Schriften zur kunstorientierten Praxis aus dem Department Kunst,... / Die Wirksamkeit von Storytelling im Teilbarmachen von Erfahrungen
Schriften zur kunstorientierten Praxis aus dem Department Kunst, Gesellschaft und Gesundheit der MSH Medical School Hamburg Band 12

Schriften zur kunstorientierten Praxis aus dem Department Kunst,... / Die Wirksamkeit von Storytelling im Teilbarmachen von Erfahrungen

Buch (Taschenbuch)

16,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Mit Hilfe von Geschichten teilen wir uns mit, sie sind der Versuch, mir selbst und anderen etwas mitzuteilen, etwas zu teilen über mich. Denn Geschichten sind immer an ein Du gerichtet – auch wenn dieses Du imaginär in unseren Köpfen sitzt.
So entsteht beim Storytelling eine Form narrativen Wissens, das erfahrbar und sichtbar macht, wie es ist, eine bestimmte Erfahrung gemacht zu haben. Dieses Wissen liegt jenseits der Semantik: Die Bedeutung der Geschichte liegt in ihrem Klang, im Rhythmus, im Erzählbogen; sie ist nicht nur semantisch, sondern sinnlich. Es ist ein Erfahrungswissen, das in erzählerischer poetischer Sprache seinen Ausdruck findet. Diese Erfahrung passiert beim Storytelling nicht nur zwischen dem Schreibenden oder Erzählenden und dem Textkörper, sondern auch zwischen den Lesern, die am Text teilnehmen. Und in diesem Akt des Teilens und Teilhabens der Erfahrung, der durch Resonanz vollzogen wird, kommt es zur Erkenntnis, die nicht nur ein Erkenntnisgewinn des Schreibenden ist, sondern auch der „Leser“: Mit ihren eigenen inneren Bildern, vorsprachlichen Rhythmen, ihrem Standpunkt und ihrem Blickwinkel entdecken und erforschen sie sich im anderen selbst und entwickeln die Geschichte weiter.

Judith Ludwig absolvierte den Masterstudiengang Intermediale Kunsttherapie an der Medical School Hamburg. Nach einem früheren Studium der Literaturwissenschaften arbeitete sie in Verlagen und Agenturen. Sie bietet Workshops und Coaching-Angebote in Creative Writing und Storytelling für Kinder und Erwachsene an.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

09.03.2021

Verlag

Epubli

Seitenzahl

92

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

1 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

09.03.2021

Verlag

Epubli

Seitenzahl

92

Maße (L/B/H)

21/14,8/0,5 cm

Gewicht

129 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7531-7329-0

Weitere Bände von Schriften zur kunstorientierten Praxis aus dem Department Kunst, Gesellschaft und Gesundheit der MSH Medical School Hamburg

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Schriften zur kunstorientierten Praxis aus dem Department Kunst,... / Die Wirksamkeit von Storytelling im Teilbarmachen von Erfahrungen