• Pflanzenglück
  • Pflanzenglück
  • Pflanzenglück

Pflanzenglück

Plantelykke: Gesünder leben und schöner wohnen mit Zimmerpflanzen

Buch (Taschenbuch)

14,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Pflanzenglück

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,95 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

16.10.2021

Herausgeber

Smarticular Verlag

Verlag

Smarticular

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

20,7/14,5/1,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

16.10.2021

Herausgeber

Smarticular Verlag

Verlag

Smarticular

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

20,7/14,5/1,5 cm

Gewicht

300 g

Auflage

1

Originaltitel

Plantelykke. Stell og innred med grønne planter

Übersetzt von

Sabine Richter

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-946658-68-9

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

13 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Für mich eine Bereicherung

MsChili am 06.06.2022

Bewertungsnummer: 1725525

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich und Pflanzen – das ist eine Kombination, die nur bedingt funktioniert. Entweder gieße ich zu viel, oder auch mal zu wenig. In diesem fantastischen Buch findet man für jeden Typ eine Pflanze – und auch für jeden Standort. Denn nicht jeder Platz ist auch der beste Platz für die Zimmerpflanze. Ich war erstaunt, welche Vielfalt an Pflanzen es gibt, wie man erkennt, welchen Ort man für welches Gewächs bereitstellt und wie man eventuell mehr Licht in die eigenen vier Wände bringt. Mit vielen hilfreichen Tipps, großen Bildern und wunderbaren Erklärungen kann auch jeder, der normalerweise keinen grünen Daumen hat, ein Pflänzlein finden, das bestimmt überlebt. Ganz besonders gefallen mir auch die vorgestellten Pflanzen mit den Angaben zu Licht, Gießen, Erde, Herkunft, Düngen und weiteren Informationen. So findet man zu bestimmten Pflanzen die perfekten Tipps, hat ein wunderschönes Bild dabei, eine kurze Beschreibung zur Pflanze an sich und Hinweise zur optimalen Pflege. In dem Buch findet man auch Vorschläge für die verschiedenen Räume, um sie optimal zu nutzen und das perfekte Gewächs zu finden. Für mich war auch von Anfang an klar, das das Buch eher für Grünpflanzen ist und nicht für Blumen, was man ja schon dem Cover entnehmen kann, da dort keine einzige Blühpflanze abgebildet ist. Für mich war es so auch perfekt, denn ich konnte viel mitnehmen. Für mich ist der Ratgeber optimal und ich werde noch die ein oder andere neue Pflanze bei mir einziehen lassen und den Ratgeber weiter empfehlen, da ich viel interessantes und wissenswertes lernen durfte.
Melden

Für mich eine Bereicherung

MsChili am 06.06.2022
Bewertungsnummer: 1725525
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich und Pflanzen – das ist eine Kombination, die nur bedingt funktioniert. Entweder gieße ich zu viel, oder auch mal zu wenig. In diesem fantastischen Buch findet man für jeden Typ eine Pflanze – und auch für jeden Standort. Denn nicht jeder Platz ist auch der beste Platz für die Zimmerpflanze. Ich war erstaunt, welche Vielfalt an Pflanzen es gibt, wie man erkennt, welchen Ort man für welches Gewächs bereitstellt und wie man eventuell mehr Licht in die eigenen vier Wände bringt. Mit vielen hilfreichen Tipps, großen Bildern und wunderbaren Erklärungen kann auch jeder, der normalerweise keinen grünen Daumen hat, ein Pflänzlein finden, das bestimmt überlebt. Ganz besonders gefallen mir auch die vorgestellten Pflanzen mit den Angaben zu Licht, Gießen, Erde, Herkunft, Düngen und weiteren Informationen. So findet man zu bestimmten Pflanzen die perfekten Tipps, hat ein wunderschönes Bild dabei, eine kurze Beschreibung zur Pflanze an sich und Hinweise zur optimalen Pflege. In dem Buch findet man auch Vorschläge für die verschiedenen Räume, um sie optimal zu nutzen und das perfekte Gewächs zu finden. Für mich war auch von Anfang an klar, das das Buch eher für Grünpflanzen ist und nicht für Blumen, was man ja schon dem Cover entnehmen kann, da dort keine einzige Blühpflanze abgebildet ist. Für mich war es so auch perfekt, denn ich konnte viel mitnehmen. Für mich ist der Ratgeber optimal und ich werde noch die ein oder andere neue Pflanze bei mir einziehen lassen und den Ratgeber weiter empfehlen, da ich viel interessantes und wissenswertes lernen durfte.

