Tausend falsche Wege

Tausend falsche Wege

Buch (Taschenbuch)

12,49 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Elena lebt ihr Traumleben! Tagsüber erschafft sie bombastische Werbeslogans und abends erobert sie mit ihren Freundinnen jede Party. Nur in ihrer Fernbeziehung mit Ben fehlen ihr Aufmerksamkeit, Zuneigung und leidenschaftlicher Sex. Bei ihrem nächsten Besuch in der Heimat soll sich das ändern, doch stattdessen gerät ihr sicheres Konstrukt ins Wanken. Bei dem geplanten Abendessen mit Bens Sandkastenfreund Jan, für den sie schon immer eine kleine Schwäche hatte, fangen die ersten Schwierigkeiten an. Als Jan ihr dann auch noch einen Hauch zu nahe kommt, ist das Chaos perfekt.

Geboren und aufgewachsen bin ich in der schönen Oberlausitz. Nach einem 7-jährigen Aufenthalt in Augsburg, hat es mich doch wieder in die Heimat verschlagen. Das Schreiben, in all seinen Formen, ob als Gedicht, Sketch, Diktat oder Bewerbung, hat mich schon immer fasziniert. Doch als ich anfing, durch eine Schreibanregung meines Kreativ-Schreiben-Kurses, an dem Roman "Tausend falsche Wege" zu arbeiten, wusste ich wieder, wie groß meine Leidenschaft für das Schreiben doch ist. Ich nutzte jede freie Minute um die Geschichte zu formen, ihr Leben einzuhauchen und meiner Fantasie Sprache zu verleihen.
Ich hoffe sehr, dass Ihr, meine Leser, genauso viel Spaß an meinem Roman habt, wie ich es habe.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

12.06.2021

Verlag

Epubli

Seitenzahl

304

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

12.06.2021

Verlag

Epubli

Seitenzahl

304

Maße (L/B/H)

1,7/12,5/1,7 cm

Gewicht

303 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7541-3193-0

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Tolles Buch!

Zimtstern's Bücherregenbogen aus Mönchengladbach am 25.02.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

So ein tolles Buch! Eines das ich wirklich nur sehr ungern aus der Hand legen konnte. Die Protagonisten sind gut beschrieben & authentisch. Die meisten Charaktere kann man einfach nur ins Herz schließen. Vom Schwärmen Elena's für Jan lässt man sich sehr schnell anstecken. Aber ob Jan wirklich der Richtige für Elena wäre? Dafür müsst ihr das tolle Buch selbst lesen! Eine tolle Geschichte die mit sehr viel Gefühl & Fantasie daherkommt. Super klare Leseempfehlung! Freue mich schon jetzt darauf mehr von der Autorin zu lesen!

Tolles Buch!

Zimtstern's Bücherregenbogen aus Mönchengladbach am 25.02.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

So ein tolles Buch! Eines das ich wirklich nur sehr ungern aus der Hand legen konnte. Die Protagonisten sind gut beschrieben & authentisch. Die meisten Charaktere kann man einfach nur ins Herz schließen. Vom Schwärmen Elena's für Jan lässt man sich sehr schnell anstecken. Aber ob Jan wirklich der Richtige für Elena wäre? Dafür müsst ihr das tolle Buch selbst lesen! Eine tolle Geschichte die mit sehr viel Gefühl & Fantasie daherkommt. Super klare Leseempfehlung! Freue mich schon jetzt darauf mehr von der Autorin zu lesen!

Ein toller Debütroman über Vertrauen, Untreue und Freundschaft

Angela J am 18.10.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein toller Debütroman in dem es um Vertrauen, Untreue und Freundschaft geht.... Elena glaubt glücklich in ihrer Beziehung zu sein, bis sie Jan wiedersieht, den besten Freund von Ben. Sie fängt an Ben zu betrügen, belügt sich selbst und trifft falsche Entscheidungen. Ob sie am Ende glücklich wird, müsst ihr selbst herausfinden.... Mir hat das Buch sehr gut gefallen, der Schreibstil ist locker, heiß und flüssig und ich bin super in die Geschichte reingekommen. In die Charaktere konnte ich mich gut reinversetzen, Elena selbst war mir nicht mmer sympatisch, ihr Verhalten ist für mich im realen Leben unmöglich, aber es ist nur eine Geschichte, obwohl sie genauso vielfach täglich passiert. Man merkt die Liebe zum Detail der Autorin, sie hat alles sehr schön beschrieben und die Protas sehr gut ausgearbeitet. Ich würde mich sehr freuen, wenn man noch mehr von ihr zu lesen bekommt. Zum Beispiel eine Buch über Jan, denn der Epilog hat mich neugierig gemacht. Von mir eine klare Leseempfehlung

Ein toller Debütroman über Vertrauen, Untreue und Freundschaft

Angela J am 18.10.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein toller Debütroman in dem es um Vertrauen, Untreue und Freundschaft geht.... Elena glaubt glücklich in ihrer Beziehung zu sein, bis sie Jan wiedersieht, den besten Freund von Ben. Sie fängt an Ben zu betrügen, belügt sich selbst und trifft falsche Entscheidungen. Ob sie am Ende glücklich wird, müsst ihr selbst herausfinden.... Mir hat das Buch sehr gut gefallen, der Schreibstil ist locker, heiß und flüssig und ich bin super in die Geschichte reingekommen. In die Charaktere konnte ich mich gut reinversetzen, Elena selbst war mir nicht mmer sympatisch, ihr Verhalten ist für mich im realen Leben unmöglich, aber es ist nur eine Geschichte, obwohl sie genauso vielfach täglich passiert. Man merkt die Liebe zum Detail der Autorin, sie hat alles sehr schön beschrieben und die Protas sehr gut ausgearbeitet. Ich würde mich sehr freuen, wenn man noch mehr von ihr zu lesen bekommt. Zum Beispiel eine Buch über Jan, denn der Epilog hat mich neugierig gemacht. Von mir eine klare Leseempfehlung

Unsere Kund*innen meinen

Tausend falsche Wege

von Thessa Grundig

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Tausend falsche Wege