• Winterherz
  • Winterherz
  • Winterherz
  • Winterherz
  • Winterherz
  • Winterherz
  • Winterherz
Band 36

Winterherz

Black Dagger 36 - Roman

Buch (Taschenbuch)

11,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Winterherz

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

26712

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.11.2021

Verlag

Heyne

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

18,5/11,7/4,1 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

26712

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.11.2021

Verlag

Heyne

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

18,5/11,7/4,1 cm

Gewicht

412 g

Originaltitel

A Warm Heart in Winter

Übersetzt von

Bettina Spangler

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-453-32176-2

Weitere Bände von Black Dagger

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Tolle Ergänzung zur Serie

Jackie_O am 11.05.2023

Bewertungsnummer: 1939516

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

J.R Ward wird zum Glück nicht müde immer neuen Lesestoff für ihre Black Dagger Community zu schreiben. Als Fan bin ich happy erneut in ein weiteres Abenteuer eintauchen zu können. Erst recht, da WINTERHERZ einen weiteren Einblick in das Leben von Qhuinn & Blay gewährt. Diese beiden haben mein Herz von Anfang an so tief berührt. Erst recht als noch in dem Genre kaum an Gay Couples zu denken war, was heute zum Glück anders ist. Zu lesen wie diese beiden so unterschiedliche Helden endlich zueinanderfinden konnten, sich entwickeln und wachsen, empfand ich jedes mal ausgesprochen spannend. Die Geschichte ist wie ich finde, eine wirklich tolle Ergänzung zu der bestehenden Serie. Das Buch ist vollgepackt mit allerlei Nervenkitzel, tiefen, fesselnden Emotionen und Protas, die mich unweigerlich dazu bringen, mich erneut in sie zu verlieben. Ich habe es so sehr gefeiert all meine Lieblingspaare zu sehen. Trotz der Dinge die hier passieren und dem daraus folgenden Schmerz den Blay & Qhuinn erleben vermittelt der Roman für mich dennoch ein Gefühl der Wärme. Zudem Wir gibt es auch hier eine Menge Zsadist, wofür ich so unendlich dankbar bin. Da er in den letzten Romanen leider etwas in den Hintergrund gerückt ist. Auch wenn sich das Ende zwar ein biserl in die Länge zog, gibt WINTERHERZ für mich erneut einen herzerwärmenden und manchmal traurigen Einblick in das Leben meiner Lieblingvampis. Die Geschichte ist wie ich finde, eine wirklich tolle Ergänzung zu der bestehenden Serie. Das Buch ist vollgepackt mit allerlei Nervenkitzel, tiefen, fesselnden Emotionen und Protas, die mich unweigerlich dazu bringen, mich erneut in sie zu verlieben.
Melden

Tolle Ergänzung zur Serie

Jackie_O am 11.05.2023
Bewertungsnummer: 1939516
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

J.R Ward wird zum Glück nicht müde immer neuen Lesestoff für ihre Black Dagger Community zu schreiben. Als Fan bin ich happy erneut in ein weiteres Abenteuer eintauchen zu können. Erst recht, da WINTERHERZ einen weiteren Einblick in das Leben von Qhuinn & Blay gewährt. Diese beiden haben mein Herz von Anfang an so tief berührt. Erst recht als noch in dem Genre kaum an Gay Couples zu denken war, was heute zum Glück anders ist. Zu lesen wie diese beiden so unterschiedliche Helden endlich zueinanderfinden konnten, sich entwickeln und wachsen, empfand ich jedes mal ausgesprochen spannend. Die Geschichte ist wie ich finde, eine wirklich tolle Ergänzung zu der bestehenden Serie. Das Buch ist vollgepackt mit allerlei Nervenkitzel, tiefen, fesselnden Emotionen und Protas, die mich unweigerlich dazu bringen, mich erneut in sie zu verlieben. Ich habe es so sehr gefeiert all meine Lieblingspaare zu sehen. Trotz der Dinge die hier passieren und dem daraus folgenden Schmerz den Blay & Qhuinn erleben vermittelt der Roman für mich dennoch ein Gefühl der Wärme. Zudem Wir gibt es auch hier eine Menge Zsadist, wofür ich so unendlich dankbar bin. Da er in den letzten Romanen leider etwas in den Hintergrund gerückt ist. Auch wenn sich das Ende zwar ein biserl in die Länge zog, gibt WINTERHERZ für mich erneut einen herzerwärmenden und manchmal traurigen Einblick in das Leben meiner Lieblingvampis. Die Geschichte ist wie ich finde, eine wirklich tolle Ergänzung zu der bestehenden Serie. Das Buch ist vollgepackt mit allerlei Nervenkitzel, tiefen, fesselnden Emotionen und Protas, die mich unweigerlich dazu bringen, mich erneut in sie zu verlieben.

