• Der Sommer, in dem Lilian eine Biene wurde und Magdalena ein Fischschwanz wuchs

Der Sommer, in dem Lilian eine Biene wurde und Magdalena ein Fischschwanz wuchs

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Inhalt und Details

Eine Gruppe von Kindern reist in den Sommerferien an den Bodensee. Die uralte Villa mit ihrer Prinzessin beflügelt ihre Fantasie, und jedes erlebt seine eigenen Verwandlungen und wunderlichen Begebenheiten. Sie alle werden auch innerlich verwandelt wieder von dort heimkehren.

Felicitas Andresen arbeitete als Schauspielerin, Sozialpädagogin und Soziologin: Sie lebt in Hemmenhofen am Bodensee. Von ihr er-schienen zahlreiche, z. T. preisgekrönte Bücher, darunter „Lene im Schilf“, „Fichte im Bett“ und „Sex mit Hermann Hesse“. Bei LiLiVe erschien bereits ihr Jugendroman „Die vornehme Pepsi und ihr Bodyguard“. Felicitas Andresen, geboren 1939, lebt in Gaienhofen, und verfasst dort Romane, Kinderbücher und Jugendliteratur. Im Jahr 2000 wurde ihr der 3. Preis beim Autorenwettbewerb des Irseer Pegasus verliehen. Im Jahr 2016 wurde sie für ihren Roman "Sex mit Hermann Hesse" mit dem Thaddäus-Troll-Preis ausgezeichnet.

Beschreibung & Medien

Artikeldetails

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    12 - 17 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    18.05.2021

  • Herausgeber Linzgau Literatur Verein e.V.
  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    108

  • Maße (L)

    21/14,8/0,6 cm

  • Gewicht

    177 g

  • Auflage

    2

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-7541-2268-6

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern


  • artikelbild-0