Melden

Reichhaltiger Zimmerpflanzenratgeber mit Schwerpunkt Hintergrundwissen – leider zu wenige Pflanzenportraits und keine Blühpflanzen.

Kerstin1975 aus Crailsheim am 20.05.2022

Bewertungsnummer: 1715236

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Buchinhalt: Jedem Pflanzenfreund die ideale Zimmerpflanze – das ist das inhaltliche Motto dieses fundierten Zimmerpflanzenratgebers des Norwegers Royneberg. Egal, ob mit „grünem Daumen“ oder ohne – mit diesem Buch hat jeder schnell Erfolge und kann sein Zuhause mit Grünpflanzen verschönern. Sehr detaillierte Informationen mit Schwerpunkt auf allgemeinem Pflanzenwissen und einige Steckbriefe der gängigsten Zimmerpflanzen beinhaltet dieses Buch. Persönlicher Eindruck: Vorab: ich bin bereits erfahren, was Zimmerpflanzen in meiner häuslichen Umgebung anbeklangt und daher ein eher kritischer Leser, der das Gelesene auch zu hinterfragen vermag. Daher war ich neugierig auf diesen Ratgeber, inwieweit auch erfahrene Zimmergärtner noch neue Informationen daraus ziehen können. Das Ergebnis: ja und nein. Das Buch ist modern aufgemacht, Bilder und Text wechseln harmonisch und das Gefühhl, eine grüne Oase im Haus zu schaffen, wird gut vermittelt. Der Schwerpunkt des Ratgebers liegt im textlichen, das heißt auf allgemeinen Infos zu Kultur, Pflege und Vermehrung vorwiegend gründer Zimmerpflanzen. Welches Substrat verwende ich? Wie finde ich den passenden Standort? Wie vermehre ich meine Zimmerpflanzen? Dabei ist das Wissen durchaus fundiert und auch der versierte Zimmergärtner kann wertvolle Informationen daraus ziehen – wobei das Buch sich insgesamt eher an Anfänger richtet und wirklich bei Null Wissen beginnt. Was mir in solchen Ratgebern am wichtigsten ist, sind die einzelnen Pflanzenportraits. Von denen bietet Royneberg einige, allerdings nicht genug. Der Portraitteil ist im Vergleich zum Rest eher klein und umfasst auch nur gängige Sorten, wie Monstera, Grünlilie oder Efeutute – was ich komplett vermisst habe, sind blühende Zimmerpflanzen. Es geht rein ums Grün und dadurch hält Royneberg dem Leser leider eine ganze Fülle an wunderbaren Pflanzen für das eigene Zuhause vor. Inhaltlich sind die Pflanzenportraits durchaus gelungen: Jedes enthält ein ganzseitiges Foto sowie Informationen zum bevorzugten Standort, Gießmenge, Düngung und einige Hintergrundinformationen. Klassisch – aber sehr schön gemacht und bildlich in Szene gesetzt. Leider kommt das Buch aber auch nicht ohne Kritik aus: einige der genannten Informationen sind leider falsch: Punkt 1: So verträgt beispielsweise der Bogenhanf (Sansiverie) keine direkte Sonneneinstrahlung, da er sehr schnell Brandschäden bekommt und nicht mehr schön aussieht. Punkt 2: Nordfenster eignen sich sehr wohl als Standort das ganze Jahr über, die Lichtmenge direkt auf der Fensterbank ist vollkommen ausreichend. Auch für Sukkulenten! Punkt 3: Drainagekugeln. Der Autor empfiehlt sie auf jeder Seite – dabei sind sie gar nicht nötig, kosten nur unnötig Geld und bringen nicht viel. Ich habe mein Lebtag noch nie Drainagekugeln verwendet, mein Grünzeug ist trotzdem üppig und gesund. In der Hydrokultur sind die Blähtonkügelchen unerlässlich, in Verbindung mit Blumenerde ist der Effekt jedoch gleich Null. Vor allem, wenn sich beide Substrate mischen. In der Gesamtbetrachtung ist „Pflanzenglück“ zwar ein reichhaltiger Ratgeber, knausert aber etwas mit den einzelnen Pflanzenportraits, Blühpflanzen fehlen komplett. Daher eher für Anfänger geeignet.
Melden

Reichhaltiger Zimmerpflanzenratgeber mit Schwerpunkt Hintergrundwissen – leider zu wenige Pflanzenportraits und keine Blühpflanzen.

