A wie Alpaka

Rebecca Heyn

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,50
13,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

13,50 €

Accordion öffnen
  • A wie Alpaka

    Wreaders Verlag

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    13,50 €

    Wreaders Verlag

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine WG, zwei Studenten und ein Alpaka namens Olaf. Was kann da schon schiefgehen?

Eigentlich möchte Milan nur in Ruhe studieren. Doch als sein Kumpel Fiete kurz vor dem Rauswurf an ihrer Uni steht und dringend einen weiteren Kurs belegen muss, steht es außer Frage, dass er ihm hilft. Ein Start-up-Wettbewerb der Uni ist Fietes letzte Rettung. Milan merkt jedoch schnell, dass durch die Teilnahme sein bis dahin strukturiertes Leben völlig durcheinandergerät. Während ihre Geschäftsidee zunächst aneckt, er sich in die quirlige Malou verguckt und auch noch ein Alpaka in ihre WG einzieht, scheint das Chaos perfekt zu sein. Dabei ahnt er nicht, dass er bald vor eine schwierige Wahl gestellt wird.

Als geborenes Nordlicht hat es Rebecca Heyn für ihr Studium in ein beschauliches Städtchen im Süden von Deutschland gezogen. Mittlerweile hat sie einen abgeschlossenen Bachelor in Betriebswirtschaftslehre und macht derzeit ihren Master im gleichen Fachgebiet. Die Idee für ihren ersten Roman - den Auftakt einer Fantasy-Jugendbuchtrilogie - hatte sie bereits mit 14, jedoch mussten ganze elf Jahre vergehen, bis sie ihn zu Papier brachte. Neben »A wie Alpaka« erscheint diese Geschichte auch 2021 im Wreaders Verlag.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 17.05.2021
Verlag Wreaders Verlag
Seitenzahl 276
Maße (L/B/H) 21,5/13,5/1,9 cm
Gewicht 378 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96733-103-5

Das meinen unsere Kund*innen

4.4/5.0

16 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

3/5

Tierisch, humorvoll und romantisch unterwegs

Eine Kundin/ein Kunde aus Rottach-Egern am 28.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Meine Meinung: Normalerweise sind die Protagonisten in den Büchern die ich lese sehr stark, deswegen war das hier mal etwas anders, Milan ist ein sehr schüchterner protagonist, der oft in Verlegenheit gerät und vieles oft überdenkt. Sein Mitbewohner Fiete hingegen das komplette Gegenteil. Zusammen sind die beiden schon eine schräge Kombi aber auch sehr lustig. Dieses buch eignet sich gut dafür, einfach abzuschalten und zu entspannen, dem Alltag zu entfliehen und etwas lockeres und humorvolles zu lesen. Mich konnte es tatsächlich nicht ganz abholen, da ich nicht immer mit den Protagonisten mitfühlen konnte. Der schreibstil hingegen war sehr einfach und gut zu lesen. Ein wenig habe ich auch die Liebesgeschichte vermisst, da diese gar nicht mal so sehr im Fokus steht, wie ich es bei einem NA Buch gedacht habe, sondern das start up. Für mich war das mal etwas ganz neues mit zu erleben wie sowas entsteht, was ich auch sehr spannend finde. So ganz meins war es nicht deswegen nur 2,5/5

3/5

Tierisch, humorvoll und romantisch unterwegs

Eine Kundin/ein Kunde aus Rottach-Egern am 28.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Meine Meinung: Normalerweise sind die Protagonisten in den Büchern die ich lese sehr stark, deswegen war das hier mal etwas anders, Milan ist ein sehr schüchterner protagonist, der oft in Verlegenheit gerät und vieles oft überdenkt. Sein Mitbewohner Fiete hingegen das komplette Gegenteil. Zusammen sind die beiden schon eine schräge Kombi aber auch sehr lustig. Dieses buch eignet sich gut dafür, einfach abzuschalten und zu entspannen, dem Alltag zu entfliehen und etwas lockeres und humorvolles zu lesen. Mich konnte es tatsächlich nicht ganz abholen, da ich nicht immer mit den Protagonisten mitfühlen konnte. Der schreibstil hingegen war sehr einfach und gut zu lesen. Ein wenig habe ich auch die Liebesgeschichte vermisst, da diese gar nicht mal so sehr im Fokus steht, wie ich es bei einem NA Buch gedacht habe, sondern das start up. Für mich war das mal etwas ganz neues mit zu erleben wie sowas entsteht, was ich auch sehr spannend finde. So ganz meins war es nicht deswegen nur 2,5/5

5/5

Süß, süß und noch mal Süß

Kieselelfe23 am 10.09.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

So ist der Olaf in diesem Buch. Olaf ist das Alpaka, das in die WG von Milan und Fiete einzieht.  Es geht darum, Fiete vor dem Rauswurf aus der Uni zu bewahren. Dafür wollen Sie bei dem Planspiel mitmachen.  Sie wollen Dünger aus der Scheiße von Alpaka machen.  Ob das klappt oder nicht, wird in diesem Buch sehr liebenswert erzählt. Aber Olaf ist einfach der Hit.  Aber Vorsicht, wenn man das Buch gelesen hat, möchte man gerne selber ein Alpaka. 

5/5

Süß, süß und noch mal Süß

Kieselelfe23 am 10.09.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

So ist der Olaf in diesem Buch. Olaf ist das Alpaka, das in die WG von Milan und Fiete einzieht.  Es geht darum, Fiete vor dem Rauswurf aus der Uni zu bewahren. Dafür wollen Sie bei dem Planspiel mitmachen.  Sie wollen Dünger aus der Scheiße von Alpaka machen.  Ob das klappt oder nicht, wird in diesem Buch sehr liebenswert erzählt. Aber Olaf ist einfach der Hit.  Aber Vorsicht, wenn man das Buch gelesen hat, möchte man gerne selber ein Alpaka. 

Unsere Kund*innen meinen

A wie Alpaka

von Rebecca Heyn

4.4/5.0

16 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0