe in der Geisterbucht bergen. Denn außer ihnen scheint sich niemand für Bücher und Ähnliches zu interessieren. Die Schiffe verschwinden immer nach 24 Stunden und dann tauchen neue auf. Weder Liv noch Fin sind so richtig integriert in die Gemeinschaft und sie stehen auch nicht so hinter dem Glauben an die Sterne und missachten die Regel, nicht in den Wald zu gehen. Und dann geschieht etwas Unglaubliches. Auf einmal sieht ihr Leben ganz anders aus, sie verlassen die Insel und ihre Geschichte muss neu geschrieben werden, denn so Vieles wurde vor ihnen verheimlicht. Tami Fischer lässt sich Zeit, um ihre Geschichte aufzubauen, die Welt zu erklären, die auch Liv und Fin erst so langsam entdecken. Wer Probleme hat mit zu vielen Charakteren und ungeduldig ist, weil erst nicht viel passiert, dem wird dieses Buch sicherlich nicht gut gefallen. Doch die Grundlagen müssen geschaffen werden und dann steigert sich die Spannung und am Ende passiert sehr viel. Und nun bin ich sehr gespannt, wie es wohl weitergehen mag. Der eher ruhige Vortrag von Alexandra Sagurna hat mir gut gefallen und passte zum langsamen Aufbau der Geschichte. Eine angenehme Stimme, der ich gerne gelauscht habe.

Livs neues Leben

Gavroche am 16.06.2021
Bewertet: Hörbuch-Download

Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht von Liv, die mit ihrem besten Freund Fin auf Hawaiki lebt. Sie würden nur zu gerne zu den Springern gehören, die die Schätze der Schiffe in der Geisterbucht bergen. Denn außer ihnen scheint sich niemand für Bücher und Ähnliches zu interessieren. Die Schiffe verschwinden immer nach 24 Stunden und dann tauchen neue auf. Weder Liv noch Fin sind so richtig integriert in die Gemeinschaft und sie stehen auch nicht so hinter dem Glauben an die Sterne und missachten die Regel, nicht in den Wald zu gehen. Und dann geschieht etwas Unglaubliches. Auf einmal sieht ihr Leben ganz anders aus, sie verlassen die Insel und ihre Geschichte muss neu geschrieben werden, denn so Vieles wurde vor ihnen verheimlicht. Tami Fischer lässt sich Zeit, um ihre Geschichte aufzubauen, die Welt zu erklären, die auch Liv und Fin erst so langsam entdecken. Wer Probleme hat mit zu vielen Charakteren und ungeduldig ist, weil erst nicht viel passiert, dem wird dieses Buch sicherlich nicht gut gefallen. Doch die Grundlagen müssen geschaffen werden und dann steigert sich die Spannung und am Ende passiert sehr viel. Und nun bin ich sehr gespannt, wie es wohl weitergehen mag. Der eher ruhige Vortrag von Alexandra Sagurna hat mir gut gefallen und passte zum langsamen Aufbau der Geschichte. Eine angenehme Stimme, der ich gerne gelauscht habe.

Unsere Kund*innen meinen

A Whisper of Stars: Erwacht

von Tami Fischer

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • A Whisper of Stars: Erwacht