Die Reisen des jungen Mr Happy

Inhaltsverzeichnis

Einleitung: Die Langeweile ¦ Reise 1: Guns and Moses in Israel ¦ Musiktipps für eine gelungene Weltsicht 1: Ravishing Grimnes ¦ Reise 2: Ein schrecklich netter Pauschalurlaub ¦ Reise 3: Meine erste Liebe war ein thailändischer Moneyboy ¦ Musiktipps für eine gelungene Weltsicht 2: Antichrist Superstar ¦ Reise 4: See you in Pjöngjang ¦ Musiktipps für eine gelungene Weltsicht 3: Reise, Reise ¦ Reise 5: Laos für Dumme ¦ Reise 6: Vor dir Leere, hinter dir Leere – Marokko ¦ Reise 7: Verliebt in Leere – Island ¦ Musiktipps für eine gelungene Weltsicht 4: Dream Machine ¦ Reise 8: Good Morning in Vietnam ¦ Epilog: Es ist alles egal

Die Reisen des jungen Mr Happy

Roman ¦ Über das ewige Jagen nach dem Glück und die Flucht vor der Sinnlosigkeit

Buch (Gebundene Ausgabe)

20,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Die Reisen des jungen Mr Happy

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 20,00 €
eBook

eBook

ab 20,00 €

Beschreibung

Der junge Mr Happy ist enttäuscht vom Leben. Anders als die Zeichentrickserien aus seiner Kindheit ihm suggeriert haben, sieht er sich im beginnenden Erwachsenenleben bloß mit Banalitäten und Langeweile konfrontiert. Dazu kommt eine verklemmte Sexualität.
In exotischen Reisen und hedonistischen Ausschweifungen sucht er, wie viele Reisende vor ihm, Erlösung zu finden. Die Glücksuche hinter dem Horizont. Aber sein Streifzug um die Welt wirft Zweifel auf. Was taugen die Kalendersprüche der Backpacker? In seinen Berichten erzählt er nüchtern-zynisch von seinen Abenteuern im thailändischen Rotlichtmilieu und dem Propagandawahnsinn in Nordkorea; aber auch von der Einsamkeit in der Sahara oder Geheimdienstverhören in Israel. Dabei entwickelt er eine ganz eigene Sicht auf eine Welt, in der Wahrheit nur Wahrnehmung, echte Liebe käuflich und Langeweile eine Tugend ist.

Ein Entwicklungsroman, der im ewigen Jagen nach dem Glück die eigentliche Quelle der Unruhe entlarvt und letztlich die Angst vor der Sinnlosigkeit nimmt.

Neben sehr frischen landeskundlichen Erkenntnissen teilt Höne alias Mr. Happy mit seinen Lesern humorvolle An- und Einsichten, traurige und wärmende Begegnungen, viele Durchfall-Erlebnisse und so manchen düsteren als auch erhellenden Gedanken. (...) Nur so viel: Der Weg wird kein leichter sein, er wird dreckig und hart und lässt uns als Leser zwar nicht „happy“ aber doch gefesselt Seite um Seite umschlagen.
Ulrike K. Peters, borntotravelforcedtowork.de

Mit "Mr Happy" auf Weltreise. Nichts für schwache Nerven, aber ein wilder, lesenswerter Ritt durch ein Leben zwischen Euphorie und Absturz.
Martin Münzberger, Wilhelmshavener Zeitung

»Ich war auf der Suche nach etwas Überwahrheit und fand Trost, indem ich auf die Wahrheit pfiff.« Mr Happy

Marco Höne
Geboren als Arbeiterkind im Jahre 1984. Durch ein Taxifahrerstudium (Sozialwissenschaften) in die höhere Mittelschicht gestolpert – inklusive neuer Vorliebe für trockenen Rotwein und gutes Essen. Dazu Hobby-Artikelschreiber, Teilzeit-Politiker und jetzt Möchtegern-Bestseller. Zum Glück schon verheiratet und kinderlos.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 15 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

05.07.2021

Verlag

Marix Verlag ein Imprint von Verlagshaus Römerweg

Seitenzahl

192

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 15 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

05.07.2021

Verlag

Marix Verlag ein Imprint von Verlagshaus Römerweg

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

20,3/13/2,1 cm

Gewicht

319 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7374-1174-5

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Reisen des jungen Mr Happy
  • Einleitung: Die Langeweile ¦ Reise 1: Guns and Moses in Israel ¦ Musiktipps für eine gelungene Weltsicht 1: Ravishing Grimnes ¦ Reise 2: Ein schrecklich netter Pauschalurlaub ¦ Reise 3: Meine erste Liebe war ein thailändischer Moneyboy ¦ Musiktipps für eine gelungene Weltsicht 2: Antichrist Superstar ¦ Reise 4: See you in Pjöngjang ¦ Musiktipps für eine gelungene Weltsicht 3: Reise, Reise ¦ Reise 5: Laos für Dumme ¦ Reise 6: Vor dir Leere, hinter dir Leere – Marokko ¦ Reise 7: Verliebt in Leere – Island ¦ Musiktipps für eine gelungene Weltsicht 4: Dream Machine ¦ Reise 8: Good Morning in Vietnam ¦ Epilog: Es ist alles egal