Desert Gods
Desert Gods Band 1

Desert Gods

Sonnenzorn

12,90 € inkl. gesetzl. MwSt.

Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 12,90 €

Beschreibung

5000 Jahre lang war die Seele der ägyptischen Kriegsgöttin Sachmet eingesperrt. Bis jetzt.

Nach ihrer Befreiung landet sie in Evies Körper, der eindeutig zu klein für zwei ist. Angelockt von Sachmets ungeplanter Reinkarnation macht der Chaosgott Seth seinem Titel alle Ehre und stellt Evies Leben vollends auf den Kopf. Evie bleibt keine Wahl: Um gegen die Göttin in ihrem Inneren zu bestehen, muss sie seine Hilfe annehmen.
Doch während Evie damit beschäftigt ist, ihren Körper zu verteidigen, ohne dem arroganten Chaosgott den Hals umzudrehen, merkt sie nicht, dass eine viel größere Gefahr in den Schatten auf sie lauert. Lisa Nevermore wurde 1989 in einem kleinen Dorf in Baden-Württemberg geboren. Aufgewachsen ist sie mit ihren beiden Brüdern auf dem elterlichen Bauernhof, auf dem sie auch 2013 ihr Katzenhotel eröffnet hat. Lesen war schon in frühen Jahren ihr liebstes Hobby. Da ihr Kopf die gelesenen Geschichten in jeder freien Minute weitersponn und sie manchmal auch noch Tage nach dem Beenden eines Buches gedanklich nicht davon loskam, begann sie selbst zu schreiben. Seitdem siedeln sich ihre Geschichten im selben Genre an, das sie auch selbst am liebsten liest: Romantasy mit einer ordentlichen Portion düsterem Glitzer.

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    12.02.2021

  • Verlag BoD – Books on Demand
  • Seitenzahl

    324

  • Maße (L/B/H)

    21,5/13,5/2,2 cm

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    12.02.2021

  • Verlag BoD – Books on Demand
  • Seitenzahl

    324

  • Maße (L/B/H)

    21,5/13,5/2,2 cm

  • Gewicht

    440 g

  • Auflage

    1

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-7526-2210-2

Weitere Bände von Desert Gods

  • Desert Gods
    Desert Gods Lisa Nevermore Band 1

    Desert Gods

    von Lisa Nevermore

    Buch

    12,90 €

    (20)
  • Desert Gods
    Desert Gods Lisa Nevermore Band 2

    Desert Gods

    von Lisa Nevermore

    Buch

    12,90 €

    (20)

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

20 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

göttlich

booksketching87time aus Köln am 03.09.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dein Körper gehört nicht mehr Dir alleine, Deine Seele ist verbunden mit einer alten und sehr Mächtigen Götterseele. Sie versucht Deinen Körper einzunehmen, diesen Kampf wirst Du alleine nicht überleben. Zum Glück stehen weitere Götter an Deiner Seite, so das Deine Chancen, die Göttin in Dir einzuschließen steigen. Doch was wäre wenn, nicht nur die Welt wie Du sie kannstest sich für Dich ändert, sondern auch das wissen, das Du meinst zu besitzen.... Was wäre, wenn die Götter einen Jahrtausend langen Krieg ausfechten und Du der Schlüssel für alles bist. Was wäre, wenn Du bei dem Abenteuer Deines Lebens nicht nur die wahre Liebe finden würdest, sondern auch noch den Tod? Lass Dich ein, auf eine außergewöhnliche Geschichte, die voller Mythen, Götter und längst vergessenen Legenden steckt. Begib Dich auf die Reise durch den Duat und begegne Anubis persönlich. Erlebe ein Leseerlebnis voller Spannung, Emotionen und Humor. Freu Dich auf unerwartete Wendungen und einer Fantasy Geschichte die Dein Herz erobern wird.

göttlich

booksketching87time aus Köln am 03.09.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dein Körper gehört nicht mehr Dir alleine, Deine Seele ist verbunden mit einer alten und sehr Mächtigen Götterseele. Sie versucht Deinen Körper einzunehmen, diesen Kampf wirst Du alleine nicht überleben. Zum Glück stehen weitere Götter an Deiner Seite, so das Deine Chancen, die Göttin in Dir einzuschließen steigen. Doch was wäre wenn, nicht nur die Welt wie Du sie kannstest sich für Dich ändert, sondern auch das wissen, das Du meinst zu besitzen.... Was wäre, wenn die Götter einen Jahrtausend langen Krieg ausfechten und Du der Schlüssel für alles bist. Was wäre, wenn Du bei dem Abenteuer Deines Lebens nicht nur die wahre Liebe finden würdest, sondern auch noch den Tod? Lass Dich ein, auf eine außergewöhnliche Geschichte, die voller Mythen, Götter und längst vergessenen Legenden steckt. Begib Dich auf die Reise durch den Duat und begegne Anubis persönlich. Erlebe ein Leseerlebnis voller Spannung, Emotionen und Humor. Freu Dich auf unerwartete Wendungen und einer Fantasy Geschichte die Dein Herz erobern wird.

Dilogie Auftakt mit ägyptischer Mythologie, Humor und Sandhäufchen!

