Der vermisste Weihnachtsgast
Band 9

Der vermisste Weihnachtsgast

Der neunte Fall für Gamache

eBook

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

19,90 €
eBook

eBook

14,99 €

Der vermisste Weihnachtsgast

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 19,90 €
eBook

eBook

ab 14,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

5741

Format

ePUB 3

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

23.09.2021

Verlag

Kampa Verlag

Beschreibung

Details

Format

ePUB 3

eBooks im ePUB 3-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

5741

Erscheinungsdatum

23.09.2021

Verlag

Kampa Verlag

Seitenzahl

576 (Printausgabe)

Dateigröße

1620 KB

Auflage

1. Auflage

Übersetzt von

  • Andrea Stumpf
  • Gabriele Werbeck

Sprache

Deutsch

EAN

9783311702634

Weitere Bände von Ein Fall für Gamache

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Der vermisste Weihnachtsgast

Bewertung am 05.04.2022

Bewertungsnummer: 1689778

Bewertet: eBook (ePUB 3)

Fesseld,von Anfang bis zum Schluss.Für mich das beste Buch von Gamache. Kann ich gerne weiterempfehelen. Excellente Verknüpfung von zwei Krininalfällen, einem weiterführenden über alle Gamachefälle und einem untergeordnetem.
Melden

Der vermisste Weihnachtsgast

Bewertung am 05.04.2022
Bewertungsnummer: 1689778
Bewertet: eBook (ePUB 3)

Fesseld,von Anfang bis zum Schluss.Für mich das beste Buch von Gamache. Kann ich gerne weiterempfehelen. Excellente Verknüpfung von zwei Krininalfällen, einem weiterführenden über alle Gamachefälle und einem untergeordnetem.

Melden

Auch als Hörbuch empfehlenswert

Leagrichbooks am 12.01.2024

Bewertungsnummer: 2107458

Bewertet: Hörbuch-Download

Dies ist der 9.Teil einer Reihe rund um Chief Inspector Gamache. Für mich der 1.Teil und obwohl ich beim aktuellen Fall sehr gut mitkam, fehlten mir doch zu den vergangenen Ereignissen, die hier reinspielen, Inhalte, Erkenntnisse und Zusammenhänge. Anschließend habe ich gesehen, dass viele lose Enden genau in diesem Teil zusammengefügt werden, so dass ich es für besser halte, die Vorgänger erst zu lesen bzw zu hören. Das ungekürzte Hörbuch aus Der Audio Verlag ist mit 18 Stunden echt schon happig, selbst für mich als Vielhörer. Gelesen wird es von Hans-Werner Meyer, dessen Stimme ich jedoch absolut passend zur Story fand. Der Fall und die Ermittlungen haben mir dennoch sehr gut gefallen und der Showdown ist phantastisch dargestellt. Ich bin mir sicher, hier lohnt sich die Reihe mit Band 1 zu starten, um das Finale richtig würdigen zu können.
Melden

Auch als Hörbuch empfehlenswert

Leagrichbooks am 12.01.2024
Bewertungsnummer: 2107458
Bewertet: Hörbuch-Download

Dies ist der 9.Teil einer Reihe rund um Chief Inspector Gamache. Für mich der 1.Teil und obwohl ich beim aktuellen Fall sehr gut mitkam, fehlten mir doch zu den vergangenen Ereignissen, die hier reinspielen, Inhalte, Erkenntnisse und Zusammenhänge. Anschließend habe ich gesehen, dass viele lose Enden genau in diesem Teil zusammengefügt werden, so dass ich es für besser halte, die Vorgänger erst zu lesen bzw zu hören. Das ungekürzte Hörbuch aus Der Audio Verlag ist mit 18 Stunden echt schon happig, selbst für mich als Vielhörer. Gelesen wird es von Hans-Werner Meyer, dessen Stimme ich jedoch absolut passend zur Story fand. Der Fall und die Ermittlungen haben mir dennoch sehr gut gefallen und der Showdown ist phantastisch dargestellt. Ich bin mir sicher, hier lohnt sich die Reihe mit Band 1 zu starten, um das Finale richtig würdigen zu können.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der vermisste Weihnachtsgast

von Louise Penny

4.3

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Ulrike Preuß

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ulrike Preuß

Buchhaus Thalia – Am Schlossplatz

Zum Portrait

5/5

Three Pines - die Sûreté ermittelt!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der vermisste Weihnachtsgast ist das spannendste Buch das ich in den letzten Wochen gelesen habe. Wer einmal begonnen hat legt es nicht mehr weg. Louise Penny zaubert aus einer ganz schlichten Ausgangslage in einem bezaubernden kleinen verschlafenen Dorf einen so verzweigten und niederträchtigen Kriminalroman der seinesgleichen sucht. Die Sûreté du Québec wird von einem Netz der Korruption durchzogen und Chief Inspector Armand Gamache beginnt das Netzwerk des Bösen unter Einsatz seines Lebens zu zerschlagen. Genial geschrieben!
5/5

Three Pines - die Sûreté ermittelt!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der vermisste Weihnachtsgast ist das spannendste Buch das ich in den letzten Wochen gelesen habe. Wer einmal begonnen hat legt es nicht mehr weg. Louise Penny zaubert aus einer ganz schlichten Ausgangslage in einem bezaubernden kleinen verschlafenen Dorf einen so verzweigten und niederträchtigen Kriminalroman der seinesgleichen sucht. Die Sûreté du Québec wird von einem Netz der Korruption durchzogen und Chief Inspector Armand Gamache beginnt das Netzwerk des Bösen unter Einsatz seines Lebens zu zerschlagen. Genial geschrieben!

Ulrike Preuß
  • Ulrike Preuß
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Petra Kurbach

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Petra Kurbach

Thalia Osnabrück

Zum Portrait

5/5

Trau, schau wem.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Beginnt wie ein gemütlicher Weihnachtskrimi - aber wir lesen hier Louise Penny! Ihre Geschichten haben einen doppelten Boden und so finden Sie sich auch in einem rasanten Cyber-Krimi wieder. Absolut gelungen.
5/5

Trau, schau wem.

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Beginnt wie ein gemütlicher Weihnachtskrimi - aber wir lesen hier Louise Penny! Ihre Geschichten haben einen doppelten Boden und so finden Sie sich auch in einem rasanten Cyber-Krimi wieder. Absolut gelungen.

Petra Kurbach
  • Petra Kurbach
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Der vermisste Weihnachtsgast

von Louise Penny

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der vermisste Weihnachtsgast