Kerstin1975 aus Crailsheim am 20.05.2022
Bewertungsnummer: 1715236
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Buchinhalt: Jedem Pflanzenfreund die ideale Zimmerpflanze – das ist das inhaltliche Motto dieses fundierten Zimmerpflanzenratgebers des Norwegers Royneberg. Egal, ob mit „grünem Daumen“ oder ohne – mit diesem Buch hat jeder schnell Erfolge und kann sein Zuhause mit Grünpflanzen verschönern. Sehr detaillierte Informationen mit Schwerpunkt auf allgemeinem Pflanzenwissen und einige Steckbriefe der gängigsten Zimmerpflanzen beinhaltet dieses Buch. Persönlicher Eindruck: Vorab: ich bin bereits erfahren, was Zimmerpflanzen in meiner häuslichen Umgebung anbeklangt und daher ein eher kritischer Leser, der das Gelesene auch zu hinterfragen vermag. Daher war ich neugierig auf diesen Ratgeber, inwieweit auch erfahrene Zimmergärtner noch neue Informationen daraus ziehen können. Das Ergebnis: ja und nein. Das Buch ist modern aufgemacht, Bilder und Text wechseln harmonisch und das Gefühhl, eine grüne Oase im Haus zu schaffen, wird gut vermittelt. Der Schwerpunkt des Ratgebers liegt im textlichen, das heißt auf allgemeinen Infos zu Kultur, Pflege und Vermehrung vorwiegend gründer Zimmerpflanzen. Welches Substrat verwende ich? Wie finde ich den passenden Standort? Wie vermehre ich meine Zimmerpflanzen? Dabei ist das Wissen durchaus fundiert und auch der versierte Zimmergärtner kann wertvolle Informationen daraus ziehen – wobei das Buch sich insgesamt eher an Anfänger richtet und wirklich bei Null Wissen beginnt. Was mir in solchen Ratgebern am wichtigsten ist, sind die einzelnen Pflanzenportraits. Von denen bietet Royneberg einige, allerdings nicht genug. Der Portraitteil ist im Vergleich zum Rest eher klein und umfasst auch nur gängige Sorten, wie Monstera, Grünlilie oder Efeutute – was ich komplett vermisst habe, sind blühende Zimmerpflanzen. Es geht rein ums Grün und dadurch hält Royneberg dem Leser leider eine ganze Fülle an wunderbaren Pflanzen für das eigene Zuhause vor. Inhaltlich sind die Pflanzenportraits durchaus gelungen: Jedes enthält ein ganzseitiges Foto sowie Informationen zum bevorzugten Standort, Gießmenge, Düngung und einige Hintergrundinformationen. Klassisch – aber sehr schön gemacht und bildlich in Szene gesetzt. Leider kommt das Buch aber auch nicht ohne Kritik aus: einige der genannten Informationen sind leider falsch: Punkt 1: So verträgt beispielsweise der Bogenhanf (Sansiverie) keine direkte Sonneneinstrahlung, da er sehr schnell Brandschäden bekommt und nicht mehr schön aussieht. Punkt 2: Nordfenster eignen sich sehr wohl als Standort das ganze Jahr über, die Lichtmenge direkt auf der Fensterbank ist vollkommen ausreichend. Auch für Sukkulenten! Punkt 3: Drainagekugeln. Der Autor empfiehlt sie auf jeder Seite – dabei sind sie gar nicht nötig, kosten nur unnötig Geld und bringen nicht viel. Ich habe mein Lebtag noch nie Drainagekugeln verwendet, mein Grünzeug ist trotzdem üppig und gesund. In der Hydrokultur sind die Blähtonkügelchen unerlässlich, in Verbindung mit Blumenerde ist der Effekt jedoch gleich Null. Vor allem, wenn sich beide Substrate mischen. In der Gesamtbetrachtung ist „Pflanzenglück“ zwar ein reichhaltiger Ratgeber, knausert aber etwas mit den einzelnen Pflanzenportraits, Blühpflanzen fehlen komplett. Daher eher für Anfänger geeignet.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Pflanzenglück

von Anders Røyneberg

4.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Birgit Schwab

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Birgit Schwab

Thalia Sindelfingen – Breuningerland

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Machen Sie aus ihrer Wohnung einen Dschungel. ind diesem Buch finden Sie nicht nur wunderbare Ideen wie man die Pflanzen gut zur Geltung bringt, sondern auch viele Tipps zur richtigen Pflege.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Machen Sie aus ihrer Wohnung einen Dschungel. ind diesem Buch finden Sie nicht nur wunderbare Ideen wie man die Pflanzen gut zur Geltung bringt, sondern auch viele Tipps zur richtigen Pflege.

Birgit Schwab
  • Birgit Schwab
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Pflanzenglück

von Anders Røyneberg

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Pflanzenglück
  • Pflanzenglück
  • Pflanzenglück