Wiener Alltagspoeten

Wiener Alltagspoeten

eBook

15,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Wiener Alltagspoeten

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 20,00 €
eBook

eBook

ab 15,99 €

Beschreibung

In Wien liegt die Poesie auf der Straße. Der Grant, der Zynismus, aber auch die feine Klinge der Selbstironie. Alles kann, aber nichts muss (man falsch verstehen). Hier das Buch über und von den Menschen der Stadt. Mei Wien is ned deppad!

Zwischen Schmäh und Tragödie ständig hin- und hergerissen: In Wien liegt die Poesie auf der Straße. Wer durch die Stadt spaziert, im Kaffeehaus sitzt oder mit der Straßenbahn fährt, taucht durch unzählige Gesprächsfetzen und Alltagssituationen hindurch. "Das sollte man doch mal aufschreiben", dachte sich Andreas Rainer vor über drei Jahren, und startete die Plattform Wiener Alltagspoeten. Was als kurzes Experiment angelegt war, ist heute eine Instagram-Seite mit über 100.000 Followern. Nun erscheint eine Auswahl der denkwürdigsten Alltagspoeten-Momente in Buchform - inklusive bisher unveröffentlichter Gustostückerl.

Wer Wien erlesen möchte, kann den Reiseführer wegpacken, denn das echte Wien ist das der Alltagspoeten.

1010, Café Diglas
Ältere Dame: "Sind die Torten frisch?"
Kellner: "Zwei waren nicht frisch - aber die sind eh schon weg."

1050, Beisl.
Wirt: "Servas Peter."
Gast: "Gusch, und schenk ein."

12., Billa Längenfeldgasse
Älterer Herr: "Kann ich die Kondome umtauschen?"
Verkäuferin: "Wieso, sans zu groß?"

Bus, Linie 26A
Fahrgast: "Entschuldigung, Sie haben da Ihre Jacke verloren."
Frau: "Das ist mein Hund."

Andreas Rainer ist der Wiener Alltagspoet. Nach drei Jahren in Nordamerika, in denen er im Montreal Holocaust Memorial Centre seinen Zivildienst absolvierte und danach am Bard College und der University of Connecticut unterrichtete, kehrte er in seine Heimatstadt Wien zurück. Dort machte er sich im Jahr 2017 selbstständig und gründete die Wiener Alltagspoeten. Heute verbringt er seine Zeit als Journalist, Blogger und mit dem Sammeln von Alltagspoesien.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

11.05.2021

Verlag

Milena Verlag

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

11.05.2021

Verlag

Milena Verlag

Seitenzahl

120 (Printausgabe)

Dateigröße

1422 KB

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783903184800

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Amüsant und tiefgründig

Bewertung aus Leonding am 31.03.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Prosatexte von Andreas Rainer sind berührend und einfühlsam geschrieben.

Amüsant und tiefgründig

Bewertung aus Leonding am 31.03.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Prosatexte von Andreas Rainer sind berührend und einfühlsam geschrieben.

Unsere Kund*innen meinen

Wiener Alltagspoeten

von Andreas Rainer

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wiener Alltagspoeten