Billionaires & Bodyguards / Töchter des Feuers: Venedig
Billionaires & Bodyguards Band 7

Billionaires & Bodyguards / Töchter des Feuers: Venedig

Buch (Taschenbuch)

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Karneval, Kanäle und clevere Feinde… Bist du bereit, Venedigs Gestaltwandlerseite kennenzulernen?
Vor zehn Jahren musste Löwenwandler Tony Pelligrini aus Venedig fliehen, nachdem ihm ein Mord angehängt worden war, den er nicht begangen hatte. Nun jedoch zieht ihn eine geheimnisvolle Kraft zurück. Ist es das Gefühl einer tickenden Zeitbombe, die nur er entschärfen kann? Oder ist es der Ruf des Schicksals, der wahre Liebe verspricht?

Die auf Lagunen spezialisierte Ökologin Cara Alari würde lieber knietief in Schlamm stehen, als sich für einen schicken Ball herauszuputzen. Doch im Verlauf einer verrückten Karnevalsnacht gerät eine ihr nahestehende Familie in Gefahr. Ahnungslos wird Cara in einen gefährlichen Strudel aus Machtgier, Politik und Intrigen des Adels gezogen.

Ehe Cara sich versieht, erweist sich ihr schwarzer Gürtel bei Ihrer neuen Rolle als Bodyguard als nützlich – und führt sie dabei mit einem schneidigen Löwengestaltwandler zusammen, der direkt aus ihren Träumen zu stammen scheint. Die Chemie zwischen ihnen sprengt von Anfang an jede Skala, doch für amore ist keine Zeit. Irgendwo in Venedig lauert ein Feind, der es auf die Elite königlicher Gestaltwandler abgesehen hat. Da Karnevalsmasken sowohl Gesichter als auch böse Absichten verschleiern können, ist nichts so, wie es scheint. Cara weiß nur, dass ihr Herz – und das Leben einer jungen Frau – in Gefahr schweben.

TÖCHTER DES FEUERS: BILLIONAIRES & BODYGUARDS von Anna Lowe
Buch 1 - Töchter des Feuers: Paris
Buch 2 - Töchter des Feuers: London
Buch 3 - Töchter des Feuers: Rom
Buch 4 - Töchter des Feuers: Portugal
Buch 5 - Töchter des Feuers: Irland
Buch 6 - Töchter des Feuers: Schottland
Buch 7 - Töchter des Feuers: Venedig
Buch 8 - Töchter des Feuers: Greichenland
Buch 9 - Töchter des Feuers: Schweiz

USA Today und Amazon Bestseller Autorin Anna Lowe schreibt fesselnde Romane mit tatkräftigen Heldinnen und unwiderstehlichen Helden in exotischer Umgebung, mit jeder Menge Zündstoff für scharfe Romantik. Sie liebt Hunde, Sport und Reisen, die auch die Inspiration für Ihre Bücher liefern. Wenn Anna nicht gerade in die Arbeit an ihrem nächsten Buch vertieft ist, kannst Du Sie beim Wandern in den Bergen antreffen. Egal wo und wie - sie wird den Tag mit einem leckeren Stück Zartbitterschokolade ausklingen lassen.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

06.04.2021

Verlag

Epubli

Seitenzahl

272

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

06.04.2021

Verlag

Epubli

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

1,5/12,5/1,5 cm

Gewicht

322 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7541-0472-9

Weitere Bände von Billionaires & Bodyguards

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wieder ein schöner, gefühlvoller und spannender Band...

