Mach das Licht an

Mach das Licht an

Hörbuch-Download (MP3)

Mach das Licht an

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 14,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,90 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Marlene Rauch

Spieldauer

6 Stunden und 10 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

01.04.2021

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Marlene Rauch

Spieldauer

6 Stunden und 10 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

01.04.2021

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

54

Verlag

Miss Motte Audio

Sprache

Deutsch

EAN

4064066807382

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.9

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Wo ist Katharina?

Buchwurm05 am 20.01.2024

Bewertungsnummer: 2113026

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt: Katharina lässt sich von ihrer Verlegerin überreden nach Frankfurt auf die Buchmesse zu kommen, um dort aus ihrem Manuskript vorzulesen. Ausgerechnet nach Frankfurt wo sie nie mehr hin wollte. Das Trauma, dass sie dort wegen Hannes erlebt hatte, sitzt immer noch tief. Ablenkung verschafft Katharina sich mit spontanen Verabredungen über Dating Apps und One-Night-Stands. So auch in Frankfurt. Und dann verschwindet Katharina spurlos. Ihre Freunde Nick und Eva machen sich auf den Weg von Berlin nach Frankfurt, um sie zu suchen. Was nicht ganz ungefährlich ist, wie sich erweist....... Leseeindruck: Beim Lesen von "Mach das Licht an" schlugen 2 Herzen in meiner Brust. Auf der einen Seite empfand ich die Handlung rund um das Verschwinden von Katharina spannend, auf der anderen Seite war es mir einfach zu viel von allem. Zu viel Sex. Zu viel Alkohol. Zu viel Rauchen, ob nun in öffentlichen Gebäuden oder auch vor Schwangeren. Vor allem mussten die Figuren ständig pinkeln. Sorry, irgendwann habe ich da nur noch mit den Augen gerollt. Aber nun zum Positiven. Der Schreibstil war angenehm flüssig und die Geschichte auf das Wesentliche reduziert. So bin ich schnell vorwärts gekommen. Durch kleinere Cliffhanger wurde der Fall spannend gehalten. Bis kurz vor Schluss hatte ich keine Ahnung wer der Täter sein könnte. Fazit: Leider hat "Mach das Licht an" nicht meinen Geschmack getroffen. Die Gründe habe ich bereits genannt. Dadurch sind mir persönlich die Figuren nicht sehr nah gekommen. Den Schluss fand ich spannend, wenn auch etwas wirr. Und dann gibt es im Epilog eine Andeutung zu einer Figur, bei der man die Geschehnisse nur durch abonnieren eines Newsletters erfährt. Schade.
Melden

Wo ist Katharina?

Buchwurm05 am 20.01.2024
Bewertungsnummer: 2113026
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt: Katharina lässt sich von ihrer Verlegerin überreden nach Frankfurt auf die Buchmesse zu kommen, um dort aus ihrem Manuskript vorzulesen. Ausgerechnet nach Frankfurt wo sie nie mehr hin wollte. Das Trauma, dass sie dort wegen Hannes erlebt hatte, sitzt immer noch tief. Ablenkung verschafft Katharina sich mit spontanen Verabredungen über Dating Apps und One-Night-Stands. So auch in Frankfurt. Und dann verschwindet Katharina spurlos. Ihre Freunde Nick und Eva machen sich auf den Weg von Berlin nach Frankfurt, um sie zu suchen. Was nicht ganz ungefährlich ist, wie sich erweist....... Leseeindruck: Beim Lesen von "Mach das Licht an" schlugen 2 Herzen in meiner Brust. Auf der einen Seite empfand ich die Handlung rund um das Verschwinden von Katharina spannend, auf der anderen Seite war es mir einfach zu viel von allem. Zu viel Sex. Zu viel Alkohol. Zu viel Rauchen, ob nun in öffentlichen Gebäuden oder auch vor Schwangeren. Vor allem mussten die Figuren ständig pinkeln. Sorry, irgendwann habe ich da nur noch mit den Augen gerollt. Aber nun zum Positiven. Der Schreibstil war angenehm flüssig und die Geschichte auf das Wesentliche reduziert. So bin ich schnell vorwärts gekommen. Durch kleinere Cliffhanger wurde der Fall spannend gehalten. Bis kurz vor Schluss hatte ich keine Ahnung wer der Täter sein könnte. Fazit: Leider hat "Mach das Licht an" nicht meinen Geschmack getroffen. Die Gründe habe ich bereits genannt. Dadurch sind mir persönlich die Figuren nicht sehr nah gekommen. Den Schluss fand ich spannend, wenn auch etwas wirr. Und dann gibt es im Epilog eine Andeutung zu einer Figur, bei der man die Geschehnisse nur durch abonnieren eines Newsletters erfährt. Schade.

Melden

Wahnsinn!

Bewertung am 07.12.2023

Bewertungsnummer: 2083722

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Mach das Licht an“ von der lieben Sandy Mercier… Also, wo fange ich an? Ich habe bereits Sandys Jule Pieper Bücher gelesen und geliebt! Allerdings wollte ich mal was „neues ausprobieren“ und eines ihrer anderen Bücher lesen und ich wurde nicht enttäuscht! In diesem Buch steckt unheimlich viel Spannung! Teilweise habe ich mich tatsächlich gefühlt, als würde ich einen Fitzek Thriller lesen. Ständig dachte ich, ich wäre nun auf der richtigen Spur, aber… Pusteblume! Der Plotttwist am Ende kam für mich absolut unerwartet und lässt mich auch ehrlich gesagt mit einer riesigen Fassunglosigkeit zurück! Von mir gibt es hier eine 100%ige Empfehkung!!
Melden

Wahnsinn!

Bewertung am 07.12.2023
Bewertungsnummer: 2083722
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Mach das Licht an“ von der lieben Sandy Mercier… Also, wo fange ich an? Ich habe bereits Sandys Jule Pieper Bücher gelesen und geliebt! Allerdings wollte ich mal was „neues ausprobieren“ und eines ihrer anderen Bücher lesen und ich wurde nicht enttäuscht! In diesem Buch steckt unheimlich viel Spannung! Teilweise habe ich mich tatsächlich gefühlt, als würde ich einen Fitzek Thriller lesen. Ständig dachte ich, ich wäre nun auf der richtigen Spur, aber… Pusteblume! Der Plotttwist am Ende kam für mich absolut unerwartet und lässt mich auch ehrlich gesagt mit einer riesigen Fassunglosigkeit zurück! Von mir gibt es hier eine 100%ige Empfehkung!!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Mach das Licht an

von Sandy Mercier

3.9

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Lisa O.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lisa O.

Thalia Zentrale

Zum Portrait

4/5

Tatort Dating App

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein spannender, unterhaltsamer Krimi mit vielen Perspektiv Wechseln. Besonders interessant: Hauptdarstellerin Katerina ist nicht nur Dating Queen sondern auch Autorin und wird zur Frankfurter Buchmesse eingeladen. Taucht ein in die Literaturszene und ist von da an nicht mehr gesehen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Hat mir gefallen!
4/5

Tatort Dating App

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein spannender, unterhaltsamer Krimi mit vielen Perspektiv Wechseln. Besonders interessant: Hauptdarstellerin Katerina ist nicht nur Dating Queen sondern auch Autorin und wird zur Frankfurter Buchmesse eingeladen. Taucht ein in die Literaturszene und ist von da an nicht mehr gesehen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Hat mir gefallen!

Lisa O.
  • Lisa O.
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Mach das Licht an

von Sandy Mercier

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Mach das Licht an