Michaela Rödiger aus Grünberg am 08.04.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Schreibstil ist abwechslungsreich, zum Teil emotional und dann wieder wundervoll humorvoll. Mann macht als Leser/in eine spannende Achterbahnfahrt der Gefühle – überaus gelungen. Das Cover wirkt mit einem schwarzen Hintergrund und goldenen Elementen, sowie dem Horusauge und der Schrift passend zum Roman. Der Klappentext macht neugierig auf einen spannenden Auftakt einer Dilogie mit ägyptischen Mythologie Hintergrund. Fazit: Aufmerksam bin ich durch die Blogtour zum Erscheinungstermin geworden und da ich Fan der ägyptischen Mythologie bin und mich dafür sehr begeistern kann, stand fest der Roman bzw. die Dilogie zieht bei mir ein. Hat ein wenig gedauert, aber das war es wert. Im Mittelpunkt der Handlung steht die Protagonistin Evie, diese kann durch ihr Temperament, ihre Schlagkräftigkeit und ihre authentische Art punkten. Sie lässt sich nicht unterbuttern von den ägyptischen Göttern und setzt sich immer wieder durch, auch mit viel Humor – man muss sie ins Herz schließen und Lieben. Ein großer Stein im Brett hat natürlich auch Seth, der Chaosgott schlechthin. Arrogant, einzigartig, immer für ein Überraschung gut – und hinterlässt gerne Mal kleine Sandhäufchen. Auch Erwähnswert sind die Dialoge zwischen ihm und Evie. Seth zählt mit zu den Favoriten bei den Protagonisten, facettenreich und ein Sahneschnittchen schlechthin. Ihre Freundin Hanna, immer für Evie da und scheut nichts und niemand. Verbal kann sie gut austeilen aber authentisch. Das Setting ist bildhaft beschrieben und man kann es sich gut vorstellen, egal wo man sich gerade befindet. In einem modernen Apartment oder in einem alten Tempel. Natürlich sind die Mythologie Komponenten und die Götter mit ihren vielschichtigen Charakteren und dem Geschichtliche Hintergrund zu einer spannenden und humorvollen Geschichte bei. Im Laufe der Handlung werden spannende Hintergründe und Information diesbezüglich geliefert so das ein kennen der Mythologie nicht zwingend nötig ist. Aber an keiner Stelle wird es zu einer Langweiligen Geschichtsstunde. Der Autorin gelingt es gekonnt mit den Fakten zu spielen und sie bewusst ein zu setzen, um eine interessante Story darum zu erzählen. Ein super gelungener Auftakt einer spannenden und humorvollen Dilogie um Götter, Freundschaft, Zusammenhalt, Action und einer Portion Liebe. Von mir 5 Stern und ich freue mich schon auf den Band 2 Desert Gods - Wüstenherz der im Juni erscheinen soll.

Dilogie Auftakt mit ägyptischer Mythologie, Humor und Sandhäufchen!

Michaela Rödiger aus Grünberg am 08.04.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Schreibstil ist abwechslungsreich, zum Teil emotional und dann wieder wundervoll humorvoll. Mann macht als Leser/in eine spannende Achterbahnfahrt der Gefühle – überaus gelungen. Das Cover wirkt mit einem schwarzen Hintergrund und goldenen Elementen, sowie dem Horusauge und der Schrift passend zum Roman. Der Klappentext macht neugierig auf einen spannenden Auftakt einer Dilogie mit ägyptischen Mythologie Hintergrund. Fazit: Aufmerksam bin ich durch die Blogtour zum Erscheinungstermin geworden und da ich Fan der ägyptischen Mythologie bin und mich dafür sehr begeistern kann, stand fest der Roman bzw. die Dilogie zieht bei mir ein. Hat ein wenig gedauert, aber das war es wert. Im Mittelpunkt der Handlung steht die Protagonistin Evie, diese kann durch ihr Temperament, ihre Schlagkräftigkeit und ihre authentische Art punkten. Sie lässt sich nicht unterbuttern von den ägyptischen Göttern und setzt sich immer wieder durch, auch mit viel Humor – man muss sie ins Herz schließen und Lieben. Ein großer Stein im Brett hat natürlich auch Seth, der Chaosgott schlechthin. Arrogant, einzigartig, immer für ein Überraschung gut – und hinterlässt gerne Mal kleine Sandhäufchen. Auch Erwähnswert sind die Dialoge zwischen ihm und Evie. Seth zählt mit zu den Favoriten bei den Protagonisten, facettenreich und ein Sahneschnittchen schlechthin. Ihre Freundin Hanna, immer für Evie da und scheut nichts und niemand. Verbal kann sie gut austeilen aber authentisch. Das Setting ist bildhaft beschrieben und man kann es sich gut vorstellen, egal wo man sich gerade befindet. In einem modernen Apartment oder in einem alten Tempel. Natürlich sind die Mythologie Komponenten und die Götter mit ihren vielschichtigen Charakteren und dem Geschichtliche Hintergrund zu einer spannenden und humorvollen Geschichte bei. Im Laufe der Handlung werden spannende Hintergründe und Information diesbezüglich geliefert so das ein kennen der Mythologie nicht zwingend nötig ist. Aber an keiner Stelle wird es zu einer Langweiligen Geschichtsstunde. Der Autorin gelingt es gekonnt mit den Fakten zu spielen und sie bewusst ein zu setzen, um eine interessante Story darum zu erzählen. Ein super gelungener Auftakt einer spannenden und humorvollen Dilogie um Götter, Freundschaft, Zusammenhalt, Action und einer Portion Liebe. Von mir 5 Stern und ich freue mich schon auf den Band 2 Desert Gods - Wüstenherz der im Juni erscheinen soll.

Unsere Kund*innen meinen

Desert Gods

von Lisa Nevermore

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Desert Gods