Bewertung aus Elfershausen am 02.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein neuer Band zu den „Töchtern des Feuers“ und dieses Mal wieder mal total anderes als die vorherigen. Hier lernen wir unsere beiden Hauptcharaktere Tony und Cara kennen und so sehr es auch um diese beiden geht, spielen noch zwei bis drei weitere Charaktere eine nicht unwichtige Rolle. Tony ist ein herzensguter und kämpferischer Zeitgenosse, welcher Venedig mit allem was er zur Verfügung hat liebt und dennoch ein riesiges Problem dort auffindet. Ein Auftrag von vor einigen Jahren lässt ihn in einem schlechten Licht gerückt stehen, sodass er nicht so einfach dort herumspazieren kann. Dennoch würde er alles dafür tun um Venedig zu beschützen und unter anderem auch zwei weitere Personen ;) Cara ist eine starke, außergewöhnliche und erheiternde Persönlichkeit. Ihre Frische hat mir sehr gut gefallen, auch dass sie nicht auf den Mund gefallen ist und sich durchaus zu Verteidigen weiß. Sie vertraut auf ihr Gefühl und lässt sich nicht so leicht unterkriegen. In diesem siebten Band geht es darum, dass eine „Feuertochter“ beschützt werden muss und irgendwie geraten sowohl Tony als auch Cara in den Part des Beschützer. Sie sorgen für eine sichere Umgebung, doch schnell wird allen bewusst dass die Gefahr viel naheliegender sein könnte als gedacht. Schlussendlich bleibt nur die Flucht, eine Reise in die Vergangenheit und das Vertrauen ineinander. Insgesamt habe ich mich wieder sehr wohlgefühlt, bin sehr gerne den Charakteren gefolgt und habe sowohl die tierischen, als auch menschlichen Bereiche unheimlich genossen. Ich fand es auch erfrischend, dass es diese Mal nicht nur um unsere beiden Charaktere ging sondern auch ein paar weitere mitgemischt haben. Mein Gesamtfazit: Mit „Töchter des Feuers – Venedig“ hat Anna Lowe wieder einen schönen, gefühlvollen und spannenden Band geschaffen. Sie hat mir ein paar schöne Lesestunde mit interessanten und greifen Charakteren beschwert. Von mir gibt es 4,5 Sterne.

Wieder ein schöner, gefühlvoller und spannender Band...

Bewertung aus Elfershausen am 02.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein neuer Band zu den „Töchtern des Feuers“ und dieses Mal wieder mal total anderes als die vorherigen. Hier lernen wir unsere beiden Hauptcharaktere Tony und Cara kennen und so sehr es auch um diese beiden geht, spielen noch zwei bis drei weitere Charaktere eine nicht unwichtige Rolle. Tony ist ein herzensguter und kämpferischer Zeitgenosse, welcher Venedig mit allem was er zur Verfügung hat liebt und dennoch ein riesiges Problem dort auffindet. Ein Auftrag von vor einigen Jahren lässt ihn in einem schlechten Licht gerückt stehen, sodass er nicht so einfach dort herumspazieren kann. Dennoch würde er alles dafür tun um Venedig zu beschützen und unter anderem auch zwei weitere Personen ;) Cara ist eine starke, außergewöhnliche und erheiternde Persönlichkeit. Ihre Frische hat mir sehr gut gefallen, auch dass sie nicht auf den Mund gefallen ist und sich durchaus zu Verteidigen weiß. Sie vertraut auf ihr Gefühl und lässt sich nicht so leicht unterkriegen. In diesem siebten Band geht es darum, dass eine „Feuertochter“ beschützt werden muss und irgendwie geraten sowohl Tony als auch Cara in den Part des Beschützer. Sie sorgen für eine sichere Umgebung, doch schnell wird allen bewusst dass die Gefahr viel naheliegender sein könnte als gedacht. Schlussendlich bleibt nur die Flucht, eine Reise in die Vergangenheit und das Vertrauen ineinander. Insgesamt habe ich mich wieder sehr wohlgefühlt, bin sehr gerne den Charakteren gefolgt und habe sowohl die tierischen, als auch menschlichen Bereiche unheimlich genossen. Ich fand es auch erfrischend, dass es diese Mal nicht nur um unsere beiden Charaktere ging sondern auch ein paar weitere mitgemischt haben. Mein Gesamtfazit: Mit „Töchter des Feuers – Venedig“ hat Anna Lowe wieder einen schönen, gefühlvollen und spannenden Band geschaffen. Sie hat mir ein paar schöne Lesestunde mit interessanten und greifen Charakteren beschwert. Von mir gibt es 4,5 Sterne.

Unsere Kund*innen meinen

Billionaires & Bodyguards / Töchter des Feuers: Venedig

von Anna Lowe

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Billionaires & Bodyguards / Töchter des Feuers: Venedig