Melden

Ein Schneesturm und andere Katastrophen!

Rajets Fantastische Leseseite aus Grünberg am 24.05.2022

Bewertungsnummer: 1717486

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Schreibstil ist wie alle Black Dagger, eine spannende Hintergrundstory zusammen mit einer Ladung Liebe und Leidenschaft. Das Cover ist das zweite das nicht im typischen Black Dagger Look in Schwarz gehalten ist, sondern in die Farbe des Schnees – Weiß! Ansonsten bleiben wir aber der übrigen Covergestaltung in Schrift und Stil gleich inklusive des Gesichtes eines Mannes (Blay). Der Klappenstil verspricht uns etwas weihnachtlichen Flair inklusive den bei uns meist nicht vorhandenen Schnees. Fazit: Blay und Qhuinn sind uns ja schon von einem anderen Band der Reihe bekannt, dort haben sie unter erschwerenden Umständen zueinander gefunden. Auch diesmal wird ihre Liebe nochmal auf den Prüfstand gestellt – sehr emotional. Und ich bin überzeugt das sie wieder zueinander finden, trotz aller Widrigkeiten und Wendungen. Auch Zvadist hat mit seiner Vergangenheit zu kämpfen die ihn immer wieder in nicht unbedingt geeigneten Momenten aus dem Tritt bringt. Aber seine Shellan und die kleine Nalla erden ihn immer wieder. Luchas, der ältere Bruder von Qhuinn, trifft eine ganz eigene Entscheidung. Hierdurch erfahren wir auch Dinge über seine Leben, von denen noch nicht mal seine Familie etwas wusste. Aber dies ist auch eine wichtige Lektion für Blay und Qhuinn – so merken sie was sie einander haben und das sie lernen sich Stützen zu sein. Denn das Leben kann grausam sein und Situation innerhalb von Minuten verändern. Ein typischer Black Dagger Roman der Reihe, ich gebe zu nicht alle bisherigen Bände konnten mich überzeugen, aber dieser war sehr gelungen. Wobei sogar etwas „Weihnachtsfeeling“ aufkommt mit viel Schnee, Weihnachtsbaum, Geschenken und Festessen. Auch in diesem geht es um Freundschaft, Zusammenhalt, Liebe, Leidenschaft, Erotik und Humor. Von mir 5 Sterne für diesen winterlichen Band.
Melden

Ein Schneesturm und andere Katastrophen!

Rajets Fantastische Leseseite aus Grünberg am 24.05.2022
Bewertungsnummer: 1717486
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Schreibstil ist wie alle Black Dagger, eine spannende Hintergrundstory zusammen mit einer Ladung Liebe und Leidenschaft. Das Cover ist das zweite das nicht im typischen Black Dagger Look in Schwarz gehalten ist, sondern in die Farbe des Schnees – Weiß! Ansonsten bleiben wir aber der übrigen Covergestaltung in Schrift und Stil gleich inklusive des Gesichtes eines Mannes (Blay). Der Klappenstil verspricht uns etwas weihnachtlichen Flair inklusive den bei uns meist nicht vorhandenen Schnees. Fazit: Blay und Qhuinn sind uns ja schon von einem anderen Band der Reihe bekannt, dort haben sie unter erschwerenden Umständen zueinander gefunden. Auch diesmal wird ihre Liebe nochmal auf den Prüfstand gestellt – sehr emotional. Und ich bin überzeugt das sie wieder zueinander finden, trotz aller Widrigkeiten und Wendungen. Auch Zvadist hat mit seiner Vergangenheit zu kämpfen die ihn immer wieder in nicht unbedingt geeigneten Momenten aus dem Tritt bringt. Aber seine Shellan und die kleine Nalla erden ihn immer wieder. Luchas, der ältere Bruder von Qhuinn, trifft eine ganz eigene Entscheidung. Hierdurch erfahren wir auch Dinge über seine Leben, von denen noch nicht mal seine Familie etwas wusste. Aber dies ist auch eine wichtige Lektion für Blay und Qhuinn – so merken sie was sie einander haben und das sie lernen sich Stützen zu sein. Denn das Leben kann grausam sein und Situation innerhalb von Minuten verändern. Ein typischer Black Dagger Roman der Reihe, ich gebe zu nicht alle bisherigen Bände konnten mich überzeugen, aber dieser war sehr gelungen. Wobei sogar etwas „Weihnachtsfeeling“ aufkommt mit viel Schnee, Weihnachtsbaum, Geschenken und Festessen. Auch in diesem geht es um Freundschaft, Zusammenhalt, Liebe, Leidenschaft, Erotik und Humor. Von mir 5 Sterne für diesen winterlichen Band.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Winterherz

von J. R. Ward

4.2

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Winterherz
  • Winterherz
  • Winterherz
  • Winterherz
  • Winterherz
  • Winterherz
  • Winterherz